Werbung

9. Rome 2 HQ Turnier Ergebnisse

  • Hier müssen alle gespielten Partien gemeldet werden. Nur was hier drin steht wird auch gewertet!


    Weiterhin ist es notwendig, dass ihr die Gefechtswiederholungen speichert und an euren Meldebeitrag als Dateianhang anfügt.

    Die Gefechtswiederholungen bitte sinnvoll benennen, und bedenkt, dass wir die Partien erst werten, wenn wir die Gefechtswiederholungen haben,

    damit auch ein Nachweis gegeben ist.


    Beispiel für eine Mustermeldung:


    Partie Spieler x gegen Spieler y: 0-2


    1. Schlacht: Athen (Spieler x) - Boier (Spieler y): 0-1


    2. Schlacht: Sparta (Spieler x) - Galatien (Spieler y): 0-2


    Dieses Muster kann gerne einfach rauskopiert und umgeschrieben werden, wer es nutzen will.

    Gerne gesehen wird natürlich noch ein mehr oder weniger ausführlicher Schlachtbericht.


    Hier ein Video, das euch erklärt, wie ihr an die Gefechtwiederholungen rankommt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Ich wünsche auch hier nochmal viel Erfolg allen Mitspielern!

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

  • Ich gewinne die erste Partie im 9. HQ Turnier mit 2-0 gegen Haha


    1. Schlacht: Massäsylier (Ich, Erstwahl) gegen Makedonien (Haha, Konter) 1-0


    Ich plänkel ihm an den Flanken seine Offensivkräfte kaputt, und umgehe mit meinen Wüstenlegionären seine Flanken, währen ich der Phalanx immer wieder ausweichen kann. Irgendwann bricht dann auch diese und der Sieg ist mein.


    2. Schlacht: Karthago (Ich, Konter) gegen Atheon (Haha, Erstwahl) 2-0


    Da wir beide eine ähnliche Aufstellung haben läuft diese Schlacht auch fast genauso wie die erste, mit dem Unterschied, dass er dieses Mal keine Piken mit hat, worüber sich meine Adelskämpfer sehr freuen, die machen nämlich Hackfleisch aus den Speeren, die ihnen gegenüberstehen.


    Somit zwei Siege für mich.

    GG an Haha.

  • Ich gewinne auch meine dritte Partie mit 2-0 gegen Shapur


    1. Schlacht Lusitaner (Ich, Konter) gegen Pergamon (Shapur, Erst) 1-0


    Ich kontere sein Pergamon mit Lusitanern, was die Schlacht recht einfach macht, auch wenn ich meine Kantabrer versemmel. Die Speeragema und die Piken halten zwar lange stand, werden aber schlussendlich von den Iberischen Schwertern zerhackt.


    2. Schlacht Massilia (Ich, Erstwahl) gegen Arverner (Shapur, Konter) 2-0


    Dieses Mal kontert Shapur sehr gekonnt und ich muss mich auch wirklich anstrengen, doch bleibt Shapur deutlich zu passiv und am Ende schaffe ich es mit einem zugegebener Maßen etwas glücklichen Ansturm in den Rücken seines Generals die Entscheidung herbeizuführen, denn dieser segnet dabei das Zeitliche. Die Barbaren verlieren den Mut und fliehen obwohl es für sie bis dato recht gut aussah.


    GG an Shapur :thumbsup:

  • Shapur gegen Kitkatmaker : 1-1


    1. Schlacht: Ebirus (Shapur, Konter) - Makedonien (Kitkatmaker, Erstwahl) 0-1


    2. Schlacht: Syrakus (Shapur [first]) - Sparta (Kitkatmaker [Konter]): 1:0

    Wie schon gesagt, falsches Thema :D

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

  • Jacob vs Manowar


    1. Baktrien ( First Pick/Jacob) vs Parthien ( Manowar) 0:1


    2. Kusch ( Jacob) vs Rome ( First Pick/ Manowar) 0:2


    In der ersten Schlacht, hatte ich im Angriff ein Bug, wo alle meine Einheiten woanders hinwollten und ich das Match fast noch retten konnte aber dennoch verlor. Jacob schlug vor, es zu wiederholen. Finde das sehr stark von ihm! Konnte dieses, knapp für mich entscheiden am Ende.


    Im 3. Match up, half mir die Moral der Römer,die Schlacht am Ende für mich zuentscheiden.


    GG Jacob!

  • Cu6e vs Edgar


    1. Geten (Cu6e) :0 vs. Syrakus (Edgar/ First pick) :1


    Eine am Kartenrand vergessene Einheit rettet Syrakus, vor den Dakischen Plündern, in einer doch knappen Schlacht.


    2.Pontos (Cu6e/First Pick) :0 vs. Baktrien( Edgar) :2


    Flankenmanöver der baktrischen Kav. fesselte und vernichtet die gegnerischen Kavallerie. Durch eine präzise Arty. wurde die Line geschwächt und aufgerieben.


    GG an Cube

  • Haha vs Manowar


    1. Karthago ( First Pick/Haha) vs Kolchis ( Manowar) 0:1,

    er hat es mir nicht einfach gemacht, konnte das Ruder noch rum reißen.


    2. Ägypten (Haha) vs Makedonien ( First Pick/ Manowar) 0:2


    Konnte am Anfang, seine berittenen und sein Gen, gut dezimieren.


    GG Haha

  • Gramgrash vs. TITVS

    erstes Game TITVS first Pick
    Gramgrash (Pergamon) - TITVS (Macedon) 1 : 0

    wir mussten restarten weil TITVS im ersten Match denselben bug hatte wie andere, Einheiten rannen trotz Kommando quer Feld ein.

    zweites Game Gramgrash first Pick
    Gramgrash (Egypt) - TITVS (Carthage) 2 : 0

    Picken sind ...schwierige Einheiten. TITVS ignoriert die Dinger wie jeder andere und mein Micro suckt zu sehr um das zu korrigieren aber erneut können meine ranged Einheiten fetten Value holen. Somit ist Ägyptens Winrate ausnahmsweise mal nicht 0 %

  • HAHA (Nervier) :0 vs. Edgar (Galatien/first): 1


    Haha konnte Teilweise sehr gute Attacken mit seiner Inf. auf meine Hauptline setzen. Nur durch Starkes eingreifen der Kavellerie konnte die totale Vernichtung der tapferen Galater abgewendet und in einen knappen Sieg gewendet werden.


    Haha(Armenien/first): 0 vs. Edgar(Pontos): 2


    Diese Schlacht wurde durch meine Skythen sehr bestimmt, auch wenn meine Line gebrochen ist, durch Ihre lange Aufstellung hat sie Die armenischen Kämpfer auseinander gezogen und so konnte meine mittlerweile überlegene Kav. seine Infanterie nach und nach zerschlagen. Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!


    GG an Haha