Werbung

sprichwörter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Werbung
    • Spartaner fragen nicht "Wieviele" sondern "Wo"
      aus RTW außerdem hoffe ich das es in Rome 2 auch wieder Sprüche gibt war so ein coooles
      Extra
      [CENTER]"Do you not know death when you see it, old man? This is my hour! You have failed. The world of men will fall."

      The Witch-King to Gandalf in the The Return of the King.[/CENTER]
    • Wir werden uns verbessern und
      mutiger und aktiver werden, wenn
      wir es als richtig erkennen, auf das
      zu schauen, was wir nicht wissen.
      Sokrates
      [CENTER]"Do you not know death when you see it, old man? This is my hour! You have failed. The world of men will fall."

      The Witch-King to Gandalf in the The Return of the King.[/CENTER]
    • Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.



      Seneca






      Sich selbst zu kennen, ist die erste aller Wissenschaften.



      Platon
      Ora et non labora
      Und darum Kinder eins bedenket: Wer Trollen respondieret, Zeit verschenket.
      Der Mensch ist viel zu op. Gott sollte mal ein Update rausbringen, damit das Ganze hier gebalanced wird.
    • Wenn du einmal Erfolg hast, kann es Zufall sein.
      Wenn du zweimal Erfolg hast, kann es Glück sein.
      Wenn du dreimal Erfolg hast, so ist es Fleiß und Tüchtigkeit.

      Das Staunen ist der Anfang der Erkenntnis.
      Platon

      Nicht, weil es so schwer ist, wagen wir es nicht,
      sondern, weil wir es nicht wagen, ist es so schwer.
      Lucius Annaeus Seneca

      Freundschaft ist eine Seele in zwei Körpern.
      Aristoteles

      Der Erfolg bietet sich meist denen, die kühn handeln,
      nicht denen, die alles wägen und nichts wagen wollen.
      Herodot von Halikarnassos

      Ein Mensch, der leidet, bevor es nötig ist, leidet mehr als nötig.
      Lucius Annaeus Seneca

      Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!
      Sokrates

      Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern.
      Sie kümmert sich nicht darum.
      Marc Aurelius

      Alles bewegt sich fort und nichts bleibt
      Heraklit von Ephesos

      Brot und Spiele braucht das Volk
      Juvenal

      Nicht die Dinge sind positiv oder negativ.
      sondern unsere Einstellung macht sie so.
      Epiktet

      Die Menschen glauben, was sie sich wünschen
      Julius Cäsar

      Nicht die Taten sind es, die die Menschen bewegen,
      sondern die Worte über die Taten.
      Aristoteles

      Diese Zitate und natürlich die allgemein bekanntet von Caesar und von Cato könnte ich mir vorstellen das die ins Spiel kommen
      [CENTER]"Do you not know death when you see it, old man? This is my hour! You have failed. The world of men will fall."

      The Witch-King to Gandalf in the The Return of the King.[/CENTER]
    • DerRömer schrieb:

      Wenn du einmal Erfolg hast, kann es Zufall sein.
      Wenn du zweimal Erfolg hast, kann es Glück sein.
      Wenn du dreimal Erfolg hast, so ist es Fleiß und Tüchtigkeit.

      Das Staunen ist der Anfang der Erkenntnis.
      Platon

      Nicht, weil es so schwer ist, wagen wir es nicht,
      sondern, weil wir es nicht wagen, ist es so schwer.
      Lucius Annaeus Seneca

      Freundschaft ist eine Seele in zwei Körpern.
      Aristoteles

      Der Erfolg bietet sich meist denen, die kühn handeln,
      nicht denen, die alles wägen und nichts wagen wollen.
      Herodot von Halikarnassos

      Ein Mensch, der leidet, bevor es nötig ist, leidet mehr als nötig.
      Lucius Annaeus Seneca

      Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!
      Sokrates

      Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern.
      Sie kümmert sich nicht darum.
      Marc Aurelius

      Alles bewegt sich fort und nichts bleibt
      Heraklit von Ephesos

      Brot und Spiele braucht das Volk
      Juvenal

      Nicht die Dinge sind positiv oder negativ.
      sondern unsere Einstellung macht sie so.
      Epiktet

      Die Menschen glauben, was sie sich wünschen
      Julius Cäsar

      Nicht die Taten sind es, die die Menschen bewegen,
      sondern die Worte über die Taten.
      Aristoteles

      Diese Zitate und natürlich die allgemein bekanntet von Caesar und von Cato könnte ich mir vorstellen das die ins Spiel kommen


      Na, mal schön Google genutzt und dann die Texte kopiert. Nein ist ja ganz egal.
      Wollt einfach mal was dazu sagen.

      PS: Hier habe ich eine schöne Sprichwort-Seite (hoffentlich keine Werbung): derpostmann.blogspot.de/2013/0…e-griechische-und_13.html
      Ora et non labora
      Und darum Kinder eins bedenket: Wer Trollen respondieret, Zeit verschenket.
      Der Mensch ist viel zu op. Gott sollte mal ein Update rausbringen, damit das Ganze hier gebalanced wird.
    • Aurelius Decimus Julius schrieb:

      Na, mal schön Google genutzt und dann die Texte kopiert. Nein ist ja ganz egal.
      Wollt einfach mal was dazu sagen.

      PS: Hier habe ich eine schöne Sprichwort-Seite (hoffentlich keine Werbung): derpostmann.blogspot.de/2013/0…e-griechische-und_13.html


      Die Seite habe ich nicht genutzt und ich meine woher soll man den Sonst die Sprüche kriegen
      [CENTER]"Do you not know death when you see it, old man? This is my hour! You have failed. The world of men will fall."

      The Witch-King to Gandalf in the The Return of the King.[/CENTER]
    • Siehe Signatur!
      "Der germanische Geist ist der Geist der Freiheit" Hegel

      "Sich erheben, immer und immer wieder, bis die Lämmer zu Löwen werden"

      „Cäsar ist großzügig. Er ehrt seinen Gegner, aber nicht ehe er ihn erschlagen hat.“ Marcus Tullius Cicero

      [SIZE="1"]Sorry war mal eben an der Tanke Kippen holen. Von wann bis wann das war? vom 30.10.2013, 13:04 Uhr bis zum 03.02.2016, 16:52 Uhr :D[/SIZE]

    Werbung