Werbung

Total War: Rome Remastered (Ankündigung)

  • Also ich werde es mir holen . Nur schon wegen dem Nostalgie Feeling.

    Da es Mods unterstützt könnte es auch noch Interessant werden. Die Grafik haut mich jetzt aber nicht so von den Socken, vor allem die Kampagnenkarte sieht hässlich aus. Da hätte ich mehr erwartet.

  • Ja schon, aber man hätte doch zumindest die Kampagnentexturen von ROME2 drüber hauen können.


    Aber passt schon, man gewöhnt sich sicherlich dran. Obwohl über ein Medieval remaster hätte mich noch mehr gefreut.

  • Bin mir auch noch nicht sicher ob es sich lohnt. Die "Neuerungen" sind jetzt nicht so überragend und auch das mit den Fraktionen scheint nix neues zu sein.


    Aber selbst wenn ich es mir holen sollte, muss ich erstmal das alste Rome 1 finden im Keller ^^

  • Man sollte auch mal kurz anmerken das CA das Spiel gar nicht entwickelt hat sondern ein anderes Entwicklerstudio was zu Sega gehört. Ich glaube auch dass das Remake jetzt nur ein Lückenfüller sein soll für history Fans während man sich dieses Jahr auf den WH3 Launch konzentriert. Ich bin mir aber ziemlich sicher das wir dann nächstes Jahr ein vollwertiges historisches TW wieder bekommen werden.


    Laut GameStar ist ein Med2 Remake übrigens nicht geplant momentan (muss aber auch nichts heißen da das Rome Remaster ja auch aus heiterem Himmel kam).

    [CENTER]"Do you not know death when you see it, old man? This is my hour! You have failed. The world of men will fall."


    The Witch-King to Gandalf in the The Return of the King.[/CENTER]

  • Ja schon, aber man hätte doch zumindest die Kampagnentexturen von ROME2 drüber hauen können.

    Vielleicht kommen ja Grafik mods die das nochmal anheben. Ich hätte auch lieber eine Karte wie in Troy gehabt die sah nämlich echt gut aus.

    Aber wenigstens bleibt so die Modbarkeit eher erhalten hoffe ich mal.

    Imperator Caesar Divi filius Augustus, Pontifex Maximus, Consul XIII, Imperator XXI, Tribuniciae potestatis XXXVII

  • Mich nimmts eher noch Wunder, ob die Dateien im .txt Format gespeichert sind, weil dann können die Modder recht schnell ihre Mods anpassen bzw. noch verbessern.

    "Ein angenehmes und heiteres Leben kommt nie von äußeren Dingen, sondern der Mensch bringt aus seinem Inneren wie aus einer Quelle Zufriedenheit in sein Leben."


    - Plutarch

  • Mich nimmts eher noch Wunder, ob die Dateien im .txt Format gespeichert sind, weil dann können die Modder recht schnell ihre Mods anpassen bzw. noch verbessern.

    Glaub nicht aber die .pak files der neueren TW waren in der Hinsicht sogar noch einfacher zu modden.

    Imperator Caesar Divi filius Augustus, Pontifex Maximus, Consul XIII, Imperator XXI, Tribuniciae potestatis XXXVII

  • Bin ja erst mit Rom2 auf TW aufmerksam geworden und schliesslich in Warhammer zum Fan und Süchtigen geworden. Mich wundert daher die grosse Fananzahl bei Rome1. Was macht dieses Spiel denn besser als Rome2 und wieso ist hier ein Remaster so wichtig? Hätte jetzt eher mit einem Remaster für Rome2 gerechnet, alleine vom Bekanntheistgrad her.

  • Naja, Rome 1 ist in einer anderen Zeit rausgekommen und hat für die damalige Zeit erstmal einen Standart gesetzt, der lange nicht übertroffen wurde. Es ist aber auch viel Nostalgie dabei, die das Spiel auf ein viel zu hohes Podest hebt.

    Dazu war es halt noch eine Zeit in der es keine DLCs und keine Patches gab. Sprich das Spiel war bei Release auch wirklich fertig und hatte wenig Fehler. Da ist halt Rome 2 mit seinem recht schlechten Start halt leider ein negatives Gegenbeispiel zu. Viele haben seit dem leider viel zu viel Frust aufgebaut und das merkt man halt. Erster Eindruck macht halt viel aus.

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

  • Nur ist das leider auch Nostalgie mit der Bugfreiheit, weil RTW mit dem Flottenbug geliefert wurde. :)


    Die AI baute nur 1 Schiff-Flotten, so dass Du trockenen Fusses übers Mittelmeer laufen konntest. Das wurde u.a. mit dem 1.3 Patch behoben. ;)


    Und wenn jetzt die Diplomatie verbessert wurde, wurde sie erst richtig gefixt.^^


    Edit: Hoffentlich bekommt das Stadtbevölkerungswachstum auch einen Fix. Es gibt einen Punkt, wo die Bevölkerung unkontrollierbar wächst.

    I think I'm paranoid

    Manipulate it

    I think I'm paranoid

    And complicated


    Garbage - I Think I'm paranoid


  • Ich kann mich noch erinnern, dass ich damals als 15 (?) Jähriger mega beeindruckt davon war, seine eigene Armee aufstellen zu können so wie man will und zB eine Stadt mit Katapulten zu beschießen. Natürlich nach heutigem Standard nichts besonderes mehr, aber damals war das mega.

    Und ja, es gab viele Bugs und es gab zwar keine DLCs aber dafür Expansion Packs.