Werbung

Welches war euer erstes Total War-Spiel?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Werbung
    • Bei mir war es als erstes Rome Total War. Allerdings nicht zum Release sondern erst 2009.
      Von da an habe ich mir in chronologischer Reihenfolge alle Serienteile gekauft.

      Am längsten und intenvisten habe ich aber immer noch Rome gespielt, danach kommt Medieval 2. ^^
      [FONT="Times New Roman"][SIZE="4"][COLOR="Red"]Semper Victor Romanae legiones - Legio XIII Gemina ![/COLOR][/SIZE][/FONT]
    • Hey, auch bei mir war Rome der erste Teil. Ich erinnere mich immernoch wie ich eine Gänsehaut bekamm, als die ersten Opfer auf meine Legionäre zugestürmt kamen, im germanischen Wald. Seit dem unglaublicher Fan der Reihe!
      Empire hat mir auch gut gefallen aber Rome, Medival 2 oder Shogun 2 (ohne Addon) also die Nahkämpfe sind meiner Meinung nach einfach die Sträken der Reihe und die Seeschlachten :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Slop ()

    • Bei mir war es wie bei vielen auch Rome. Ich habe die Demo bei einem Freund gesehen
      und war restlos Begeistert.Natürlich habe ich mir sofort die vollversion geholt.Ich habe mir danach alle Total War Teile gekauft, und habe ihnen meine gute Geschichtsnote zu verdanken weil sie mein Interesse an Geschichte sehr gesteigert haben.
    • Ich fühl mich irgendwie komisch wenn ich sag mein erstes TW war Napoleon TW.
      Aber das kommt daher, dass ich sehr lange ein Ps3 Spieler war und erst durch Ruse (für Ps3) auf den Geschmack von Strategiespielen kam.
      Daraufhin hab ich festgestellt, dass die Ps3 für Strategiespiele ehr ungeeignet ist und so bin ich auf den PC (damals noch ein Laptop) umgestiegen.
      Bei einer suche nach einem guten Strategiespiele stoß ich auf NTW welches damals erst vor kurzem Releast wurde.
      Leider war mein Laptop zu schlecht weshalb ich aufhörte NTW zu spielen :(

      Nach ca. einem Monat hat mir ein Kumpel gesagt, dass ich die älteren TW spiele spielen sollte bis ich einen neuen PC bekommen wurde.
      Also ging ich in den nächsten Laden und holte mir M2TW welches ich dann wirklich lange Spielte.
      Also wenn man es so sieht war M2TW mein erstes TW.

      Irgendwann hatte ich mal einen neuen PC und mit ihm kaufte ich mir ETW und spielte dieses eine weile.
      Als ich es einmal durch hatte löste NTW ETW ab.
      Ich konnte mich so für die Reihe begeistern, dass ich mir STW2 und Fall of the Samurai direkt an ihrem Release gekauft hab.

      Vor ca. einem halben Jahr habe ich mir dann RTW geholt welches meiner Meinung nach das beste TW war.

      Und aus diesem Grund freue ich mich schon richtig auf den nächten Teil dieser Serie.

      Mfg Heiko
    • GeneralPilophas schrieb:

      Bei mir war es in der Tat erst Napoleon Total War.
      Nachdem ich Videos dazu gefunden hatte und es im Saturn im Regal stand, hab ichs mir gleich mal geholt und niemals bereut! :wub:


      das selbe nur das ichs mir nach dem "videos finden" bei Amazon bestellt habe
      In jedem steckt etwas gutes - und wenn es nur ein Küchenmesser ist ... und wer lust auf Rome II Total War Gameplays hat sollte mal auf meinem YouTube Kanal vorbeigucken: youtube.com/user/caesarslp/about
    • Mein erstes TW war Medieval 2, es hat mich auch von allen TWs am längsten gefesselt. Außerdem hab ich mich durch es getraut mal eigene Mods zu erstellen. Medieval 2 hat mir auch am besten gefallen aber das liegt glaub ich aber daran das ich dem Mittelalter am meisten abgewinnen kann :D .
      Gruß Lee :happy:
    • Heiko.LpWG schrieb:

      Ich fühl mich irgendwie komisch wenn ich sag mein erstes TW war Napoleon TW.
      Aber das kommt daher, dass ich sehr lange ein Ps3 Spieler war und erst durch Ruse (für Ps3) auf den Geschmack von Strategiespielen kam.
      Daraufhin hab ich festgestellt, dass die Ps3 für Strategiespiele ehr ungeeignet ist und so bin ich auf den PC (damals noch ein Laptop) umgestiegen.
      Bei einer suche nach einem guten Strategiespiele stoß ich auf NTW welches damals erst vor kurzem Releast wurde.
      Leider war mein Laptop zu schlecht weshalb ich aufhörte NTW zu spielen :(

      Nach ca. einem Monat hat mir ein Kumpel gesagt, dass ich die älteren TW spiele spielen sollte bis ich einen neuen PC bekommen wurde.
      Also ging ich in den nächsten Laden und holte mir M2TW welches ich dann wirklich lange Spielte.
      Also wenn man es so sieht war M2TW mein erstes TW.

      Irgendwann hatte ich mal einen neuen PC und mit ihm kaufte ich mir ETW und spielte dieses eine weile.
      Als ich es einmal durch hatte löste NTW ETW ab.
      Ich konnte mich so für die Reihe begeistern, dass ich mir STW2 und Fall of the Samurai direkt an ihrem Release gekauft hab.

      Vor ca. einem halben Jahr habe ich mir dann RTW geholt welches meiner Meinung nach das beste TW war.

      Und aus diesem Grund freue ich mich schon richtig auf den nächten Teil dieser Serie.

      Mfg Heiko


      Wenn ich RUSE aufer PS3 gespielt hätt wäre ich auch umgestiegen :D - ne im ernst ich habs auch gespielt -aber aufm PC und zwar 450h ... und damit Fast mehr als alle meine TW Spielstunden zusammen :blush: von jetzt an aber nur noch eine Strategiespielreihe ! TW ! ich versprechs - diemal bleib ich treu ! :ohmy: :blink:
      In jedem steckt etwas gutes - und wenn es nur ein Küchenmesser ist ... und wer lust auf Rome II Total War Gameplays hat sollte mal auf meinem YouTube Kanal vorbeigucken: youtube.com/user/caesarslp/about

    Werbung