Werbung

[Update 07.06.2017] Daran arbeiten die Total War Teams

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Update 07.06.2017] Daran arbeiten die Total War Teams

      Heute hat Total War auf Facebook einen LInk gepostet. Bereits in einem älteren Thread hat jemand aufgelistet, an was die Teams arbeiten. Die Liste wurde überarbeitet. Besonders Team 6 ist eine Überraschung :)
      Original Text
      Ich fasse zusammen:
      • Team 1: Total War Arena
      • Team 2: New Content Team: Es wird nochmals eine neue Rasse für Warhammer 1 geben und den "Old Friend" Infos dazu: Es ist NICHT Kislev, Old Friend ist KEIN Lord, Ein Teil wird via Update + FLC kommen
      • Team 3: Warhammer 2
      • Team 4: Hisorical New Content Team: Grosser Kampagnen DLC für einen bestehenden Titel, geplant für später in diesem Jahr. Es gibt ein Concept Art beim Link oben, für alle die neugierig sind, um was es gehen könnte ;)
      • Team 5: Historischer Titel: Komplett neuer Titel, wie bisher bereits angekündigt. Sie beschreiben ein paar neue Dinge an denen sie arbeiten, für alle interessierten
      • Team 6: Neuer Stand-Alone Titel! Es wird eine bereits besuchte Ära sein, aber etwas verändert. Sie machen den vergleich von Shogun 2 zu Fall of the Samurai, in dem Stil. Der Titel wird VOR dem anderen historischen erscheinen

    • Werbung
    • Sehr interessant. Nach diesen Punkten scheinen sie sich wieder vermehrt auf historischen Content zu besinnen.

      Zu Team 4: sieht irgendwie germanisch aus und bringt mich auf einen zusätzlichen DLC für Rome 2 wo ja nur die Sueben spielbar sind. Das Schild hat ja das Symbol der Cherusker darauf.
      An die Historiker: was sagt ihr dazu?

      Team 5: nix wirklich interessantes, nur die großspurigen "Ankündigungen" die sie immer bringen. Wird aber wohl ähnlich Charakterbasiert wie Warhammer sein.

      Team 6: Das wird wiederum interessant weil ich da momentan echt keine Idee habe, was da kommen soll. Zu Empire gibt es ja Napoleon, was so ähnlich ist, zu Shogun 2 eben Fall of the Samurai und zu Rome 2 gibt es das Augustus-DLC. Ebenso wie zu Attila das Charlemagne DLC.
      Fällt jemand eine extrem interessante, kurze Zeitspanne ein für wahrscheinlich Rome 2 oder Attila?

      EDIT:
      Zu Team 6 müsste eigentlich etwas für Attila kommen. Weil mMn Rome 2 schon mit Team 4 bedient wird.
      Aussagen die ich als Mod tätige sind in kursiv gehalten.


      NUTS!
      -Anthony McAuliffe
    • Also der neue historische Titel wird sich wohl auch um große Persönlichkeiten drehen.

      Mich wundert es, dass sie jetzt noch ein Standalone bringen. Eigentlich ein schönes Zeichen an uns historische Fans, wird aber wohl auch dazu führen dass das nächste "ganz neue" historische Spiel noch lange auf sich warten lässt.
      Beim Standalone würden mich insbesondere die Epoche und Umfang/Preis interessieren. Weiß noch jemand wie viel FotS damals gekostet hat? Gabs dazu auch noch DLCs?
      "Wir verbessern uns dadurch, dass wir über uns selbst siegen. Es muss einen Wettbewerb geben und wir müssen diesen gewinnen."
      - Edward Gibbon

      Steamprofil
    • Aber auch dieser Germane hat viel Fantasy in sich...
      Naja, meine Reaktion ist eher meh, bisher hat CA sich ja auch nicht wirklich gut darin bewiesen, mehr als ein Team sinnvoll zu managen, jetzt gleich so viele gleichzeitig...da muss man gespannt bleiben, oder auch desinteressiert, ich wollte nur was zu dem "Germanen" loswerden. :P
      Family, Duty, Honor (Words of House Tully)
    • Meckern können hier viele richtig gut :P

      Es werden also alle bedient durch die 6 Teams was doch was gutes ist .... erstmal.
      zurücklehnen und abwarten was kommt und dan meckern bitte.

      Zu Team 2 kann ich nur sagen BooooOoooOoom hab ich doch gesagt das da was für Teil 1 noch kommen wird. :thumbsup:

      Team 4 und 6 machen mich auch sehr neugierig aber im Endeffekt könnte es alles mögliche sein. Vielleicht wird das Rome 2 setting auf die Spielmechanik von Attila gelegt und noch bissel verbessert (Träum)? Politik alla Stellaris wären doch mal was aber hey ich willl nicht gleich etwas utopisches verlangen.
    • Ja die Community von TW ist nicht sehr einfach :)

      Finde die Ankündigungen super. Neuer Content für WH 1 ? YEAH
      Vielleicht Gruftkönige hehe ???

