Werbung

Karten und Regelwerk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Karten und Regelwerk

      Sooo, wir ihr euch wegen der Zeitverzögerung vermutlich schon denken habt können, hatten wir erstmal ein paar Problemchen, da sich Kleinke schon seit ein paar Wochen wegen der Karte aus unbekannten Gründen nicht gemeldet hat. Deswegen haben wir jetzt einfach eine angefertigt (und nein sie ist nicht schön, aber nutzbar) und auch das Regelwerk komplettiert. Wenn Kleinke im Nachhinein noch eine nette Karte machen will (nachdem er von unserem meisterwerk Augenkrebs bekommen hat ;)), können wir immernoch wechseln, aber erstmal arbeiten wir mit dieser hier.
      Kurzum heißt das: wir sind quasi startklar (wenn noch Fehler im Regelwerk entdeckt werden oder sonstige Anmerkungen anstehen einfach melden, wenn da Unstimmigkeiten drin bleiben hilft das keinem).
      Die Fraktionswahl wird also dann auch gleich parallel eröffnet ;)

      Hier die Karten und Das Regelwerk:

      Strategiekarte:
      dropbox.com/s/3z6jcdn6pfs24pj/…ekarte%20(Basis).png?dl=0
      Wirtschaftskarte:
      dropbox.com/s/ihae1wzafyegb9f/…skarte%20(Basis).png?dl=0
      Regelwerk:
      dropbox.com/s/80fdr50o5a7vrf0/Regelwerk(v8).doc?dl=0


      Legende Strategiekarte:
      Blau: Massilia
      Dunkelgrün: Arverner
      Hellgrün: Boier:
      Rot: Rom
      Weinrot/Braun: Sueben

      Weiße Grenze: Gebirge (ja diese netten Muster sind weg, das bearbeiten wird sonst eklig :P)
      Lila Grenze: Wald

      Legende Wirtschaftskarte:
      Grün: 1500
      Türkis: 2200
      Blau: 3000

      PS. falls sich jemand wundert, das die Festungen keine Namen, sondern nur Koordinaten haben - ist gewollt, da es ja wie gesagt nicht immer Städte sind, sondern auch einfach Festungen sein können - die könnt ihr dann nennen wie ihr wollt ;)
      Zitat, South Park Staffel 2 Episode 10

      Mr. McCormick: 'Wir haben keinen Nintendo, aber wir haben ne alte Atari-Konsole an den Schwarz-Weiß-Fernseher angeschlossen.'
      Kyle: 'Mein Gott, das ist ja wie in der dritten Welt!'

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von Wolran ()


    • Werbung
    • Wird angepasst (inklusive den Werten), das war uns noch entgangen ;)
      Der Bonus gilt dann vermutlich für die Provinzen in denen die Festungen liegen (von den blauen gibt es nur 3 Stück, und dafür einen bonus zu machen wäre etwas affig, es sei denn man macht ihn extrem stark, was auch wieder ungünstig ist ;)).
      Zitat, South Park Staffel 2 Episode 10

      Mr. McCormick: 'Wir haben keinen Nintendo, aber wir haben ne alte Atari-Konsole an den Schwarz-Weiß-Fernseher angeschlossen.'
      Kyle: 'Mein Gott, das ist ja wie in der dritten Welt!'
    • Karten sind jetzt geupdatet - die hübsche Version quasi ;)
      Achtung: es haben sich ein paar Provinzbezeichnungen geändert, die Positionen von Städen und Ressourcen sind allerdings identisch.
      Zitat, South Park Staffel 2 Episode 10

      Mr. McCormick: 'Wir haben keinen Nintendo, aber wir haben ne alte Atari-Konsole an den Schwarz-Weiß-Fernseher angeschlossen.'
      Kyle: 'Mein Gott, das ist ja wie in der dritten Welt!'
    • So, hier jetzt die Regeländerungen.

