Werbung

[Hotseats] Konzeptvorstellung möglicher/künftiger Hotseats

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Hotseats] Konzeptvorstellung möglicher/künftiger Hotseats

      Hallo liebe HQ´ler und HS´ler,
      es hat sich ja abgezeichnet, dass die erste Hotseat "alea iacta est" besser als erwartet angekommen ist, das Rollenspiel läuft wie am Schnürchen und die Leute sind auch sonst mit sehr viel Motivation bei der Sache, auch eine Warteliste existiert und man sieht immer wieder außenstehende im HS Forum lesen.
      Wir kommen langsam an den Punkt wo die AIE in den Alltag übergeht, und hoffe ich dann zumindest, auch weniger Zeitaufwand für die Rundenleitung als auch für die restlichen Mitspieler bedeutet. Vielleicht dauert das noch 2 oder 3 Wochen aber man sollte die Zeit nutzen und sich Gedanken über künftige HSs machen.
      Ich möchte euch daher mal kurz zwei Konzepte die ich mir überlegt habe vorstellen und eure Meinung zu diesen wissen.

      Konzept: Die eine Fraktion Hotseat

      Anders als bei der AIE läuft bei diesem Konzept alles über Rome 2 ab, bis auf Verhandlungen versteht sich.
      Sinn dieses Konzeptes ist es, dass man zusammen mit mehreren anderen menschlichen Spielern eine Fraktion spielt, jeder hat eine bestimmte Aufgabe. Einer ist der Kaiser, ein paar andere sind Generäle und wenn jemand auf so posten Lust hätte, könnte man auch noch Zuständigkeitsbereiche wie Schatzmeister, Diplomat oder Agentenführer vergeben. Wie schon weiter oben gesagt könnte man diese HS komplett über Rome 2 steuern, man läd den Save, spielt den Zuständigkeitsbereich dem man zugewiesen wurde, speichert ab und übergibt den Save an den nächsten Spieler in der Zugreihenfolge. Der Nachteil ist, dass der Gegner die KI ist aber Reizpunkt einer solchen Kampagne ist es, dass man zusammen mit 5, 6 oder 7 Leuten einen Staat verwaltet, sich einigen muss ect. Ich kann mir vorstellen, dass das sehr sehr interessant sein könnte.

      Interessenten:
      schwertundspeer
      Destinate
      Master Marko
      Azehn
      Armenius

      Konzept: Eroberungs-Hotseat:
      Bei diesem Konzept, wird ähnlich wie in der ersten Hotseat "AIE" gespielt, mit dem kleinen Unterschied, dass weniger Aufwand betrieben wird und der Fokus eindeutig auf den Krieg übergeht. Es fallen der Forschungsbaum, das Rollenspiel und der Stadtausbau weg, man hat mehr Geld und braucht keine Kriegsgründe mehr.

      Mich würde jetzt mal die Meinung aller HQ´ler interessieren, nicht nur die der AIE Spieler, was würdet ihr denn von diesen beiden Konzepten halten. Dazu noch ein paar allgemeine Fragen:

      Was stört oder schreckt dich an der AIE ab? Warum spielst du dort nicht mit? (An alle nicht-Mitspieler)
      Was sagst du allgemein zur Idee "Hotseat in Rome 2 Total War"? (An alle gerichtet)
      Würdest du bei einem oder allen beiden (drei [AIE]) Konzept/en mitspielen? (An alle gerichtet)
      Sind noch Fragen offen? (An alle gerichtet)

      Ich hoffe auf rege Diskussionsteilnahme! :)

      mfg sus
      Rome 2 Total War Hotseats- du denkst es gibt sie nicht?- Es gibt sie doch! Spiele mit mehr als 2 menschlichen Spielern spannende Kampagnen und führe deine Nation in die Schlacht und in den Sieg! Wir warten, wir warten auf dich!

      Die mittelalterliche Rome 2 Hotseat: Medieval Kingdoms 1212 AD
      Hast du Interesse oder Fragen? Dann kontaktiere mich per PN oder schreibe es in den Smalltalk der Hotseat!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von schwertundspeer ()


    • Werbung
    • Also ich finde, dass ist eine gute Idee, die noch mehr Leben in die ROME-Community bringen könnte. Das mit den verteilten Rollen finde ich sehr interessant: So hat jeder seinen eigenen Job statts alleine über ein riesiges Reich zu herrschen. Mich reizt diese Sache und ich würde mich auch sofort als Mitspieler melden. :D Ist mal was anderes ... ;)
    • Also ich würde nur bei dem AEI Konzept dabei bleiben ;)
      Das andere gefällt mir net so :D Naja und son finde ich die Idee gut mit den Rome 2 Hotseats :)
      [CENTER]"Do you not know death when you see it, old man? This is my hour! You have failed. The world of men will fall."

      The Witch-King to Gandalf in the The Return of the King.[/CENTER]
    • @Destinate: Sehr schön, dass es dir gefällt! :)

      @Römer: Klar kann man auch weitere HSs mit dem AIE Konzept machen, man kann aber die Vielfalt der Konzepte etwas vergrößern um auch ein breiteres Interesse zu bekommen und Abwechslung hervorzurufen, aber ich bin mir sicher, dass wenn die Hotseat und hoffentlich bald die Hotseats, weiter so gut ankommen weitere AIE-Konzept HS´s folgen werden. ;) :)
      Rome 2 Total War Hotseats- du denkst es gibt sie nicht?- Es gibt sie doch! Spiele mit mehr als 2 menschlichen Spielern spannende Kampagnen und führe deine Nation in die Schlacht und in den Sieg! Wir warten, wir warten auf dich!