      Auch auf den Stand ALone Titel und den DLC zu einem älteren Historischen Titel freue ich mich sehr. Ich tippe beim DLC auf Attila (rome 2 wäre mir zwar lieber)

      Der Stand Alone Titel wird schwierig zu erraten sein.
      Der Germane sieht für mich wie Späte Antike aus... Oder vielleicht doch die Zeit Schlacht um Teutoburger Wald etc? Bin eigentlich kein grosser Germanen Fan die hatten schon genug DLC und so. Aber freue mich dennoch riesig. Echt gespannt was das sein könnte.
      Daumen hoch CA :)
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado
    • Ich deute das neue Stand-Alone als Zeichen, dass der andere historische Titel noch weit in der Ferne liegt.
      Bei Team 2: "the New Content team have got some rather unique gameplay mechanics for this new Race"
      Denkt ihr da fügen sie ne ganz neue Rasse hinzu, oder erweitern eine der bisherigen, so wie es mit Brettonia gemacht wurde?
      zum neuen historischen Total War steht, dass sie intensiv an der Map arbeiten, um das Szenario richtig einzufangen. Ich deute das so, dass wir diesmal nicht Europa sehen werden (eine beliebte Vermutung war ja Pikes und irgendwas).

      Für alle, die sich für den neuen historischen Content begeistern, beim Bild hat es ne Notiz, und habe das mal gegooglet Klick mich! und Klick mich ebenfalls! ;)
      Und: Wenn man "Cherusker Logo" googlet, ist das erste Ergebnis "Flügelhelm" 8o
    • zum neuen historischen Total War steht, dass sie intensiv an der Map arbeiten, um das Szenario richtig einzufangen. Ich deute das so, dass wir diesmal nicht Europa sehen werden (eine beliebte Vermutung war ja Pikes und irgendwas).

      Asien Setting :D
      Auf Facebook gibt's auch noch ein Bild eines Germanen. Das meint Ihr ja alle oder?
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado
    • Ein paar Punkte zu den Teams, die mich interessieren:
      1. Arena Team: Macht sein Zeug. Ich sollte vielleicht mal wieder spielen.
      2. Historical Team: Anscheinend wird es ein komplett neues Setting, also kein Medieval 3 oder Empire 2. Ich glaube, dass hatten wir schon, aber ich bin interessiert, was das werden könnte.
      3. Historical Flashpoint Team: Mein Tipp ist ein Alexander-Standalone für Rome 2. Für Attila kommt behaupte ich nichts mehr, dafür würde man damit viel zu wenige Spieler ansprechen und es würde so schöne Parallelen zu Rome 1 ziehen. Ich interpretiere das so, dass der nächste historische Vollpreistitel noch Jahre (2?) entfernt ist. Allerdings heißt das auch, dass CA die Fans, die WH nicht mögen/interessant finden nicht komplett vergessen hat. Oder zumindest kann man das so deuten.
      4. Historical New Content Team: Aus demselben Grund (aus Attila kann man mMn nicht mehr zu viel herausholen) vermutlich auch das normale DLC für Rome 2. Rome 2 selber vermutlich ein Germanen-(ish)-DLC o.ä. Platz dafür ist auf der Karte noch. Ich will die Möglichkeit aber nicht ausschließen, obwohl ich nicht weiß, wozu ich in Attila noch mehr Germanen bräuchte.

      Signatur schrieb:

      Wenn du mich noch länger blöd anguckst, winke ich :winke:
    • Wusste ichs doch das es nichts für Rome 2 wird...
      Ich will ja nichts sagen aber gerade die Germanen hatten in Attila doch wirklich genug Rampenlicht :P
      Wieso denen gleich nochwas zu gönnen... Naja Abwarten :)
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado
    • Vielleicht poliert das ja meine bisher sehr kurze Attila-Spielzeit ein bisschen auf. Wenn's wirklich zu einem Germanen Add-On kommt, find ich es ein bisschen viel des Guten. Aber ich will mich nicht beschweren. Historischer Content ist immer willkommen.
      "Wir verbessern uns dadurch, dass wir über uns selbst siegen. Es muss einen Wettbewerb geben und wir müssen diesen gewinnen."
      - Edward Gibbon

      Steamprofil
    • Ich wäre mehr als enttäuscht wenn da jetzt noch ein Germanen-DLC für Attila kommen würde. Wenn Attila eines nicht braucht, sind es noch mehr spielbare Germanen.
      Ganz im Gegensatz zu Rome 2...
      Aussagen die ich als Mod tätige sind in kursiv gehalten.


      NUTS!
      -Anthony McAuliffe

    Werbung