Werbung

9. Rome 2 HQ Turnier Ergebnisse

  • Haha vs cu6e


    1. Game: First Pick: cu6e

    Sparta (Haha) vs Ägypten (cu6e) 1:0


    Meine Piken wurden von cu6e etwas verspätet identifiziert


    2. Game: First Pick: Haha

    Syrakus (Haha) vs Geten (cu6e) 1:1? (cu6e fiel ingame ein, dass er die Geten schon gespielt hat, ließ ich aber durchgehen)


    Übermütig lehnte ich mich zurück..

  • Manowar (Armenien/first): 1 vs. Rudi (Baktrien): 0


    Nach etwas längerem Vorgeplänkel mit Berittenen und Steinschleudern schick ich meine Armee in den Nahkampf. Manowars Kataphrakte bedrohen währenddessen meinen Rücken, mit der Zeit zermürben die Kavallerieangriffe meine Hopliten und das Spiel ist entschieden.


    Manowar (Syrakus): 2 vs. Rudi (Seleukiden/first): 0


    Diesmal geht es schneller in den Nahkampf, die Berittenen von uns beiden greifen immer wieder den Rücken der Hoplitenlinien an. Am Ende siegt Manowar knapp durch bessere KAvalleriemicro.


    Waren sehr gute Spiele, hat Spaß gemacht, GG

  • Sofado vs. Master Marko 2 - 0



    Macedon - Rome 1 - 0


    Cimmeria - Galatia 2 - 0


    gg wp

    Dateien

    • marko 1.replay

      (352,18 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • marko 2.replay

      (293,36 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Where the evil clusters, the emperor`s hammer will fall, the dark sources of wodan and loki change the balance and from the bloody ground of Niflgaard....the Darkness will rise.

  • Sofado vs Chmuel 1 - 1



    Numidien - Galatien 1 - 0


    Pontus - Rom 1 - 1


    gg wp

    Dateien

    Where the evil clusters, the emperor`s hammer will fall, the dark sources of wodan and loki change the balance and from the bloody ground of Niflgaard....the Darkness will rise.

  • Shapur (Nabatäa/first): 0 vs. Rudi (Syrakus): 1


    Bessere Rüstung und überlegene Kavallerie hat gereicht.



    Shapur (Makedonien): 0 vs. Rudi (Ägypten/first): 2


    Diesmal waren vor allem die Berittenen entscheidend.



    gg wp


    Edit: Replays zuvor vergessen

  • Ich gewinne 2-0 gegen Rudi


    1. Schlacht


    Galatien (ich, Erstwahl) gegen Armenien (Rudi, Konter) 1-0

    Ich bin überrascht Armenien ist tatsächlich ein brauchbarer Konter mit seinen Axtkriegern gegen meine galatischen Legionäre und ich verliere im Zentrum und an der rechten Flanke etwas mehr als es mir lieb ist. Ich habe jedoch Glück, dass Rudi seine Kavallerie nicht um die Flanken schickt, sondern direkt in die Linie. Ich kann die Lücken mit meiner Reiterei schließenAm Ende schaffe ich es mit meiner Linken seine Rechte einzudrücken, bevor der Rest meiner Linie zerbricht. Das und der Tod von Rudis General (der auf der rechten Flanke fällt) bringen mir den Sieg.


    2. Schlacht


    Sueben(Ich, Konter) gegen Karthago (Rudi, Erstwahl) 2-0

    Ich ziehe den Suebensturm, der Rudis Linie schlichtweg überrollt. Ich kann den Ariovist mustergültig zünden und grade Rudis Adelskämpfer gehören zu einer der ersten Einheiten die brechen. Der Schaden ist einfach zu groß, weshalb ich Rudis anschließende Aufgabe verstehen kann, auch wenn ich lieber noch zu Ende gekämpft hätte.


    GG an Rudi, zwei schöne, schnelle Schlachten. :thumbsup:

  • Sofado vs. Smokie 2 - 0


    Epirus - Ägypten 1 - 0


    Pergamon - Sparta 2 - 0


    gg wp

    Dateien

    • smokie 1.replay

      (195,31 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • smokie 2.replay

      (574,45 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Where the evil clusters, the emperor`s hammer will fall, the dark sources of wodan and loki change the balance and from the bloody ground of Niflgaard....the Darkness will rise.

    Einmal editiert, zuletzt von Sofado11 ()

  • JvlivsCeasar vs FelixAldi 1:1


    Schlacht 1: Ceasar Arevaci vs Felix Pontus 0:1


    Hitzige Schlacht mit vielen fliehenden Einheiten auf beiden Seiten




    Schlacht 2: Ceasar Rom vs Felix Parthien 1:0


    Guter Start für Parther.. obwohl viele pfeile an speerträgern verschwendet wurden wurden viele römische units isoliert zerstört bzw geroutet ohne dass viele Parthische Untis gestorben sind.. dann folgte ein zu schneller angriff der infanterie linie der Parther ohne dass die teuren elefanten in position waren.. ein selbstgeblockter charge leitete zudem den wendepunkt ein wobei die römschie kavallerie überraschend hoch gewann.. gutes micro von Ceasar gegen die elefanten die troz vieler kills nicht zum nötigen eingesetzt werden konnten.

  • Gramgrash vs. FelixAldi

    Game 1:
    Gramgrash (Averni) vs. FelixAldi First Pick (Egypt) 1 : 0

    Ägypten bringt fortgeschrittene Artillerie daher versuche ich umso schnell den Rush ins Rollen zu bringen. Die viele Plänkelkav schafft es zwar meine Aufstellung durcheinander zu bringen aber es stehen mir keine Piken oder Elite entgegen und meine Barb Infanterie bekommt den Charge, der gleichbedeutend ist mit dem Untergang der Ägypter.

    Game 2:
    Gramgrash First Pick (Rome) vs. FelixAldi (Armenia) 2 : 0

    Wie man es kennt gewinnt die zahlenmäßig überlegene Cav und Plänkelcav, sowie die exzellenten Schützen Roms den Tag gegen eine sehr Infanterie lastige Armenische Armee. Das Mindgame geht jedoch fast auf, eine relativ knappe Schlacht alles in allem.


  • Jvlivs Caesar vs Giuseppe.Onorato


    1. Schlacht:


    Giuseppe.Onorato (Arevaci) - Jvlivs Caesar (Arverner): 0 - 1


    2. Schlacht:


    Jvlivs Caesar (Nabatene) - Giuseppe.Onorato (Parthien): 1 - 0

    Nach dem Tod seines Generals entscheidet der Gegner sich zu ergeben, da ich noch viele Lancer und viel Kavallerie hatte.

  • Sofado vs. ProRiccy 2 - 0


    Colchis - Seleukiden 1 - 0


    Nabatäer - Icener 2 - 0


    gg

    Dateien

    • riccy 1.replay

      (154,81 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • riccy 2.replay

      (133,05 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Where the evil clusters, the emperor`s hammer will fall, the dark sources of wodan and loki change the balance and from the bloody ground of Niflgaard....the Darkness will rise.