      Die mittelalterliche Rome 2 Hotseat: Medieval Kingdoms 1212 AD
      Hast du Interesse oder Fragen? Dann kontaktiere mich per PN oder schreibe es in den Smalltalk der Hotseat!
    • Ich finde das erste Konzept eine sehr gute Idee. Jeder hätte eine Aufgabe, eine Rolle und alle zusammen streben nach dem gleichen Ziel. Hier ist es wichtig, wer wer sein wird, welche Aufgabe er bekommt, ganz unparteiisch.
      Das zweite Konzept ist eigentlich für ein einziges Mal interessant, dann wird es aber langweilig werden mit der Dauer.
      Zuerst aber den AIE-Hotseat weitermachen lassen, dann kann man ja zusammen das erste neue Konzept erarbeiten. Hier ist das einzig doofe an Rome 2, wenn der Bürgerkrieg ausbricht und Provinzen/Generäle verfeindet sind, und wenn gleichzeitig einer von uns diese Rolle inne hat, was dann? :ka: :D
      "Ein angenehmes und heiteres Leben kommt nie von äußeren Dingen, sondern der Mensch bringt aus seinem Inneren, wie aus einer Quelle, Zufriedenheit in sein Leben."

      - Plutarch
    • Ein Hotseat ausschließlich auf Basis von Rome II hat den Vorteil dass es einfacher wird.
      Wenn man sein Reich groß genug ausgebaut aht, könnte man auch mehrere Generäle haben, die dann für verschiedene Fronten zuständig sind. Man muss dann gemeinsam planen, wieviel Geld man für welche Forschungen udn Armeen ausgeben will.
    • Genau! Man könnte das ganze auch noch mit der "mehr Generäle" Mod erweitern und so, da lässt sich so manches mit rum spielen.
      Rome 2 Total War Hotseats- du denkst es gibt sie nicht?- Es gibt sie doch! Spiele mit mehr als 2 menschlichen Spielern spannende Kampagnen und führe deine Nation in die Schlacht und in den Sieg! Wir warten, wir warten auf dich!

      Die mittelalterliche Rome 2 Hotseat: Medieval Kingdoms 1212 AD
      Hast du Interesse oder Fragen? Dann kontaktiere mich per PN oder schreibe es in den Smalltalk der Hotseat!
    • Wir sollten auch mal die Schlachten Mods im Auge behalten, eine Der Herr der Ringe Schlachten Mod wie diese hier, könnten sobald sie Released sind ziemlich interessant für Hotseats werden. :)
      Rome 2 Total War Hotseats- du denkst es gibt sie nicht?- Es gibt sie doch! Spiele mit mehr als 2 menschlichen Spielern spannende Kampagnen und führe deine Nation in die Schlacht und in den Sieg! Wir warten, wir warten auf dich!

      Die mittelalterliche Rome 2 Hotseat: Medieval Kingdoms 1212 AD
      Hast du Interesse oder Fragen? Dann kontaktiere mich per PN oder schreibe es in den Smalltalk der Hotseat!
    • hey mal eine Idee die mir gerade ao beim kochen kommt.:D
      Was haltet ihr von einem GoT (Game of Thrones) Hs.
      Meine Vorstellung davob wäre jetzt erstmal das man sich an der Diplomatie Hs orientiert nur das man sich auf der Weltkarte eine westeros ähnliche Region aussucht und diese dann mit den verschiedenen Königreichen besetzt?

      Meinungen etc. gerne in den Smalltalk Bereich der Hs oder direkt hier:)

      wie gesagt bin beim kochen deswegen ist das jetzt sehr roh.^^
      Aber vllt kommt ja was zusammen.

      MfG

      Armenius
      Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!

      Marcus Aurelius
    • Naja, dazu bräuchte man ja eine Schlachten-Mod die Got Einheiten beinhaltet oder?

      Für die älteren Teile wie z.b für Medieval 2 gibt es schon GoT Mods aber erstens ist Med2 halt schon etwas älter und zweitens kann man da dann auch gleich den richtigen HS Modus benutzen.:D
      Rome 2 Total War Hotseats- du denkst es gibt sie nicht?- Es gibt sie doch! Spiele mit mehr als 2 menschlichen Spielern spannende Kampagnen und führe deine Nation in die Schlacht und in den Sieg! Wir warten, wir warten auf dich!

      Die mittelalterliche Rome 2 Hotseat: Medieval Kingdoms 1212 AD
      Hast du Interesse oder Fragen? Dann kontaktiere mich per PN oder schreibe es in den Smalltalk der Hotseat!
    • hmm ja das stimmt vielleicht. Ich kenen die Mod leider nicht und auch den Med 2 Hs nicht aber deswegen kann ich jetzt nicht sagen was besser ist. Aber vllt ist das so wie wir das jetzt machen trotzdem eine recht gute Alternative. Bei den Einheiten... ja da müsste man sich was einfallen lassen^^
      Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!

      Marcus Aurelius
    • Nunja, wenn man die Med2 Mod verwendet kann man genauso gut den HS Modus nehmen der auch die Kampagne vor gibt, außer man findet unser GE System so genial, dass man es der Kampagne von TW vorzieht. :D
      Rome 2 Total War Hotseats- du denkst es gibt sie nicht?- Es gibt sie doch! Spiele mit mehr als 2 menschlichen Spielern spannende Kampagnen und führe deine Nation in die Schlacht und in den Sieg! Wir warten, wir warten auf dich!

      Die mittelalterliche Rome 2 Hotseat: Medieval Kingdoms 1212 AD
      Hast du Interesse oder Fragen? Dann kontaktiere mich per PN oder schreibe es in den Smalltalk der Hotseat!

    Werbung