Werbung

Beiträge von Edgar

    Turba vs Edgar 0:2


    Karthago (Turba/firstpicK) vs. Karthago (Edgar)


    Beide wollten nicht gleich die Powerhouses benutzen und da ich keine schnelle Anwort hatte, nahm ich auch die Karthago. Die Armeen waren sich ähnlich doch durch mir immer noch nicht ersichtlichen Grund konnte ich gewinnen.


    Turba(Arvener) vs. Rom (Edgar/firstpick)


    Ich kam, ich sah, ich siegte...

    Ich konnte die Gallische kav. relativ gut unter Kontrolle bringen und Turbas Armee mit einem Manöver wie aufm Appellplatz auseinander ziehen. Turba hatte an allen Fronten viel zu tun und so konnte ich mit meiner überlegenen Inf. die Schlacht sauber zu ende bringen.

    Edgar(Galtien/first)1: Chmuel(Seleukiden)0


    Ganz Anatolien ist Seleukidisch, ganz Anatolien...nein. Ein kleines keltisches Volk leistet Widerstand, das sogar so Erfolgreich, dass Paulus Jahre später ein Brief an die Galater schreibt. (Biebel Apg 13,15 ; 14,25)


    Edgar(Saba)1: Chmuel(Sueben/first)1

    Da wurden die Kamele zu sehr von den Schützen dezimiert und so konnte Chmuel es relativ sauber runter spielen und Siegen.


    Edgar(Syrakus)2 : Chmuel(Syrakus)1


    Trotz Regelverstoß Seiten Chmuel konnte ich Siegen. Mein General konnte mit den Letzten 13 Mann seiner Einheit meine Truppen genug motivieren und sie immer wieder Frischmachen, so konnte ich zuletzt seine Inf. überwinden.


    GG an Chmuel.

    Zu allen Schlachten kann man sagen das wir nie sagen konnten warum Wer gewonnen hat.

    Shapur( Ägypter/first) 0 vs. Edgar (Karthago) 1


    Durch eine überlegene Infanterie konnte die Pharaonische Streitmacht eingeschlossen und vernichtet werden. Trotz den Verlust der Kav. konnte sich Roms Erbfeind durchsetzen und den Marsch auf Rom fortsetzen.


    Shapur (Saba) 0 vs. Edgar (Armenien/firstpick) 2


    Durch schnelles rausnehmen des Generals konnte die klar überlegene Kavallerie der Armenier die Saba vollends vernichtet.

    Rudi (Galater):0 vs. Edgar (Massilia/first) :1


    Eine kurze aber sehr intensive Schlacht die recht knapp an die Griechen ging. Nur durch Masse konnten Sie die Galater niederkämpfen.


    Rudi (Epirus/first):0 vs. Edgar ( Makedonien) :1


    Keine Ahnung wie ich diese Schlacht gewonnen habe. war zeitweise sehr sehr knapp.


    GG an Rudi

    HAHA (Nervier) :0 vs. Edgar (Galatien/first): 1


    Haha konnte Teilweise sehr gute Attacken mit seiner Inf. auf meine Hauptline setzen. Nur durch Starkes eingreifen der Kavellerie konnte die totale Vernichtung der tapferen Galater abgewendet und in einen knappen Sieg gewendet werden.


    Haha(Armenien/first): 0 vs. Edgar(Pontos): 2


    Diese Schlacht wurde durch meine Skythen sehr bestimmt, auch wenn meine Line gebrochen ist, durch Ihre lange Aufstellung hat sie Die armenischen Kämpfer auseinander gezogen und so konnte meine mittlerweile überlegene Kav. seine Infanterie nach und nach zerschlagen. Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!


    GG an Haha

    Cu6e vs Edgar


    1. Geten (Cu6e) :0 vs. Syrakus (Edgar/ First pick) :1


    Eine am Kartenrand vergessene Einheit rettet Syrakus, vor den Dakischen Plündern, in einer doch knappen Schlacht.


    2.Pontos (Cu6e/First Pick) :0 vs. Baktrien( Edgar) :2


    Flankenmanöver der baktrischen Kav. fesselte und vernichtet die gegnerischen Kavallerie. Durch eine präzise Arty. wurde die Line geschwächt und aufgerieben.


    GG an Cube

    Moin,


    ich persönlich würde auch die Rome 2 DLC bevorzugen.


    Grad RotR würde mich sehr reizen. Da grade dieses DLC meiner Meinung nach viel zu wenig Beachtung im Multiplayer bekommt.

    Klötenberg(Kush) gegen Edgar(Rom(FP))


    Durch meine Plänklerkav konnte ich die Schützen der Nubier soweit ablenken, dass meine überlegene römische Streitmacht macht die Line halten und die Flanke gewinnen konnten.
    Sieg für Edgar.


    Klötenberg(Rom(FP)) gegen Edgar(Tylis)


    Meine keltischen Krieger haben durch ihre Erfahrungen und schwere Rüstung den Feind lange genug aufgehalten das die aristokratiesche Elite der Kelten seine Flanken schlagen und umflügeln konnten.
    Durch meine schlachtentscheidenden Freien Heerbanner konnte ich auch hier den Sieg eringen.
    Sieg Edgar.


    GG an Klötenberg waren echt spaßige Schlachten

    Es ist vollbracht.


    Blackbird(Massilia)0 vs.Edgar(Dakien)1


    Während die die Speerkämpfer der Daker schnell unter den griechischen Schwertern aus gallischen Stahl fielen, konnte die gesellschaftliche Elite der Daker von den Flanken aus die Linie aufrollen.


    Blackbird(Galatien)0 vs. Edgar2(Arverner)


    Leider musste ich gegen meine Galatis ran. Im Prinzip lief es ähnlich wie in der ersten Schlacht. Linie verloren, Flanke gewonnen.


    GG an Blackbird.