Werbung

community wunsch nächster titel??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • community wunsch nächster titel??

      hallo leute der nächste total war titel wird sich um atilla drehen
      trotzdem will ich einfach mal fragen was wäre euer wunsch für den nächsten total war teil??
      ein remake wieder endlich mal wieder ein komplett neues szenario?

      eigentlich bin ich ja für ein komplett neues szenario
      mein wunsch ist trotzdem medieval 3 total war

      als addon stand alone oder wie ihr es nen wollt könnte ich mir ein szenario vorstellen vom anfang der neuzeit bist zu den kabinetts kriegen ( ca 1500 - 1700)
      vielleicht genauer genommen auch das zeitalter des 30 jährigen krieges

      so hätte man mit rome 2 bis zum szenario ca 1500 - 1700 ein nahezu fließenden übergang der geschichtlichen historie und könnte ein empire 2 anschließen..

      laut einer aussage von CA die inhaltlich war ...das es noch lange dauern wird bis eine 3 nach dem medieval stehen wird..die aber auch schon einige jahre alt ist..
      wo keine genau zeit und keine anzahl an titel genannt wurde die vergehen soll bis wieder ein medieval kommen kann
      behaupte ich einfach mal...atilla erscheind ende februar ...lass CA in dieser zeit auch gleich den neuen titel ankündigen.. bis das spiel herraus kommt vergeht auch noch mal ein jahr ....das ist medeviel 2 (2006) auch schon 10 jahre alt im jahr 2016....was meiner meinung nach schon eine sehr lange zeit ist


      was denkt ihr
      was wäre euer nächster wunsch titel
      und bitte keine aussagen...das erstmal zu atilla dlc erscheinen werden und und und :D
      es geht hier einfach um euren möglichen wunsch :)

    • Werbung
    • Natürlich Medieval 3. :)

      Dass der nächste Titel auch schon im Februar angekündigt wird bezweifle ich mal stark, genauso, dass wir Anfang 2016 schon spielen können, ich denke dass der nächste Teil eher Ende 2016 - irgendwann 2017 raus kommt.
      Rome 2 Total War Hotseats- du denkst es gibt sie nicht?- Es gibt sie doch! Spiele mit mehr als 2 menschlichen Spielern spannende Kampagnen und führe deine Nation in die Schlacht und in den Sieg! Wir warten, wir warten auf dich!

      Die mittelalterliche Rome 2 Hotseat: Medieval Kingdoms 1212 AD
      Hast du Interesse oder Fragen? Dann kontaktiere mich per PN oder schreibe es in den Smalltalk der Hotseat!
    • Ich spiele IMMER NOCH gelegentlich Medieval II, absolut für mich der beste Teil bis jetzt (ok, ich spiele mit REGNUM COELIS), aber gegen ein grafisches Update hätte ich da nix einzuwenden :) Nur: programmiert das Spiel nicht kaputt wie Rome!! Wieso hab ich eigentlich dauernd Sklavenaufstände? Wo sollen die vielen Sklaven denn herkommen? Ich töte ausnahmslos alle Gefangenen, und trotzdem...
    • Mir würde für die nahe Zukunft ein Total War: Medieval III sehr gut gefallen. Zum einen ist es jetzt schon sehr lange her, als Teil 2 raus kam und sich seitdem sehr viel getan hat (Schiffgefechte, Politik (naja), Grafik, die Menge an spielbaren Fraktionen etc. etc. etc.) und zum anderen wäre es damit ein schöner Übergang zu einem Stand-Alone wie dem 30-Jährigen Krieg (Mir würde gefallen "Total War: Wallenstein" (gabs ja immerhin noch nicht, halte ich aber für durchaus ansprechend)) und dann dem weiteren Übergang zu einem Empire 2 (da hat CA noch eine Menge gut zu machen, das letzte Empire ist ja leider mal fast so gar nichts gewesen).
      "[CENTER]Nihil Fit Sine Causa[/CENTER]"
    • also ich würde mir folgende Reihenfolge wünschen
      1. Empire II
      - etwa der gleiche zeitraum wie empire
      - eine wenn auch geringe Bedeutung des Heiligen Römischen Reiches
      - komplexe Innenpolitik, wobei man als aboluter Herrscher ebenso große aber andere Probleme hat wie ein Demokrat
      - eine veränderte Handelsdynamik, die endlich mal vernünftige Seekriege ermöglicht
      2. ein thematisch eingegrenzteres TW im zeitraum von Empire II ein Frederic TW etwa, dass den Siebenjährigen- Krieg behandelt ( mit schauplätzten auch außerhalb europas)
      3. ein völlig neues setting ( altes China, Indien)
      4. ebenfalls ein thematisch angelehntes TW
      5. Medival III
      - mehrere Fraktionen innerhaln des Heiligen Römischen Reiches die eigenes land besitzen aber immernoch an das Reich gebunden sind und um den Kaiserthron konkurrireren; so kann als kaiser zumindest einen teil der gebäude und truppen der vasallen nutzen
      6. ein TW Wallenstein, das den 30- jähriegen krieg behandelt
      - hauptschauplatz das reichsgebiet mit angrenzenden Provinzen Frankreichs und Schwedens

