Werbung

[PRE-RELEASE] Total War: Warhammer II

  • Bei mir werden es zuerst die Echsenmenschen sein :P
    Wobei ich zuerst wohl alle Völker im schnellen Gefecht schnell Testen werde (nur schon um die Einheiten zu bestaunen)

  • Diesmal ist es ein ziemliches Kopf an Kopf rennen. Weil alle Völker machen ziemlich was her. Beim ersten WH war ich von den Zwergen und Vampiren nicht so angetan (aber das ist Geschmackssache) Ich hoffe sie lassen sich mit der grossen kombinierten Map nicht zu viel Zeit

  • Beim ersten Teil fand ich die Vampire am wenigsten spannend beim spielen. Warum kann ich gar nicht sagen. Eventuell muss ich denen nochmal eine Chance geben.


    Bei WH2 werde ich ganz klar mit den Skaven anfangen, danach kommen wahrscheinlich die Hochelfen.

  • Naja Spieltechnisch sicherlich keine Schlechte Entscheidung. Und die Karaks gab es zumindest Flufftechnisch. Die anderen könnte man mit Expeditionen erklären. Zumindest die Imperialen ,Bretonnen,Orks,Tiermenschen,Vampire sind Fluftechnisch ganz gut aufgehoben in der neuen Welt.


    Ein Vorteil der WH hatte weil es aus dem Tabletop lager kam. Der Fluff wurde so erschaffen das jede Armee zumindest einen hypothetischen Grund oder Szenario hatte wieso jetzt diese 2 Armeen aufeinander treffen und sich die Köpfe einschlagen sollen.
    Für mich geht's es in Ordnung. Dient ja auch dem Spielspass und Abwechslung. (und ist flufftechnisch zumindest nicht völlig an den Haaren herbeigezogen)

  • Ich habe mir gestern mal den Live-Stream zur Skaven Kampagne (soll ja diese Woche jeden Tag ein LIve Stream kommen) angeschaut und die Belagerungskarte ist nun deutlich größer, man hat nicht nur eine lange Mauer sondern diesmal kann man die Stadt von zwei Seiten angreifen, finde ich ganz gut, das gibt mehr taktische Möglichkeiten. Und irgendwie hatte ich das Gefühl das die Einheiten "kleiner" wurden, also nicht die Truppengröße sondern die Körpergröße der Einheiten, ausserdem gibt es wohl nun die Möglichkeit fixe Formationen auszuführen somit man nicht jedes mal beim bewegen einer Einheit die Formation erneut anpassen muss.

    Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

  • Lags eventuell daran dass es Ratten statt Menschen waren? :D Bzw. Gegen welche Fraktion wurde gespielt? Zumindest gut zu hören, dass bei den Belagerungen was getan wurde.


    Den letzten Punkt verstehe ich nicht. Was für "fixe Formationen"? Auf einzelne Einheiten bezogen? Auf eine gesamte Armee? Ich kenne nur das klassische Gruppieren, wie es das schon immer gab.

    "Wir verbessern uns dadurch, dass wir über uns selbst siegen. Es muss einen Wettbewerb geben und wir müssen diesen gewinnen."
    - Edward Gibbon


    Steamprofil

  • Lags eventuell daran dass es Ratten statt Menschen waren? :D Bzw. Gegen welche Fraktion wurde gespielt? Zumindest gut zu hören, dass bei den Belagerungen was getan wurde.


    Den letzten Punkt verstehe ich nicht. Was für "fixe Formationen"? Auf einzelne Einheiten bezogen? Auf eine gesamte Armee? Ich kenne nur das klassische Gruppieren, wie es das schon immer gab.


    Ne war ein Ratten gegen Menschen (glaube Bretonia) Gefecht und die Menschen, also die Kavallerie sah irgendwie kleiner als sonst aus, siehe das Video das ich dazu gepostet habe, weiss aber nicht mehr an welcher Stelle die Schlacht war.


    Mit fixe Formationen meine ich, wenn man ein Regiment bewegt kann man ja mit ziehen der Maus die Formation ändern, dies habe ich gesehen kann man aber nun fix einstellen zb dass das Regiment immer eine "4 Linienformation" in die richtige Richtung einnimmt.



    Mit "fixen Formationen" ist aber hoffentlich mehr als nur die gesperrte Gruppe und einige Standardarmeeformationen gemeint. Die sind nämlich alt.


    EHM KA, ich habe nur mal in Shogun und Rome 2 Standardformationen die man auswählen konnte gesehen, aber in Warhammer habe ich sowas bisher noch nicht geshen, bzw in Rome 2 und Shogun waren diese Optionen für die Formationen sehr offensichtlich und man konnte die Option quasi gar nicht übersehen.


    Und die Gruppierungen mit STR+1 usw. meine ich nicht ;D

    Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

  • Geht dieses "immer in X Reihen formieren" dann auch für einzelne Einheiten? Hört sich nach einer ähnlichen Funktion wie die Gruppieren-Funktion an, nur halt im "locked" Modus. Kann's aber auch nicht genau beurteilen ohne es gesehen zu haben.

    "Wir verbessern uns dadurch, dass wir über uns selbst siegen. Es muss einen Wettbewerb geben und wir müssen diesen gewinnen."
    - Edward Gibbon


    Steamprofil

  • Also, eigene Formationen sind schon seid Ewigkeiten vorhanden. Ich glaube, Rome 1 hatte das schon, aber spätestens mit Shogun 2 war das ein Ding. Denn du hast 2 Arten von Gruppierungen (G und Strg-G) von denen eine "loose" ist und eine "fix". Und die fixe Gruppierung behält exakt die Formation bei, die sie bei Erstellung hatte. Das galt auch für Regimentstiefen etc.

  • Also, eigene Formationen sind schon seid Ewigkeiten vorhanden. Ich glaube, Rome 1 hatte das schon, aber spätestens mit Shogun 2 war das ein Ding. Denn du hast 2 Arten von Gruppierungen (G und Strg-G) von denen eine "loose" ist und eine "fix". Und die fixe Gruppierung behält exakt die Formation bei, die sie bei Erstellung hatte. Das galt auch für Regimentstiefen etc.


    okay cool das wusste ich nu gar nicht ;D

    Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

  • Auf Gamestar gibt es schon die ersten Infos zum ersten gratis DLC und über die zukunfts Pläne für Warhammer 2.


    "Außerdem haben die Entwickler eine Reihe weiterer Gratis-DLCs für Total War: Warhammer 2 angekündigt: Einen legendären Lord jeweils für die Skaven, Hochelfen und Echsenmenschen und ein mysteriöses »Experiment«."


    Das klint sehr interessant, vielleicht sind es Rassen/Einheiten aus dem neuen Warhammer ? ... jaja meine Hoffnung stirbt zuletzt ;D

    Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

  • Hier noch die ersten Infos zur kombinierten Kampagnen Map:
    Klick mich!


    Ein paar Auszüge für jene, die wenig Zeit zum Lesen haben


    The massive number of factions will increase end turn times, there’s no getting around it. We’ll be keeping an eye on this through our testing, and when it gets into player’s hands, keeping the general hardware impact of such a large and packed map in mind.

    Zitat von Total War

    The Old World, 142 Settlements, 66 starting factions
    Combined Map, 295 Settlements, 117 starting factions

    Bei der kombinierten Map gibts:

    Zitat von Total War

    These include (deep breath): rogue armies, ranged breath-attacks for all dragons, treasure hunting, encounters at sea, storms, shallows and reefs, a whacking great number of UI refinements and improvements, 8 and 10-slot cities, chokepoint maps and, of course, universal territory capture and climate suitability mechanics.