Werbung

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 36.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Niemand bestreitet das Armeen traurigerweise notwendig sind, zumindest für größere Länder. Aber es ist schon mal ein guter Schritt die Armee, den Krieg und das Soldatentum nicht zu glorifizieren wie es in vielen militärisch starken Ländern der Welt noch immer üblich ist. Soldaten behandel ich wie jeden anderen mit Respekt, so wie es jeder Mensch verdient hat, aber ich habe mit dem Beruf einfach ein moralisches Problem, so das es mir schwer fällt Anerkennung für seine Arbeit entgegenzubringen. Um…

  • Kurze Frage. Kann es sein das CA die Schwierigkeitsgrade "einfacher" gemacht hat im Vergleich zum Release von Mortal Empires? Hatte in meiner Imperiumskampagne auf sehr schwer lange ums nackte Überleben kämpfen müssen, da die KI viele...naja eher sehr viele Fullstacks besaß. Fand das eigentlich ziemlich toll. Jetzt habe ich eine Kampagne mit den Hochelfen(Lothern) auf schwer angefangen, da ich das Volk noch nie wirklich gespielt habe. Traurigerweise ist es bisher viel zu einfach, ich schwimme im…

  • Sehe das so ähnlich wie du, Nahkampflords lasse ich zu Fuß bis sie ihr spezielles starkes Mount haben,falls sie keines besitzen bleiben sie zu Fuß. Magier kriegen ihre Mounts einfach damit sie mobil sind und ich ihre Zauber immer an der richtigen Stelle wirken kann. Beim Skillen musst du theoretisch nicht warten, du kannst ja das Mount erforschen und ihn einfach wieder runtersetzen

  • Ich habe die Skaven gewählt. Sie sind einfach eine unglaublich vielseitige Rasse. Es gibt sehr viele verschiedene Möglichkeiten sie zu spielen. Oft ist man in der Überzahl was sich super nutzen lässt die Gegner einzukesseln. Gerade mit der Fähigkeit mit der man Klanratten oder Seuchenmönche beschwören kann lässt sich viel Unheil anrichten. Im Multiplayer sind sie deshalb meine liebste Fraktion.

  • Kann die bisherigen Eindrücke nur bestätigen. Ich spiele mit dem Imperium und bin noch nicht mal in Runde 70. Die Vampire drehen völlig frei und stehen schon an meiner östlichen Grenze,dabei besitze ich effektiv bisher nur Reikland und die Zwergenstädte südlich davon.Ich bin die ganze Zeit nur am Verteidigen. Vorhin haben mich 8 Varger Fullstacks in Altdorf besucht. Ich konnte sie zurückschlagen,aber nur dank der krassen Garnisionsarmee. Allerdings haben die Vampire gerade den Vargern den Krieg …

  • Man kann DIE LINKE ja nun wirklich nicht mit der AfD gleichsetzen. Außer Sozialdemokraten gehören heute zum äußeren linken Flügel.

  • CS:GO Headset-Problem

    Nazgul93453 - - Actionspiele & Shooter

    Beitrag

    Hallo, liebe Total War Community Ich habe seit Heute ein Problem mit meinem Headset dem Razer Kraken USB. Und zwar,wenn ich das Spiel starte dann habe ich in den Kopfhören ein sehr lautes knacken. So wie wenn man mit dem Handy zu nah an das Mikrofon kommt. Es ist nicht aushaltbar und der Ingame Sound ist komplett weg. Was habe ich schon probiert? Ich habe am Ingame Soundregler gedreht und geschaut ob sich so die Lautstärke des Knackens verändert. Das war leider nicht der Fall. Ich habe andere Sp…

  • Okay,vielleicht bin ich wirklich naiv. Aber kann mir mal bitte jemand logisch erklären warum Russland ein Feind? Zur Zeit der Sowjetunion konnte man den Kindergarten ja irgendwo nachvollziehen, mit dem Kampf der Systeme. Nur erschließt sich mir diese Anti-Russlandpolitik nicht, die zu mehreren bewaffneten Konflikten geführt hat, die teilweise noch heute andauern. Warum nicht mit Russland zusammenarbeiten? Dann muss sich auch niemand bedroht fühlen. Ich finde man macht sich als Westen unglaubwürd…

  • Ich bin ja dafür die Türkei aus der NATO zu werfen. Am Atlantik sind sie zum einen eh nicht, dann haben sie mal einen Krieg gegen einen anderen NATO Staat angefangen und halten immer noch einen Teil von Zypern besetzt. Sie untertstützen den IS oder haben es zumindest getan und bekämpfen die Kurden,welche die effektivsten Kämpfer gegen den IS sind. Mit der momentan Innenpolitik der Türkei möchte ich gar nicht erst anfangen...

