Werbung

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Glückwunsch bin leider erst bei 500 irgendwas stunden. Der schöne Sommer war echt verheerend führ meine Spielzeit

  • Das größte Problem was ich sehe ist einfach die Topographie im Iran. Das ist noch deutlich schlimmer als Afghanistan (deutlich bergiger, hügeliger oder auch sumpfig im Osten). Ich weiß nicht ob er in dem Video darauf eingeht aber schon alleine deswegen halte ich es für utopisch das man den Iran durch eine Landinvasion erobern kann. Gut erkannt Strategos Ist tatsächlich einer seiner Hauptargumente die gegen eine Bodeninvasion sprechen. Zusammen mit der Grösse und Bevölkerungszahl. Was Berge und G…

  • Jop vor allem da bei einem hypothetischen Krieg Opfer unter der Zivilbevölkerung nicht verhindert werden können. Spätestens dann wird es einen immer grösser werdenden Zustrom von Freiwilligen geben die kämpfen wollen. Man schaue zb nur auf Afghanistan oder Irak. Die offiziellen Armeen/Regime wurden schnell gestürzt bzw besiegt. Aber erst danach flammte der Hass gegen die Besatzer richtig auf. Möglich das man das Regime schnell beseitigen kann. Aber was dann? Dann wird es erst richtig blutig. Und…

  • Das die USA militärisch stärker sind und vermutlich gewinnen würden bestreitet ja niemand. Nur halt zu welchen Preis. Und da liefert das Video schon gute Punkte die gegen eine Invasion mit Bodentruppen sprechen. Und auch noch so eine starke Militärische Übermacht ist machtlos gegen Guerilla Taktiken und einem Volk mit dem Willen durchzuhalten. Siehe Afghanistan oder auch Vietnam. Da hatten die Amis auf dem Papier auch ne überragende stärke. Und haben trotzdem nicht gewonnen Iran ist von den Dime…

  • In diesem Youtube Video wird eine Hypothetische Invasion des Iran erörtert. Was haltet Ihr davon? Ich kann mir eine Landinvasion des Iran eigentlich auch nicht vorstellen. Wenn überhaupt gibt es eher einen Luftkrieg mit starker Blockade/Sanktionen. youtube.com/watch?v=KESLN_3LU_4

  • Ja der wäre wirklich Geil Ich würde mich aber auch über LL zu den alten Rassen freuen. Da diese Fraktionen oft am wenigsten Lords besitzen. Vielleicht kombinieren sie es 2 neue LL und 2 LL zu den alten Rassen oder 3 LL zu den neuen Rassen und 1 FLC zu den alten... Zb die Waldelfen haben nur 2 LL...

  • Denkst du es gab mal eine Richtige Demokratie in der Geschichte der Menschheit? Zb Im Antiken Griechenland waren Frauen und Sklaven ja auch vom Politischen geschehen ausgeschlossen. Also auch keine richtige Demokratie im eigentlichen Sinn.

  • Lustig ich finde das es gerade umgekehrt ist und das die USA in den Medien etc immer als die guten dargestellt werden und alles schlechte den Russen in die Schuhe geschoben wird Aber Eindrücke sind ja Subjektiv.

  • Three Kingdoms Trailer und News

    Chapulin - - News

    Beitrag

    Yeah super, Jetzt kann der Spass erst richtig losgehen

  • @Chapulin Ja, da rechnest du aber nur die offiziellen Kriege mit, wie viele durch die Russen z. B. während des großen Terrors umkamen wird da nicht mitberechnet. Ich denke mal alleine schon Stalin hat mehr Zivilisten auf dem Gewissen als die USA. Ok dann muss man aber Fairerweise auch die Toten Indianer und die vielen toten Sklaven dazurechnen.... Und auch wenn Stalin kein Waisenknabe war , es ist schwer Offizielle Zahle zu seinen Säuberungen zu bekommen. Und man darf auch nicht vergessen. Stali…

  • Ich glaube allein mit den Toten in Vietnam (einige Millionen davon die meisten Zivillisten) haben sie die Russen schon lange überholt. Die Konflikte der Russen sind im vergleich der zivilen Opfer eher bescheiden (achtung ich rede hier im vergleich, ist natürlich genau so schlimm wenn es weniger sind) Und beim Einfall der Russen in Afghanistan waren die Amis auch nicht untätig. Ihr Lieblings Jihadist Osama wurde da herangezüchtet... Mit Geld der Amis. Aber ja bei dem Punkt Machtpolitik der Grossm…

  • Niemand sagte sie seien Unschuldslämmer, aber sie sind auch nichts das personifizierte Böse wie man sie immer darstellen will. Die Welt ist nun mal nicht Schwarz/Weiss. Das gleiche kann man übrigens auch über die USA sagen und ganz Nüchtern betrachtet wette ich drauf das die USA mehr unschuldige Zivillopfer auf dem Gewissen haben als die Russen. Plus mehr eigenen Angriffskriege die International sehr umstritten sind zb Vietnam,Irak,Afghanistan etc..... Ah und vielleicht auch bald noch Iran Und b…

  • stimmt, dann wird das Lordpack wohl nächsten Monat kommen, Meistens war nie länger als ein Monat zwischen der Info und dem Release

  • Wer sollte Europa denn Militärisch bedrohen? Die bösen Russen? Falls überhaupt hatte Europa ja genau wegen den Amis eigene lustige militärische Abenteuer.... A la Verteidigung der Freiheit am Hindukusch..... Wenn ich mir das gebaren und die Stützpunkte der Nato so anschaue dann ist eher die Nato der Aggressor als umgekehrt...… Man stelle sich mal den Aufschrei vor wen Russland Militärstützpunkte in Kanada und Mexico hätte...

  • Lord pack soll angeblich diesen Monat kommen youtube.com/watch?v=u2iqMpOBXr…vdD9XjQimauyUloOePtd14VUs

  • Ach bin ich froh das ich in der Schweiz lebe Ich denke auf kurz oder lang wird es eh auf eine Euroarmee und engere zusammenschliessung der Staaten Euopas hinauslaufen. Bis man den Traum von einem geeinten Land a la Vereinigte Staaten von Europa erreicht hat.

  • Die Möglichkeit die Blut-Intensität einzustellen find ich gut. Soll ab jetzt bitte Standard sein.

  • Hat mit dem neuen Modmanager zu tun. Der hat leider immer noch Macken. Mit GW hat das nichts zu tun. Was mir geholfen hat ist alle wieder löschen und neu draufspielen. Bei mir funktioniert es nun.

  • Neee wirklich? Ach meno…. Hatte auch ne coole Kampagne am laufen. Naja zuerst ist eh OpenAir St.Gallen dieses Weekend hätte eh keine Zeit zum spielen gehabt

  • Plauderecke

    Chapulin - - Smalltalk

    Beitrag

    In der Baddi Und in dem ich früh zur Arbeit gehe und so am 15-16°° schon wieder gehe- und dann direkt ins Wasser


Werbung