Werbung

Eure 5 lieblings TW:Warhammer Rassen

  • Ich steigere mich leider gerne in Dinge hinein.

    Alles gut, mein Kumpel mit dem ich den MP von TWW 2 spiele kann dein "Hass" auf die Rasse nachvollziehen.

    Obwohl er die Tiermenschen noch mehr hasst :D

    Würde ich einmal die Tiermenschen spielen und in seinem Gebiet plündern, würde er sofort "ALT+F4" betätigen und das Spiel deinstallieren (das ist ernst gemeint) :D

  • Würde ich einmal die Tiermenschen spielen und in seinem Gebiet plündern, würde er sofort "ALT+F4" betätigen und das Spiel deinstallieren (das ist ernst gemeint) :D


    WTF ? Wieso das ?

    Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

  • Ja, aber auch nur wegen ihrer durchgeknallten Warp-Technologie und dauernden Hinterhalten und wenn man nicht weiß wie man gegen sie spielen muss - ich finde deshalb sind die Skaven einfach nicht fair und gehören drastisch in Warhammer 3 oder durch Patch in Warhammer 2 geschwächt.

    Wenn man gegen Skaven spielt (vor allem gegen Clan Eshin) muss man immer extrem Vorsichtig sein, am besten schickt man immer 1-2 Agenten vor um zu gucken wo die Armeen her kommen, und ganz wichtig: Gegen Skaven musst IMMER du der Angreifer sein, dann können sich dich auch gar nicht erst im Hinterhalt angreifen. :)

    Aber ja allgemein stimme ich dir zu, ich spiele selbst gerne Skaven aber finde es auch absolut nervig gegen Skaven zu spielen.

    [CENTER]"Do you not know death when you see it, old man? This is my hour! You have failed. The world of men will fall."


    The Witch-King to Gandalf in the The Return of the King.[/CENTER]

  • Was ich an den Skaven nervig finde (und auch bei anderen Rassen) ist ihre Tunnelwegfertigkeit. Überhaupt in den Bergen. Da kannst du echt nur Hinterhalt anlegen und beten das sie reintappen.

  • Ich habe lange mit einer Mod namens Vermintide gespielt. Da haben die Skaven doppelt so viele Einheiten wie normal. Macht das mal dann lernt Ihr Skaven hassen haha


    Ist leider bei den Artillerie Einheiten nicht ganz gebalanced… . Musste da schon gegen Armeen mit x Warpblitzkanonen antreten. In so einer Überzahl zerfetzen die jede Linie. Das war dann doch to much…..

  • Was ich an den Skaven nervig finde (und auch bei anderen Rassen) ist ihre Tunnelwegfertigkeit. Überhaupt in den Bergen. Da kannst du echt nur Hinterhalt anlegen und beten das sie reintappen.


    Ja stimmt die hauen damit genauso schnell wieder ab wie sie aufgetaucht sind .... aber am nervigsten finde ich das die Echsenmenschen sich genauso langsam durch den Dschungel bewegen wie alle anderen Fraktionen ohne Tunnelweg, da hätte ich mir für die Echsenmenschen schon etwas vergleichbares wie es die Waldelfen haben, erwartet.

    Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

  • Zunächst:

    Was mir auf der Seele brennt und weil es mich so beschäftigen tut:

    Skaven und schwacher Nahkampf ???

    Bitte mache nicht mehrere Fragezeichen hintereinander so wie bei deinem Satz - das hatte mich echt irritiert.


    Denn mehrere Fragezeichen hintereinander wirken auf mich aufdringlich und es ist nicht grammatikalisch korrekt und mich nervt es.


    Bitte immer auf der Sachebene bleiben.


