Werbung

Russian Invasion of Ukraine - Maps zum selber analysieren

  • Ja, die Sache ist wohl gelaufen. Prigoschin und Wagner werden nach Belarus gehen. Vielleicht eröffnen sie dort eine neue Front oder wollen wieder einen Marsch auf Kyiv wagen.

    "Ein angenehmes und heiteres Leben kommt nie von äußeren Dingen, sondern der Mensch bringt aus seinem Inneren, wie aus einer Quelle, Zufriedenheit in sein Leben."


    - Plutarch

  • Alles große Fragen, die sich da ergeben...


    Wenn es echt war, was wird dann mit Prigoschin passieren? Putin hat Journalisten schon für weniger umgebracht (wobei das eben auch "nur" Journalisten waren).

    Wenn es militärische Gründe hatte, dann werden wir das wohl bald erfahren.

    Vlt war es auch etwas Innenpolitisches? Der russische Verteidigungsminister ist nach Berichten ja nicht mehr im Amt.


    Was man aber auf jeden Fall sagen ist, dass wir in komischen Zeiten leben, in denen 54.000(!) Soldaten mit einem Clown-Emoji auf die Nachricht ihres Kommandanten über den Rückzugs antworten... (Finde leider den Post nicht mehr, sonst würde ich den Screenshot hier reinstellen, der war echt geil). Die Wagner-Truppen sind auf jeden Fall über den Rückzug nicht begeistert, Mal sehen ob von der Seite irgendwas passiert [was an die Öffentlichkeit gelangt].

  • Es zeichnen sich Truppenverlegungen und Säuberungsaktionen an.

    Der Vorstoß auf Moskau wäre vermutlich eh nur in einer Marcet Garden Strategie halbwegs erfolgreich gewesen , aber da schützt Russland einfach seine unglaubliche Größe. Das 25 tausend Söldner das im Handstreich schaffen das selbst der Wehrmacht nicht gelungen ist habe ich ohnehin für unmöglich gehalten.

    Wenn Wagner jetzt nach Weißrussland verlegt wird um die Truppen dort zu verstärken entsteht für die Nachbarländer (besonders die Balten) eine Erhöhung der Bedrohungslage.

    Die fehlenden Truppen an der Ukrainefront werden vermutlich durch mobilisierte Reguläre ersetzt was vielleicht auf eine verstärkte Abwehrhaltung hindeuten könnte.

    Für die Ukrainer hoffe ich das sie aus Vernunft abgewartet haben und nicht weil sie nicht konnten.

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.