Werbung

Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Master Marko -

    Hat eine Antwort im Thema Plauderecke der HQ Turniere verfasst.

    Beitrag
    Ich wäre für das Seeschlachturnier in Rome 2. Das hat damals mega Spass gemacht und von der Dauer her wäre es ideal neben den 3 anderen Turnieren. Ansonsten ein RotR Turnier wäre auch mal was, da man so den DLCs bissl Beachtung schenken kann.
  • Makrokosmos12 -

    Hat eine Antwort im Thema Plauderecke der HQ Turniere verfasst.

    Beitrag
    Wäre für Medieval II. Für die anderen Sachen bin ich nicht zu begeistern. Der Vorschlag mit den vordefinierten Armeen bedeutet also, dass für jede Fraktion im Spiel eine genaue Armeeliste gilt, z. B. wenn ich pontus nehme, bekomme ich von Turba…
  • Diablo -

    Hat eine Antwort im Thema Total War: Warhammer 2 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von The Skull: „Hmm. Scheinbar bin ich da ganz allein mit meine Prioritäten. Gerade mit einen Volk das in der alten Welt ansässig ist, in die neue Welt rüber zu kommen und dort ordentlich Dampf abzulassen ist einer meiner Grundansätze.…
  • Havald -

    Hat eine Antwort im Thema Total War: Warhammer 2 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von The Skull: „Hmm. Scheinbar bin ich da ganz allein mit meine Prioritäten. Gerade mit einen Volk das in der alten Welt ansässig ist, in die neue Welt rüber zu kommen und dort ordentlich Dampf abzulassen ist einer meiner Grundansätze.…
  • Turba -

    Mag den Beitrag von Schokowsky im Thema Plauderecke der HQ Turniere.

    Like (Beitrag)
    Eine Idee hatten Turba und ich noch: Ein Turnier mit vordefinierten Armeen. Sprich für jede Runde gibt es ein festgelegtes Set-Up welches für beide Spieler gilt bis zum Finale hoch. Das Genre (also Medievil, Rome, Shogun etc) ist dabei relativ…
  • Schokowsky -

    Hat eine Antwort im Thema Plauderecke der HQ Turniere verfasst.

    Beitrag
    Eine Idee hatten Turba und ich noch: Ein Turnier mit vordefinierten Armeen. Sprich für jede Runde gibt es ein festgelegtes Set-Up welches für beide Spieler gilt bis zum Finale hoch. Das Genre (also Medievil, Rome, Shogun etc) ist dabei relativ…
  • Turba -

    Hat eine Antwort im Thema Plauderecke der HQ Turniere verfasst.

    Beitrag
    Hallo Turnierinteressierte!
    Ich habe vor in den nächsten Wochen das inzwischen 7. HQ Turnier zu veranstalten. Das wird auch definitiv so kommen, nur die genauen Absprachen, und natürlich die Teilnehmerliste, fehlen noch. Da ich jedoch nicht immer nur…
  • The Skull -

    Hat eine Antwort im Thema Multiplayer Warhammer 2 verfasst.

    Beitrag
    Könnte lustig werden. ich hab 1v1 in WH nie gezockt. Vielleicht passt es mal.
  • The Skull -

    Hat eine Antwort im Thema Total War: Warhammer 2 verfasst.

    Beitrag
    Hmm. Scheinbar bin ich da ganz allein mit meine Prioritäten. Gerade mit einen Volk das in der alten Welt ansässig ist, in die neue Welt rüber zu kommen und dort ordentlich Dampf abzulassen ist einer meiner Grundansätze. Umgekehrt genauso.…
  • Diablo -

    Hat eine Antwort im Thema Total War: Warhammer 2 verfasst.

    Beitrag
    So habe nun auch, nach 110 Runden, die Zwergen Kampagne durch, am Ende hin drehten alle Völker komplett durch, die Waldelfen gingen plötzlich total auf die Bretonnen los, die Imperialen Völker schlachteten sich gegenseitig ab, die Grabwächter…
  • TwoSouls -

    Hat das Thema Multiplayer Warhammer 2 gestartet.

