Werbung

Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Turba -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    So wie sie Homer beschrieben hat machen sie aber auch recht wenig Sinn.
  • Wolran -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Ja, das wäre allerdings interessant, allerdings hoffe ich, dass da die Mechanik der Streitwägen überarbeitet wird.
  • Turba -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Dafür wären dann Streitwägen aktuell ;)
  • linus99 -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Vorallem wäre so ein Szenario ohne Kavalerie spannend. Das kann ganz andere Strategische möglichkeiten eröffnen.
  • Turba -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Ich hoffe es kommen bald mal mehr Infos dazu. Ich muss sagen, dass es mir aber schon sehr gefällt, dass Troja als Szene genommen wird. Das muss ja nicht unbedingt heißen, dass man sich alleine auf die 10jährige Belagerung konzentriert.
  • Master Marko -

    Hat eine Antwort im Thema Plauderecke verfasst.

    Beitrag
    Wie geht's euch so? ^^
  • Chapulin -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Keine Ahnung ich glaube Offiziell gibt's dazu eh noch nicht viel. Aber der Real Modus ändert ja nicht wirklich viel, denke nicht das es soooo viel ausmacht einem General anstatt alleine mit Leibwache herumlaufen zu lassen. Ich denke die Chancen stehen…
  • Wolran -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Chapulin: „Je nach dem gibt's ja auch wieder den real Modus dann sind ja alle happy “ Ist das denn bestätigt? Denn die SAGA-Titel sind ja als kleinere Spiele ausgelegt mit minimierten Möglichkeiten, einfach TW im kleineren Maßstab. Daher…
  • Nomad -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Chapulin: „Aber bitte ohne diese Kanonen und vor allem ohne Kanonentürme Und wie wärs mit Elefanten auf denen Kanonen sind ? :P Stichwort Timuriden “ Stimmt den shit gab es ja auch noch <X Bei Fernkampf sind für mich das höchste der Gefühle…
  • Chapulin -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Ja das wäre auch geil. Vor allem diese Zeit würde viel bieten 1230/20 v. Chr Wäre mal ne unverbrauchte Zeit. Aber wie gesagt ich kann auch mit Troja leben. Kommt halt wie immer auf die Umsetzung an. Je nach dem gibt's ja auch wieder den real Modus…
  • Nomad -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Da ich mal Kingdom come angefangen habe, bin ich jetzt komplett auf Medieval 3 aus. Kein anderes TW könnte meine Lust auf Massenschlachten mehr befriedigen. Aber bitte ohne diese Kanonen und vor allem ohne Kanonentürme :P
  • Wolran -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Es gab doch auch genügend andere interessante Reiche in der Bronzezeit, daher würde ich mich echt über ein "richtiges" TW zu der Zeit freuen. MMn muss man dann zumindest auch Mesopotamien und Ägypten noch mit in die Karte nehmen und nicht nur eine…
  • Chapulin -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    An Armeen habe ich so ziemlich alles was man braucht in der Garage , die Welt ist weites gehend spielbar , die Armeelisten umfangreich genug....was soll da noch kommen ausser ein Cataclysmus den ich schon beim Tabletop nicht mochte ? Es fehlt ja das…
  • Holle -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Eine zehnjährige Belagerung lässt sich in der bisherigen Spielmechanik vermutlich gar nicht darstellen , und was die Odyssee angeht wäre das wohl eher etwas für ein Spiel wie Witcher oder Gothic. Heldenmechanik finde ich generell nicht schlecht ,…
  • Holle -

    Mag den Beitrag von Nomad im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt.

    Like (Beitrag)
    Das könntest du an sich bei jedem Teil nehmen aber davor grault es mich. Man bewegt sich da zu weit von den Wurzeln weg. Lieber mehr liebe in die Politik und Provinzverwaltung stecken.
  • Holle -

    Mag den Beitrag von Nomad im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt.

    Like (Beitrag)
    Auf welcher Basis sollte den Troja kommen wenn es keine Ente ist? Rome2, TK? Dazu noch die Befürchtung mit den Helden die ich verstehen kann. Ich finde das mit den Helden passt nur zu TK und WH. Es sollte nicht Allgemein Einzug nehmen in die TW…
  • Master Marko -

    Hat eine Antwort im Thema Total War: Three Kingdoms - Allgemeine Diskussionen verfasst.

    Beitrag
    Also Zhuge Liang und Sima Yi sollten im Verlaufe der Kampagne auftauchen mit einer Meldung, ob man mit Cao Cao Sima Yi rekrutieren will bzw. mit Liu Bei Zhuge Liang. Zhou Yu sollte bei Sun Jian/Sun Ce auftauchen.
  • Master Marko -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Das vermute ich ebenso: Man benutzt die Engine von TK, damit beide Fangemeinden (historisch und Fantasy) abgedeckt sind mit den zwei Modi für die Kampagne/Schlacht. Wenn wir schon bei Troja sind: Wie stellt ihr euch das vor? Wie kann Total War eine 10…
  • DREAM ON -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Meine Vermutung ist, dass mal TK als Basis nimmt, da nur dort von der Engine her bereits ein System existiert, bei dem historisch und romantischer Modus parallel möglich sind. Und das scheint mir sehr wichtig zu sein, um möglichst viele Leute von den…
  • Wolran -

    Hat eine Antwort im Thema Total War Saga: Troy womöglich geleakt verfasst.

    Beitrag
    Schlussendlich macht CA eben das, was es schon länger macht: Es schlachtet die neuen Mechaniken aus, bis die Fangemeinde wirklich überdrüssig ist. Das ist eben im Moment die Heldenmechanik. Mit WH eingeführt, mit TK auf die Spitze getrieben und wenn…

Werbung