Werbung

Warhammer Turnier Aufstellung

  • Die Mods würde ich am besten alle ausschalten, da ihr vielleicht sonst keine Parite zusammen spielen könnt. Du kannst es natürlich auch versuchen, vielleicht klappt es ja.


    Mit den DLCs in Warhammer kenne ich mich nicht aus, aber ich habe grundsätzlich nichts gegen DLC Fraktionen oder Einheiten, da sie mehr Vielfalt ins Spiel bringen.

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

  • Hmm. Mit den DLC´s kamen schon jede Menge neue Einheiten. Hab absolut keinen Plan mehr wann was kam. Ich würde das vor der Schlacht abklären. Hat sie der andere nicht würde ich sie für mich nicht verwenden. Wär sonst ja unfair weil er keinen Plan hat wie er sie kontern kann. Die Plattform wär aber schon WH2 oder?

  • Also gleich DLCs verbieten würde ich jetzt nicht, vll. will ja jemand mit einer DLC Fraktion (zb. wie ich ich mit den Piraten) spielen ;D

    Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

  • Problem ist halt, wenn bestimmte DLCs Pay to Win Charakter haben. Aber dann sollte man eher schauen, dass man Regeln/Begrenzungen findet, als einfach zu verbieten.

    Es wäre halt z.B. für mich Schade, wenn ich um sinnvoll mitspielen zu können erstmal 50 Euro ausgeben müsste damit ich nicht vom Feld gefegt werde. Das wäre für mich halt ein Grund einfach nicht mitzumachen.

  • Problem ist halt, wenn bestimmte DLCs Pay to Win Charakter haben. Aber dann sollte man eher schauen, dass man Regeln/Begrenzungen findet, als einfach zu verbieten.


    Welche DLC Fraktion oder DLC EInheit ist denn OP bzw PtW ? Mir würde da auf anhieb keine einfallen.

    Hm, ich denke mal hier hat keiner schon eine derart übertriebene Armee aus einer bestimmten Fraktion gefunden, die nicht zu schlagen ist.

    Naja darauf würde ich mich jetzt nicht verlassen, wenn jemand schon mal ein paar Online Gefechte gespielt hat weiss man eigendlich sehr schnell welche Einheiten in PVP effektiv sind oder schwer zu Kontern sind.

    Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

  • Na ja, wenn keiner ein gröberes Problem damit hat passt es ja. Ich habe auch seit TW2 rauskam, das Imperium oder die Zwerge nicht mehr gezockt. Hab auch keinen Dunst wie deren neue Einheiten so abgehen^^.

  • Naja darauf würde ich mich jetzt nicht verlassen, wenn jemand schon mal ein paar Online Gefechte gespielt hat weiss man eigendlich sehr schnell welche Einheiten in PVP effektiv sind oder schwer zu Kontern sind.

    Nun, dann scheint der Mehrspieler in Warhammer einfacher durchschaubar als in Rome 2, aber das soll jetzt hier keine Diskussion aufmachen.


    Ich würde sagen, dass wir am Freitag das Turnier starten, wenn wir genug Leute haben.

    Dazu noch zwei Dinge, es wird das erste Turnier sein, dass wir mit einem Plugin organisieren wollen, von daher könnte es also ein paar kleinere Macken geben.

    Des weiteren hätte ich mal angedacht, dass ich das Turnier offiziell melde (wäre hier https://www.totalwar.com/total-war-tournaments/ ). Ich bin da aber auch etwas skeptisch, da alles auf Englisch ist und der Startpunkt ist zwar kein Problem, aber der Endpunkt. Erfahrungsgemäß endet keines meiner Turnier zu dem Zeitpunkt, an dem ich das gerne hätte. Deswegen würde ich da mal gerne eure Meinungen dazu hören.


    Wenn jetzt bis Friteag ansonsten keine Bedenken mehr kommen, starten wir das Turnier einfach mal und lassen es wenn nötig als Schweinerennen durch, sollten wirklcih zu große Unfairness der Regeln wegen herrschen. Dann können wir gerne gleich noch eines hinterherschießen, mit verbesserten Regeln, wenns gewünscht ist.

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

  • Wie stellt ihr es euch denn mit mapauswahl vor? im gegensatz zu Rome gibt es in Warhammer nicht nur Nemecatum

    Ich wäre für eine "flache" Map bzw Gelände ohne Flüsse und Hügeln, da hatt dann niemand irgendwelche Vor-und Nachteile durchs Gelände.

    Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

  • Wie stellt ihr es euch denn mit mapauswahl vor? im gegensatz zu Rome gibt es in Warhammer nicht nur Nemecatum

    :D Das haben wir nie zur Pflicht gemacht und es gab auch einige Schlachten auf anderen Karten. Generell war halt wichtig, dass eine Seite keinen unfairen Vorteil hat.



    Ich wäre für eine "flache" Map bzw Gelände ohne Flüsse und Hügeln, da hatt dann niemand irgendwelche Vor-und Nachteile durchs Gelände.

    Also Nemetacum ^^ Sorry, den musste ich bringen :P;)

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

  • //Nun, dann scheint der Mehrspieler in Warhammer einfacher durchschaubar als in Rome 2, aber das soll jetzt hier keine Diskussion aufmachen.//


    Ich spiele jetzt kein MP aber sind nicht die Imperialen und die Zwerge super OP im MP?


    Dachte das vor allem die Fraktionen mit starker Artillerie und Fehrnkampf sehr stark sind im MP. Bei den Zwergen macht man ne Noob Box und hat schon gewonnen. Derjenige der im MP Tiermenschen nimmt würde ich gerne sehen :P

  • Das wäre denke ich auch besser. Bei der Karte sagen wir halt wie immer, dass sie fair sein muss und beide einverstanden sein müssen. Nemetacum ist halt eine Karte die keine ablehnen kann, weils fairer net geht.

    Da ist es auch besser Artillerie einzuschränken.

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.