Werbung

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Wolran: „(Schaun wir mal, wer einen NAP mit mir eingehen würde...) Bin mir noch nicht sicher, ob ich das mag, aber vielleicht ist es ja für TK notwendig... “ Das konnte man aber schon immer nachschauen nur war es für den Spieler umständlicher da er bei jeder Fraktion die Verhandlungen öffnen musste und den NAP vorschlagen musste und dann gucken was bei der Wahrscheinlichkeit einer Annahme steht. Ist also weniger eine Vereinfachung als eine "Quality of Life"-Verbesserung

  • youtube.com/watch?v=qa-Sp1fwHmA Diplomatie wird definitiv tiefergehender als in jedem Teil zuvor. Ultimaten (accept or we will attack flashbacks), Integration von Vasallen, Handel mit Nahrung und natürlich Regiontrading (!!!).

  • Ich glaub das soll für alle so sein, hab zumindest noch keine Unterscheidung gefunden. Das gesagt, keine Ahnung wie das sich am Ende im Gameplay anfühlen oder widerspiegeln wird.

  • In 3K kann jeder Lord sterben. Auch die "Legendären"

  • Das soll dieses Freunde/Feinde-System sein. Jeder Charakter hat und entwickelt im Laufe einer Kampagne Freundschaften und Rivalitäten, die sich direkt auf das Spiel auswirken sollen. Zwei Freunde die sich im Duell gegenüber stehen werden zum Beispiel nicht bis zum Tod kämpfen, anders als zwei Erzfeinde. Außerdem soll es so sein dass wenn du einen Charakter für deine Fraktion rekrutierst dieser unter Umständen seine Freunde mitbringt bzw diese leichter für dich zu rekrutieren macht. Das soll mehr…

  • Hat viel zu lange gedauert. Aber schön dass es da sein wird. Wichtiges Feature, gerade hier. Btw, es gibt bereits kurze Einführungen zu Sun Jian und Cao Cao wo die speziellen Fraktionseigenschaften etc erklärt werden. Liest sich gut bis hierhin

  • Sonst kannst du mir das Geld plus Porto geben und ich schicke es dir bestimmt rüber

  • Die sind quasi der "Early-Adopter-Bonus". Also musst du nicht vorbestellen, solange du es in der ersten Woche oder so kaufst hast du das. Wie Chaos bei TWWH1

  • youtube.com/watch?v=woEGXcvNe98 Hier ist das Preorder-DLC. Mal gucken.

  • twitch.tv/videos/312800407?t=07m21s Ein Talk von unserem allseits beliebtem (hust) Al Bickham bezüglich der zugrundeliegenden "Philosphie" von 3 Kingdoms. Außerdem werden Einheiten- und Gebäudekategorien exemplarisch vorgestellt. Nicht super interessant aber wer die Zeit hat kann sich das mal ansehen.

  • Wird es kein Rome 3 geben?

    L. C. Sulla - - News

    Beitrag

    Zitat von Chapulin: „Mit besserer KI und Diplomatie wäre ich schon mehr als zufrieden. “ Ich stimme dieser Aussage zu. TW stand für mich nie für komplexe Kampagnenmechaniken und solange die Kampagne dafür sorgt dass ich viele spannende und bedeutungsvolle Schlachten gegen eine nicht ganz schlechte KI ausfechten kann bin ich zufrieden (auch wenn ich da zugegebenermaßen mal anderer Meinung war). Aber das ist einer der Punkte warum ich ToB so mag.

  • Hier sind die Patchnotes für das Allegiance-Update welches zeitgleich rauskommen soll. Warnung, sehr lang. totalwar.com/blog/thrones-of-britannia-allegiance-update

  • Auf Animationen der Soldaten hatte ich nicht geachtet weil die für mich quasi egal sind. Das wird das also nicht gewesen sein. Ich guck mal morgen nach

  • Ja, soll es geben. Ich habe jetzt auf der Gamescom übrigens mal die Hinterhaltschlacht gespielt. An sich richtig cool, aber irgendwas fühlt sich am Gameplay falsch an. Ich habe aber keine Ahnung was es war. Vielleicht war das auch nur die Maus vor Ort oder so.

  • wccftech.com/total-war-three-kingdoms-interview/ Dies ist ein dreiliges Interview welches von Chris Wray mit 2 Leuten von CA geführt wurde; Attila Mohacsi und Al Bickham. Es folgen ein paar Ausschnitte die ich persönlich sehr interessant fand. Das sind dann "neue" Informationen, weshalb bereits bekanntes wie das Freundschaftssystem nicht von mir gelistet werden. Startjahr: (Versteckter Text) Zu Charakteren: (Versteckter Text) Zu Agenten: (!!!) (Versteckter Text) Zu Städten: (Versteckter Text) Zu…

  • Flussgefechte hätte ich auch gerne gehabt, dass ist jetzt zwar verkraftbar aber sehr schade. Ich finde die anderen Ähnlichkeiten zu Shogun 2 aber sehr vielversprechend. Wenn es einen Avatarmodus gäbe würde das die fehlenden Fluss-/Seeschlachten für mich ausgleichen. Hab aber trotzdem mehr Vorfreude als bei WH, auch wenn das hier niemanden überrascht glaub ich.

  • youtube.com/watch?v=xDK9CCI5KWA Ein Hinterhaltgefecht das auch auf der Gamescom spielbar sein wird. Ich finde die Himmelslaternen ziemlich schön und auch die Tatsache, dass einige Soldaten selber welche tragen. Da das hier eine Demo-/Skriptschlacht ist ist das vermutlich nicht repräsentativ für das Endspiel, aber wenn die Karten dort auch so aussehen wie hier ist das auf jeden Fall ein fettes Plus.

  • Wenn auch eine komplett andere Epoche. Wir reden hier von 1000 Jahren nach der 3K Epoche. Auch würde ich eine Einbindung Japans eher den Moddern überlassen als CA selber. Zitat von Chapulin: „Sollen die grossen Berge im Osten das Himalaya darstellen? “ Sollten sie nicht, Himalaya ist zwischen Tibet und Indien wenn mich meine Erdkundekenntnisse jetzt nicht im Stich lassen. Das heißt zum einen dass sie eher eine Ost-/Westausrichtung haben statt eine Nord-/Südausrichtung und zum anderen dass sie we…

  • Ja, das sollten Taiwan und Korea sein, Japan ist weiter nord-östlich. Aber ja, es scheint sehr farbig und fantasy-esque gehalten sein, ob man das mag muss jeder Spieler für sich wissen. Groß genug scheint die Karte aber allemal zu werden.

  • Wird es kein Rome 3 geben?

    L. C. Sulla - - News

    Beitrag

    Ich finde die Version in Warhammer und ToB funktioniert relativ gut.


Werbung