      ich bin ganz klarer fan von medival III doch ich denke lässt man CA etwas zeit kann es nur besser werden
    • Ein Total War über das Frankenreich bis zum HRRDR hin würde ich mir momentan neben den Weltkriegen am meisten wünschen. Karl Total War! :D
      "Ein angenehmes und heiteres Leben kommt nie von äußeren Dingen, sondern der Mensch bringt aus seinem Inneren, wie aus einer Quelle, Zufriedenheit in sein Leben."

      - Plutarch
    • 1. Damit stehe ich zwar wahrscheinlich allein, aber ich will ein Rome 3^^ oder ein Rome 2 das völlig frei von Bugs ist und einwandfrei läuft und ein paar andere Kleinigkeiten, wie dass man die Form der Testudo ändern kann wie in Attila usw. Oder was auch cool wär, wenn man sowas wie den Hadrianswall/Limes überall auf der Karte errichten könnte...aber ich schweife vom Thema ab^^

      2. Ich bin zwar eher Fan der Antike, aber mit einem Medieval 3 könnte ich mich durchaus anfreunden. Vorallem die Belagerungsschlachten stell ich mir richtig gut vor.

      3. Eins im Bronzezeitalter oder noch früher (entweder so in Richtung Troja wo dann auch das frühe Ägypten etc dabei ist oder sogar wie in 10.000 BC)

      Und zu ein paar der anderen Ideen hier: Keine davon ist schlecht (und wir reden ja nur hypothetisch was uns gefallen würde) aber die meisten wirds leider deshalb nicht geben, weil sehr viele die Szenarien nicht kennen. CA macht nur sehr bekannte Themen wie Mittelalter, Napoleon, Römisches Reich/Antike usw und Shogun wahrscheinlich auch nur weil da Samurai vorkommen^^. Auch bei den dlcs kamen nur Sachen, die wirklich allen bekannt sind wie Cäsars Feldzug, Hannibal und Wrath of SPARTA wegen den ganzen 300 Fanboys (wo man wirklich deutlich merkte, dass sie das nur noch gemacht haben, um noch ein letztes Mal Geld zu scheffeln und deshalb Sparta in den Namen packten)

      Mein persönlicher Wunsch, der natürlich nie wahr wird, wäre ein Ultimatives TW-Spiel. Die Kampagne beginnt sehr früh(so 10.000 oder 5.000 v.Chr.) und geht mindestens bis Ende des Mittelalters aber gern auch länger. Die ganze Weltkarte ist die Kampagnenkarte und zwar schon von Anfang an(so dass man zb schon mit Rom Amerika und Asien oder so erobern könnte). Man könnte noch einbauen, dass man sich das Startjahr aussuchen kann. Wer keine Lust auf Antike hat, fängt dann erst im Mittelalter oder in der Neuzeit an. Die Rundenladezeiten würden dann zwar wahrscheinlich Stunden dauern aber für so ein Spiel würde ich hunderte Euro hinblättern wenn nicht noch mehr.

      Ich glaub in Rome 1 könnten gute Modder das sogar schaffen, weil man da ja noch das ganze Spiel bearbeiten konnte wie man will und Mods die die Kampagnenkarte um fast das doppelte vergrößern gibts dafür auch schon, nur is die Grafik halt schlecht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fazzoretto ()

    • Ich will ein Med 3! Aber mit Hotseat Modus und es soll wieder ordentlich moddbar sein. In Sachen Modder freundlichkeit hat CA echt abgebaut.
      [CENTER]"Do you not know death when you see it, old man? This is my hour! You have failed. The world of men will fall."

      The Witch-King to Gandalf in the The Return of the King.[/CENTER]

    Werbung