Werbung

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 91.

  • Ich habe ein ähnliches Problem. Je länger die Kampagne dauert desto länger sind die Rundenzeiten. Die eigentlichen Ladenzeiten sind bei mir in Ordnung, nur die Rundenzeiten sind betroffen. Das Spiel befindet sich bereits auf einer SSD.

  • Fraktion Skaven

    8-Ball - - Total War: Warhammer - Rund ums Spiel

    Beitrag

    Du spielst die grosse Kampagne, richtig? Ich spiel die Vortexkampagne und habe demnach keine Zwerge im Süden.

  • Helden machen das Leben einfacher. Sowohl in der Karte als auch in der Schlacht. Ich denke aber es geht auch ohne, zumindest auf Schwer. Auf die Aurüstung schau ich nur sehr selten. Ich finde man muss das seine persönliche balance finden. Ich spiele auf schwer und die Schlachen ebenfalls auf schwer. Das passt bei mir ganz gut. Auf Kampagne schwer cheatet die KI in einem noch erträglichen Rahmen und bei den Schlachten auf schwer fühle ich mich noch gefordert, obwohl ich da bald auf ein höheres Le…

  • Fraktion Skaven

    8-Ball - - Total War: Warhammer - Rund ums Spiel

    Beitrag

    Jetzt läuft es richtig gut. Sobald man mal an die guten Einheiten kommt kann man echt starke und flexible Armeen aufstellen. Die Artillerie hat es in sich und die unterschiedlichen Fernkampfeinheiten haben einen echt hohen Killcount. Hinzu kommt das man die Schlachten gerade bei den Skaven manuell schlagen sollte. Schlachten die als klar verloren gekennzeichnet sind kann man teilweise gut "Heldenhaft" gewinnen. Ebenso kann man so die eigenen Verluste deutlich geringer halten. Allerdings habe ich…

  • Kommt drauf an. Spielst du die Vortexkampagne könntest du deine Rituale abarbeiten. Falls nicht würde ich mich auf deinen natürlichen Feind, die DE stürzen. 3 Armeen sollten dafür reichen. Ich geh am liebsten mit meiner Hauptarmee auf Reisen und lasse schwächere Armeen in meinem Gebiet als Verteidigung.

  • Fraktion Skaven

    8-Ball - - Total War: Warhammer - Rund ums Spiel

    Beitrag

    Sobald Artillerie vorhanden ist wird es besser, aber bisher hatte ich noch nie so viele Schwierigkeiten wie mit den Ratten. Zugegeben macht es die Sache auch interessanter, normalerweise habe ich immer nur eine Speicherdatei in meinen Kampagnen, bei den Skaven habe ich mehrere falls ich irgendwo doch mal wieder vor dem Aus stehen sollte. Aktuell sieht es so aus. Die Küste im Süden ist komplett in Ratten Hand, die Verteidiger haben mit den Echsen im Norden konföderiert sind aber nicht mehr so gef…

  • Fraktion Skaven

    8-Ball - - Total War: Warhammer - Rund ums Spiel

    Beitrag

    Ich glaube der Knoten ist geplatzt. Hab nochmal von vornebegonnen. Dieses Mal habe ich schon direkt in der zweiten Runde einen weiteren Lordverpflichtet. Mit dem bin ich den Süden gegangen und habe die Ruineeingenommen. Mit Queek und seinem Fullstack habe ich mich dann auf dem Weg zuden Elfen im Süden gemacht. Allerdings ist mir auf dem Weg ein FS Ratten vondem Klan aus dem Osten über die Füße gelaufen, also habe ich zuerst den plattgemacht und mir dann direkt dessen Siedlung unter den Nagel ger…

  • Fraktion Skaven

    8-Ball - - Total War: Warhammer - Rund ums Spiel

    Beitrag

    Irgendwie sind die Skaven echt die Pest. Ich habe keine Ahnung wie oft ich jetzt schon neu gestartet habe und jedes mal komme ich an den Punkt wo ich mich mit den Verteidigern auseinandersetzen muss und leider keine Chance habe. Aktuell wollte ich mich nach Norden ausdehnen, dies hat leider nicht funktioniert weil die mir den Weg abgeschnitten haben. Mein nächster Versuch wäre zu schauen ob ich im Süd/Osten die Skavenstädte doch einnehme und gleichzeitig die Verteidiger mit Geld glücklich stimme…

  • Davon habe ich bisher auch noch nichts gehört, schön das man nicht auslernt.