  • Die Religion wird doch nur als Ausrede benutzt,um jeden Blödsinn zu rechtfertigen. Jeder vernünftig denkende Mensch egal ob Christ,Moslem,Jude,Atheist oder sonst wer weiß,dass es keinen sinnvollen Grund gibt warum Frauen weniger Rechte haben sollten als Männer. Es ist doch ganz einfach, solange man sich hier an die Gesetze hält kannst du auch an das Spaghettimonster glauben. Verstößt du gegen das hier geltende Gesetz,dann wirst du bestraft unabhänig davon welchem Glauben du angehörst. Ich mag Re…

  • Ich habe von Hans-Werner Sinn noch nie viel gehalten und dieser Text bestätigt meine Auffassung wieder. Rein rechtlich mag er recht haben,aber ich finde seine Positionen höchst inhuman. Ja,natürlich ist es möglich diese Grenze zu sichern,die Frage ist doch ob wir das wollen? Ich spinne den Gedanken von Hans-Werner Sinn mal weiter. Gut,wir sichern jetzt unsere Grenzen,mit Zäunen,Stacheldraht und allem was dazugehört. Die Menschen stehen jetzt trotzdem an den Grenzen,verzweifelt und ohne alles. Is…

  • Ich würde mich riesig auf den zweiten Warhammer Titel freuen. Vorab,ich kenne Total War länger als das Warhammeruniversum. Die historischen Titel haben mir Spaß gemacht,vor allem Rome 2 mit Mods. Jedoch hatte ich das Gefühl,dass Attila einfach nur noch hingeklatscht war,lustlos und unmotiviert gemacht. Bei Total War Warhammer hatte ich allerdings das Gefühl die Entwickler hatten richtig Bock darauf und meiner Meinung nach merkt man das.Bei den Völkern hat man sich Mühe gegeben sie schön untersch…

  • Mein erster Versuch war auch schleppend. Erst kamen die Orks und haben mich mit einer Fullstack angegriffen und dann Marienburg mit zwei Fullstacks. Habe es in einer riesigen Schlacht,in der ich Haushoch unterlegen war, gerade so geschafft mich freizukämpfen. Konnte dann mit Marienburg Frieden machen. Nach kurzer Erholungsphase wollte ich Mousillon angreifen,aber die hatten irgendwie 3 Fullstacks und haben meine Armee,durch meine Unachtsamkeit, dann vernichten können. Da hatte ich erstmal keine …

  • Ich finde die Beastmen sind sehr gut gegen die Bretonen. Ihre hohe Mobilität erlaubt es schnell die betronische Infanterielinie zu erreichen. Da selbst die Landsknechte nicht wirklich gut sind,kommt man da selbst mit mittelmäßiger Infanterie gut durch. Während man die betronische Kav mit Zentigors und Minotauren auseinander nimmt. Sollte er Artillerie mitbringen kann die durch die hohe Mobilität nicht lange wirken und der Schaden hält sich somit in Grenzen. Zusätzlich kann man als Beastman noch …

  • Es tut mir leid wenn das falsch rüberkam,aber ich habe in keinster Weise gefordert diese Eigenschaften abzuschaffen, ich habe mich über den momentanen Zustand aufgeregt. Unsichtbarkeit,hoher Schaden bei gleichzeitig bester Mobilität im Spiel, das ist ne Eierlegendewollmilchsau,so kann es also nicht bleiben. Damit man die volkspezifischen Fähigkeiten erhält, da gebe ich dir recht, ist die einzige Möglichkeit den Schaden zu verringern. Nichts anderes möchte ich.

  • Ich finde die Elfen sind auch im Mutliplayergefecht OP. Ihre dämlichen Pfadschleicher haben eine Fähigkeit wo sie so 3 Pfeile abfeuern. Diese Fähigkeit haut teilweise die Hälfte der Lebenspunkte einer Hammerträgereinheit der Zwerge weg. Das schlimmste diese Fähigkeit kommt in jeder Minute wieder. Man denkt sich kein Problem,hab ja Artillerie die müssen ja auch erstmal in Reichweite kommen. Scheiße wars der ist selbst auf offenem Feld unsichtbar...wenn er mal aufgeht und ein paar Schüsse abkriegt…

  • Plauderecke

    Nazgul93453 - - Smalltalk

    Beitrag

    Aber die Sommerferien haben in Sachsen doch schon Ende Juni begonnen:nachdenk: Ich weiß das du Bayern meinst,aber Bayern hat nicht das beste Schulsystem, sie sind momentan auf Platz 3 hinter Sachsen und Thüringen. Zumindest laut diesem Link hier insm-bildungsmonitor.de/ Hab leider nur das blöde Ding der INSM gefunden und alle anderen Seiten berufen sich immer auf die, dabei halte ich von denen nicht besonders viel

  • Flüchtlinge die Straftaten begehen werden bereits abgeschoben. Und ja man darf die Flüchtlingspolitik kritisieren und wenn man das tut ist man auch nicht gleich ein Rassist. Aber wenn ich nur mit rassistischen Sprüchen, wie "Weg mit dem Asylantendreck" um mich werfe, dann ist das nunmal keine Kritik. Chapulin ab wann ist man denn für dich integriert? Für mich ist man das wenn man sich hier an die geltenden Gesetze hält und unsere Sprache spricht oder es zumindest versucht. Ich stelle mal noch ei…

  • Ich möchte mal Anmerken das 20,8% nicht das Volk sind, es ist gerade mal etwas mehr als ein fünftel warum sollen sich die anderen Parteien an die AfD anpassen? Es tut mir leid, aber es gibt nur zwei Gründe warum man die AfD wählt, entweder man ist ein nationalliberaler Rassist(Liberal im Sinne von Wirtschaftsliberal) oder man hat den IQ einer Stubenfliege. Warum bezeichne ich die anderen als dumm? Ganz einfach, weil sie viel zu blöd sind um zu verstehen das sie zwar berechtigt Angst um ihre Zuku…

  • AfD-Wähler sind für mich entweder wirklich braune Kotzbrocken oder einfach nur Vollidioten,allerdings gibt es zwischen diesen beiden Kategorien eine sehr große Schnittmenge. Wer rassistischen Sprüchen hinterherläuft kann nur selbst ein Rassist sein.


Werbung