    Thema
    Hi Leute, Suche Leute die noch multiplayer zocken, aber keine Kampagne sondern 1 vs 1 usw. Bin ziemlich neu im Game, hab alles Dlc's und würde mich freuen wenn jemand seine Erfahrungen mit mit teilen könnte. Army's testen und Army listen machen…
  • Turba -

    Hat eine Antwort im Thema Schluss mit lustig, jetzt geht's um Politik! verfasst.

    Beitrag
    Das die Wehr- oder Dienstpflicht auch für Frauen gelten sollte denke ich auch, alles andere ist ungerecht. Wichtiger ist allerdings, dass man sich nicht so leicht komplett davor drücken können sollte, wie es in der Vergangenheit war. Ich sehe das da…
  • Master Marko -

    Hat eine Antwort im Thema Schluss mit lustig, jetzt geht's um Politik! verfasst.

    Beitrag
    Die minimale Summe von 400 Franken bzw. 376 Euro pro Jahr (total nach 10 Jahren also 4000 bzw. 3760) ist für Schweizer Massstäbe nicht so dramatisch, wenn es um nicht-Erwerbstätige oder Studenten geht. Für Erwerbstätige sieht das anders aus: Der…
  • Wolran -

    Hat eine Antwort im Thema Schluss mit lustig, jetzt geht's um Politik! verfasst.

    Beitrag
    Ich finde das System der Wehrpflicht schon aus dem Grunde gut, dass man die Leute verpflichtet einen Dienst am Allgemeinwohl zu leisten - ganz egal aus welcher Gesellschaftsschicht sie kommen. Sei das nun in der Armee oder im Zivildienst. Daher kann ich…
  • Holle -

    Hat eine Antwort im Thema Schluss mit lustig, jetzt geht's um Politik! verfasst.

    Beitrag
    Das schweizer Model ist denke ich für die meisten Staaten nicht umsetzbar da die Schweiz nicht nur neutral , sondern auch sehr klein und geographisch nur schwer zu besetzen ist . Soweit ich weiß liegt die Heimatverteidigung der Eidgenossen seit je her…
  • Master Marko -

    Hat eine Antwort im Thema Schluss mit lustig, jetzt geht's um Politik! verfasst.

    Beitrag
    Betreffend des Extremismus: Es wird immer solche Gruppierungen im Militär geben. Je nach Bundesland ist auch die Zusammensetzung des Militärgeheimdienstes oder des Verfassungsschutzes ein „brauner Sumpf“, der nicht so hart gegen extremistische…
  • Master Marko -

    Hat eine Antwort im Thema Schluss mit lustig, jetzt geht's um Politik! verfasst.

    Beitrag
    Als Schweizer bejahe ich die Alternativen zum Militär. Zur Erinnerung: Wenn man alle Tests besteht, militärtauglich ist und ins Militär auch will, dann geht die Rekrutenschule (RS) 18-23 Wochen. Danach 10 Jahre lang pro Jahr bis zu etwa 3-4 Wochen…
  • Holle -

    Hat eine Antwort im Thema Schluss mit lustig, jetzt geht's um Politik! verfasst.

    Beitrag
    Die Vergangenheit hat gezeigt das die Wehrpflicht vor allem ungerecht war . Neben den vielen nicht erfassten jungen Männern waren Frauen generell befreit . Würde man die Wehrpflicht jetzt neu aktivieren ( was ich persönlich unterstützen würde)…
  • Turba -

    Hat eine Antwort im Thema Schluss mit lustig, jetzt geht's um Politik! verfasst.

    Beitrag
    Ich hab mal wieder ein Thema ohne Corona: Die neue Wehrbeauftragte, will über die Wiedereinführung der Wehrpflicht diskutieren. Bevor jetzt einer anfängt und schreibt, dass die Wehrpflicht ja nur ausgesetzt wurde und noch im Grundgesetz steht, ja das…
  • Holle -

    Hat eine Antwort im Thema Total War: Warhammer 2 verfasst.

    Beitrag
    Also ich spiele meine Kampagnen im Schnitt bis Runde 250 manchmal auch bis 300 . Irgendwann kämpfst du dann alleine gegen den Rest der Welt .

Werbung