Werbung

Assassin`s Creed

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Assassin`s Creed

      Moin Moin

      Na wer ist AC noch treu geblieben und wer hat zuviel gekriegt? Ich bin, und werde es Wahrscheinlich bleiben, ein treuer AC fan. Ich fand den 3ten teil sogar am besten ,obwohl die Spannende und wie ich finde gute Story zum ende hin immer Schlechter wurde. Gespannt bin ich auch sehr auf den Neuen teil der denke ich noch mal frischen Wind in die Serie reinbringt. So ein Piratensetting mochte ich schon immer (Risen 2,Fluch der Karibik)
      allerdings bin ich in der befürchtung dass sich das Spiel immer weiter von Assassinen entfernt. Piraten klingt gut Piratenassassinen klingt blöd. Dennoch werde ich mich weiter auf ACteile freuen.

      Zu dem Thema könnte ich noch viel sagen aber erst ma will ich eure Meinungen hören.

    • Werbung
    • Hey ,
      ich war auch ein treuer AC Anhänger bis AC 3 released ist . Dieses Spiel fand ich so schrecklich , dass ich es nicht mal durchgespielt habe . AC 4 Black Flag werde ich mir auf jeden Fall nicht kaufen , vlt. Herunterladen aber Geld ausgeben ausgeben werde ich schön sein lassen . Ac 2 und Brotherhood fand ich am besten ( die Story und dieses ganze Assassinen gefühl).

      Bei AC 3 mochte ich die ganze Atmosphäre nicht , das neue Kampfsystem sprach mir auch nicht zu. Die Story fand ich auch nicht gut ausgedacht . :ph34r:
      [SIZE="3"][SIZE="4"][SIZE="5"]Ave imperator! Morituri te salutant.[/SIZE][/SIZE][/SIZE]
    • Anaconda schrieb:

      Hey ,
      ich war auch ein treuer AC Anhänger bis AC 3 released ist . Dieses Spiel fand ich so schrecklich , dass ich es nicht mal durchgespielt habe . AC 4 Black Flag werde ich mir auf jeden Fall nicht kaufen , vlt. Herunterladen aber Geld ausgeben ausgeben werde ich schön sein lassen . Ac 2 und Brotherhood fand ich am besten ( die Story und dieses ganze Assassinen gefühl).

      Bei AC 3 mochte ich die ganze Atmosphäre nicht , das neue Kampfsystem sprach mir auch nicht zu. Die Story fand ich auch nicht gut ausgedacht . :ph34r:


      Tja jedem seine meinung, und deine meinung kann ich auch verstehen das geht vielen so.
      Mir hat beim 3ten teil eigentlich alles gefallen. Bei meinen Freunden finden die meisten den 1ten teil am besten, ich finde alle teile gut.
    • Also ich habbe alle Teile der Ac Reihe aber ich werde mir Black Flag nicht mehr kaufen, da ich mittlerweile genug von AC hab, denn das Schema ist doch immer das Gleiche. Am Besten gefiel mir AC2 es war von der Story her am angenehmsten und abwechslungsreichsten.
      Aber ich hoffe es wird mir mit Total War nie so gehen ;)
    • Also ich fand den 3. Teil eigentlich am interessantesten. Ratohnhaketon hatte einen tollen Charakter und die Geschichte fand ich auch sehr interssant. Ich hoffe nur, dass AC Black Flag nicht zu viel auf die Seeschlachten fokusiert. Die haben mir nicht so gefallen.
      “Ihr könnt genausogut erwarten, dass die Flüsse rückwärts fließen, als dass ein Mensch, der frei geboren wurde, damit zufrieden ist, eingepfercht zu leben, ohne Freiheit, zu gehen, wohin er beliebt!”

      Chief Joseph, Nez-Percé
    • Die werden einiges anders machen müssen, wenn ich wieder ein AC kaufen soll. Der dritte Teil war in allen Punkten vernachlässigt worden mit der Begründung, dass alles GRÖßER sein wird.
      [CENTER]"Ich bin Germane von Geburt, Kelte aus Not und Römer durch Zwang."
      - Von mir selbst.[/CENTER]
    • Marz91Ares schrieb:

      mir haben alle gefalln,nur an ezio kommt keiner ran


      Stimmt, da muss ich zustimmen, Ezio war schon am coolsten Vorallem die Charakterentwicklung finde ich nicht schlecht, man muss aber auch sagen, man hatte drei Teile zeit, um ihn kennen zu lernen.:ph34r:
      "Kamerad, sei still! Wenn es einen trifft, dann mich zuerst!"
      Der hinkende Apostel
    • ColonelNavy schrieb:

      Ich hab noch keinen Assassins Creed teil gespielt soll ich erst mir es kaufen? Und wenn ja den neuen oder erst die älteren?


      Wenn du ein nicht zu schweres geschichtliches Actionadventure mit spannender Story sowohl in der Gegenwart als auch in der Vergangenheit magst, dann hol es dir;).Und ich würde beim ersten oder zweiten Teil anfangen sonst kannste die Story knicken:D.
    • Ich mag die AC-Reihe wirklich sehr und habe alle Teile durchgespielt. Brotherhood gefällt mir wegen dem Rom-Setting sehr. Als ich letztes Jahr in Rom im Urlaub war, habe ich so viele Ecken und Kirchen wiedererkannt, das war wirklich Wahnsinn. Da habe ich mir öfter gedacht "genau da oben bist du lang gesprungen" :D

      Teil 3 hat mir vom Setting her nicht so gefallen. Die amerikanische Geschichte ist für mich nicht so interessant, von den unaussprechbaren Namen der Ureinwohner mal abgesehen :D

      Einen netten WTF-Moment fand ich, als man herausfand, auf welcher Seite man am Anfang eigentlich gespielt hat. Das Ende fand ich aber wieder furchtbar. Immer diese Cliffhanger... da war ich wirklich sauer gewesen. Zugleich war ich aber auch erstaunt, was für eine große Geschichte hinter allen Spielen eigentlich steckt und bin schon sehr gespannt, wie es da weiter geht.

      Das Setting von Black Flag ist gewöhnungsbedürftig. Piraten mag ich nicht so, die Seeschlachten waren auch nicht unbedingt mein Fall und mit Assassinen hat das Ganze nun wahrlich nichts mehr am Hut. Ich werd mir das Spiel aber wohl trotzdem holen und mich mal auf das neue Setting einlassen.
    • Also AC3 fand ich am Anfang geil, doch sobald man das Kampfsystem kapiert hat ist es nur noch langweilig. Man weiss auf welche Gegner man wie reagieren kann und so hat man keine Herausforderung mehr. Das müssen sie in Black Flag besser machen. Man könnte ja so ein System einführen, ab ....Kills,machen die Gegner mehr Schaden und werden besser. Aber sonst ist die Serie einfach nur genial.

    Werbung