  • Ich fand es eigentlich gut das nicht jede Rasse überall Siedeln kann. Dadurch das die KI mit dem Abzug keine Probleme hat wird das ganze System unsinnig. Ich will aber auch keine Echsenmenschen in Norsca sehen...

  • Fraktion Skaven

    8-Ball - - Total War: Warhammer - Rund ums Spiel

    Beitrag

    Also nach den HE und EM habe ich mich nochmal an eine Headtaker Kampagne gewagt. Irgendwie komme ich aber immer noch nicht zurecht. Die Anfangsarmeen sind verdammt schwach und die Verteidiger der Echsenmenschen breiten sich sehr schnell aus. Habe jetzt im Süden nur noch die Elfensiedlung eingenommen und bin jetzt nach Norden gegangen um die Echsenmenschen dort zu besiegen. Habe dort auch zwei Städte eingenommen, allerdings bin ich jetzt von den Verteidigern eingekreist. Zum Glück haben die mir n…

  • Zitat von El Capitan: „Was sind Questschlachten ? Kurz bevor eine Rasse das letzte Ritual vollzieht dachte ich gibts ne Schlacht zwischen mir und dem Hund der kurz davor ist zu gewinnen. Gewinne ich die Schlacht gehts munter weiter dachte ich? “ Nachdem das letzte Ritual gestartet wurde dauert es knapp 20 Runden bis es beendet ist. Sobald die 20 Runden vorbei sind bekommst du eine Nachricht und eine Einladung um an einer finalen Schlacht teilzunehmen um das Ritual des Gegners endgültig zu stoppe…

  • Die DE habe ich noch nicht gespielt. Aber bisher finde ich die Echsenmenschen am stärksten. Die Sauruskrieger bilden eine starke Basis und die Dinos sind nahezu unbesiegbar. Aus zweiter Reihe hat man dann meistens noch starke Zauber die die Reihen der Gegner auflockern. Selbst in großer überzahl sind die meisten Armeen den Echsen unterlegen.

  • Jo. Das kannst du so machen. Du kannst entweder gewinnen indem du selbst das letzte Ritual beendest oder indem du viele Städte einnimmst und die anderen Rassen vernichtest. Du verlierst sobald einer deiner Gegner das letzte Ritual erfolgreich abschliesst, aber dies kannst du durch Questschlachten verhindern.

  • Herzlich Willkommen. Kurzfassung da ich vom Handy schreibe. Falls du keine Lust auf die Rituale hast kannst du die auch einfach ignorieren. Sobald ein Gegner sein letztes Ritual abgeschlossen hat kannst du dich zu einer finalen Schlacht teleportieren. Falls du die gewinnst hat der Spuk bei dieser Fraktion ein Ende.

  • Meine Echsenmenschenkampagne neigt sich dem Ende. Eigentlich wollte ich wie bei den HE die Vortexkampagne vernünftig spielen, war diese mal aber nicht möglich. Die KI war sehr schnell mit den Ritualen und ich musste im Norden und im Süden kämpfen, was mich etwas aufgehalten hat. Die letzten Eingriffsschlachten waren allerdings auch nicht so einfach, ich glaube da hat sich mit dem Patch was getan. Die Hochelfenschlacht habe ich mit starken Verlusten gewonnen, habe meinen Heden und Lord verloren. …

  • Hatte das gleiche. Eine Verlagerung auf die SSD hat meine Ladezeit mehr als halbiert. Auf die Rundezeiten brachte das nicht viel, falls überhaupt.

  • Ich meine mich erinnern zu können das die alten Rassen keine Riten bekommen werden.

  • Ich vermute eher das wir nun das Chaos direkt als Horde auf der Karte sehen und diese, ähnlich wie die Tiermenschen nach Vernichtung, immer wieder aufleben kann.

  • Allerdings greifen die Skavenarmeen und die Invasionsstreitkräfte blind an. In meiner HE Kampagne sind 5 oder 6 Skavenarmeen gespawnt. 4 davon haben gemeinsam eine Torfestung angegriffen, ich hatte dort aber auch zwei Armeen und konnte sie so fast auf einen Schlag vernichten.


Werbung