    Dankeschön



    Zum Eigentlichen, was ich eigentlich schreiben wollte:

    Ich benutze sehr sehr gerne diverse Einheiten-Mods für die Zwerge:

    Dwarf Units (Stronger Dwarfs)

    Mehrere Einheiten-Mods für neue Gyrokopter- und Gyrobomber-Einheiten - diese haben dann Feuerspeier und stärkere Bord-MG und stärkere Bomben

    Crank Gunners - New Dwarf Unit - diese Eisendrachen mit Mehrfach-Kurbel-Spezial-Schusswaffe zerschießen in Sekunden beispielsweise eine Einheit Schwarzorks

    Dwarf Thundering Repeaters - New Dwarf Gun Line Unit - dies ist eine erheblich stärkere Version des normalen Musketenschützen

    Dawi Thunder - Dwarf Gunpowder Expansion - verschiedene neue Zwergen-Fernkampf-Spezial-Schützen


    Mit diesen Mods ist es in der Kampagne sehr spaßig zu spielen - ich hatte in einer Kampagne (bereits abgeschlossen) einen Verbündeten Karaz-A-Karak die schon ein großes Imperium hatten - da diese neuen Zwergen-Einheiten für alle Zwergen-Fraktionen gilt - und hatte selber wenig zu tun, da die Verbündeten schon fast alles was für den Sieg zu erobern ist erobert (ich sollte vielleicht eine neue Kampagne ich gegen alle spielen, dann wird es herausfordernder). Und hatte mit den neuen Einheiten teilweise 500 600 Kills pro Einheit in einer Schlacht.

  • Joa, das bezieht sich aber auch darauf, dass Skull seine Texte verfassen kann, wie er mag, solange es den Forenrichtlinien entspricht. ;) Da wäre es dann an dir Rücksicht zu nehmen. :)


    Zum Thema. Von der Lore her sind natürlich Orkze da Best'n! Keine Frage! Hat da bei meinem Nick jemand was anderes erwartet? :D

    Ansonsten kann ich eigentlich jeder Fraktion was abgewinnen. Ich mag in Warhammer auch echt gerne ne Horde zu spielen. Wenn dieser Mist mit den Kommandanten nicht wäre. ^^

  • Ich würde mal zum ursprünglichen Thema zurückkommen:


    Ich kann überhaupt nicht sagen welche Fraktion ich nicht mag, früher wäre es Bretonia gewesen, habe mich aber eines besseren belehren lassen und finde die derzeitige Kampagne mit denen Super. :)


    Klar gibt es Fraktionen die ich ohne Unit Mods nicht mehr gerne Spiele:

    - Vampirefürsten (fehlende Speer/Hellebarden Infanterie im Lategame)

    - Imperium (gibt es sehr geile Mods in Bezug auf Fernkampf)

    - Zwerge (geile Mods zur Ergänzung der units wie Hammerträger mit Schild, Eisenbrecher mit Zweihandwaffen, Golems)

    (- Bretonia wegen der Infanterie)

  • Anscheinend ist wohl niemanden aufgefallen das in der Voting-Liste die Vampirpiraten fehlten ;D


    Habe das geändert, ihr könnt nun auch eure Auswahl ändern.

    Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

  • Technikus: Bitte in Zukunft Doppelposts (bzw. Mehrfachposts) vermeiden. Wenn du einen Post nochmal bearbeiten willst, gibt es rechts unten den Button "Bearbeiten".

    Alles klar. Das mit dem "Bearbeiten" kannte ich schon, nur das mit den Doppel- und Mehrfachposts kannte ich in diesem Forum bisher noch nicht.


    Da wäre es dann an dir Rücksicht zu nehmen. :)

    Nein, es geht um gegenseitiges(!) Rücksichtnehmen, und wenn mir die drei Fragezeichen hintereinander mir so aufdringlich vorkommt und stört, dann kann man denjenigen höflich darum bitten, das er es in Zukunft mir gegenüber eben bleiben lässt - tut mir Leid, aber da bin ich nun einmal sehr genau. Und am Besten hält man sich an der Grammatik und macht nicht unnötig viele Satzzeichen nur um den Satz irgendwie hervorzuheben weil es nichts bringt, ein Satzzeichen genügt vollkommen.



    Was ich eigentlich schreiben wollte:

    Mir ist es aufgefallen - danke für die Änderung - habe ich soeben ausgewählt, denn es ist einer meiner Lieblings-Rassen wegen den ganzen Schießpulvereinheiten.