Werbung

A Total War Saga : Troy kommt auf Steam am 2. September...

  • Attila hätte ein Update gebraucht und es wäre sogar fast auf Augenhöhe mit Rome 2 dann gewesen. Jedenfalls hat es auch gute Attila Mods, die das wieder teilweise wettmachen.


    Troy mag ich eigentlich am meisten wegen der farbenfrohen Grafik der Kampangenkarte und der beruhigenden atmosphärischen Musik. ^^

    "Ein angenehmes und heiteres Leben kommt nie von äußeren Dingen, sondern der Mensch bringt aus seinem Inneren wie aus einer Quelle Zufriedenheit in sein Leben."


    - Plutarch

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Neues Video hier wird nochmal erklärt was sich alles im Historischen Modus ändern wird.

    Außerdem geht es um Administration welches Nachschublinien ersetzen wird.

    Imperator Caesar Divi filius Augustus, Pontifex Maximus, Consul XIII, Imperator XXI, Tribuniciae potestatis XXXVII

  • Naja, es geht nur drei Minuten :P
    Ich bin noch nicht ganz überzeugt, es werden halt die Unterschiede zwischen Historical und Myth erklärt.
    Das z. B. die Mythischen Einheiten durch historisch mehr korrekte ersetzt werden.
    Die Helden haben nun eine Leibwache (ist glaube auch in TK so, oder?) und nicht mehr so fantastische Fähigkeiten, sondern realistischere. Du kannst die Leibwache sogar mit Reittieren ausstatten und dann bekommt auch der Held dieses. Die Leibwachen sollen auch modbar sein.
    Das Versorgungsliniensystem wird bei allen drei Modi durch Administration ersetzt, wodurch es teurer sein kann, eine große Armee statt zwei kleinere zu haben. Da bin ich halt etwas skeptisch, vor allem, weils eher umgekehrt Sinn machen würde.

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

  • Ich glaube hier haben wir mal ein schönes Video warum Rome 2 noch so erfolgreich ist:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

  • Das z. B. die Mythischen Einheiten durch historisch mehr korrekte ersetzt werden.
    Die Helden haben nun eine Leibwache (ist glaube auch in TK so, oder?) und nicht mehr so fantastische Fähigkeiten, sondern realistischere.

    Ich muss das Video auch noch ansehen, aber richtig, ja. 3Ks historischer Modus bietet eine normale TW-Erfaheung und damit auch Leibwachen für den General, der nicht alleine eine halbe Armee zerfetzt - wie halt in alle TWs außer WH :)

    Mal sehen wie es wird. Mir hat zwar die Kampagnenkarte sehr gut gefallen (Nicht nur Gold und Nahrung als Ressourcen) aber die Kämpfe waren halt... weiß ned.

  • Neues Video zu Troy:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

  • Gaius Julius Caesar spielt hier schon mal das neue DLC an. Was denkt ihr davon?

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

  • Ich finde es ganz gut soweit ich das bis jetzt sehen kann, auch wenn ich gerne mehr den Greifen von ihm gesehen hätte als nur irgendwelches Zeugs xD

    Denke wie gesagt, dass es dem Spiel sehr gut tun wird historischen und Fantasymodus zu trennen.

  • So jetzt is es draußen:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

  • Und hat sich jemand von Euch mittlerweile Troy auf Steam geholt und mag bisschen über persönliche Eindrücke plaudern? :)

    "Ein angenehmes und heiteres Leben kommt nie von äußeren Dingen, sondern der Mensch bringt aus seinem Inneren wie aus einer Quelle Zufriedenheit in sein Leben."


    - Plutarch