      Wir haben daran gearbeitet, dass Schlachten nicht im Nachhinein gemacht werden müssen, sondern besser ins RP passen. Bisher war es so, dass ein Save die Geschehnisse der Woche darvor wiedergab. Das führte dazu, dass das RP nicht mit den tatsächlichen Geschehnissen übereinstimmte was nicht nur zu Verwirrungen führen konnte sondern auch zur Ausnutzung dieser Regel.

      Wir haben lange überlegt und Szenarien durchgedacht um diesen Umstand zu ändern.
      Ab sofort beschreibt der Save, der Sonntag hochgeladen wird, die Geschehnisse der darauf folgenden Woche (Karte und Armeestandorte) bzw den Zustand zur Saveerstellung (Geldangelegenheiten, Provinzen in Besitz usw). Wenn nun also eine Schlacht am Mittwoch ausgefochten wird, so hat sie auch im RP an diesem Tag stattgefunden (bzw an dem Tag an dem der Schlachtbericht gepostet wird).

      Am Save selbst ändert sich nichts, ihr schreibt noch genauso eure Daten in den Save wie sonst auch. Hier könnt ihr sehen, und ist kurz beschrieben, wie sich die Änderung auf die Saverestellung für die Leitung auswirkt: Anschauungsmaterial
      Dazu sei gesagt dass Version A das bisherige System veranschaulicht und Version B das neue.

      Damit diese Regel auch funktioniert müssen wir allerdings eine kleine Anpassungen vornehmen.
      Wenn eine Armee, die sich in Rekrutierung befindet (und also noch nicht kampffähig ist), angegriffen wird, wird dies auf der Karte mit einem "->" anstatt einem "vs" dargestellt. Sie existiert dann nur für den Save und ist in der darauffolgenden Woche "verschwunden". Dies ist notwendig, da sonst für diese Armee nichts bezahlt werden müsste, obwohl sie zum Zeitpunkt des Saves noch da war.


      Diese Regeländerung ist bisher nur in theoretischen Zügen durchdacht. Dh es kann leider sein, dass wir etwas wichtiges übersehen haben und daher in nächster Zeit Anpassungen oder Änderungen vorgenommen werden müssen wenn wir auf Lücken in diesem Konstrukt stoßen. Wenn ihr Fragen habt, wendet euch bitte direkt an mich. Diese Fragen helfen uns dabei alles nochmal durchzudenken.


      Außerdem haben wir noch über einige Präzisierungen im Regelwerk gesprochen:
      1) Bei einem Gewaltmarsch in eine Festungsprovinz (bzw auch durch eine Festungsprovinz) di in derselben Runde auch von einer feindlichen Armee betreten wird, wird ein Hinterhaltsgefecht um den Besitz der Festung durchgeführt. Diese Regelung soll verhindern, dass man sich mit Gewaltmarsch in eine Festung flüchtet und damit den Nachteil des Gewaltmarschs eliminiert.

      2) Bei einem Gewaltmarsch in eine Provinz in der eine eigene (oder verbündete) Armee steht und die auch gleichzeitig von einer feindlichen Armee betreten wird, wird zuerst das "normale" Gefecht zwischen den Armeen in normaler Feldschlacht ausgeführt und DANACH das Hinterhaltsgefecht mit der Armee im Gewaltmarsch (vorausgesetzt, dass die feindliche Armee gewinnt)

      3) Treffen 2 feindliche Armeen auf neutralem Gebiet (dh Gebiet einer 3. Fraktion) mit einer Festung aufeinander wird eine normale Feldschlacht ausgeführt. Ausnahme: eine der Fraktionen hat die ausdrückliche Erlaubnis (RP und Save) die Festung zur Verteidigung zu benutzen. Dies gilt auch für Verbündete einer Fraktion solange sie NICHT am selben Krieg teilnehmen.


      Die Regeländerungen werden noch heute ins Regelwerk übernommen und demnächst hochgeladen.
      Fragen bitte jederzeit an mich. (Wolran)


      Eure Leitung
      Aussagen die ich als Mod tätige sind in kursiv gehalten.


      NUTS!
      -Anthony McAuliffe

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wolran ()

    • Eines hatte ich noch vergessen: Leider war noch ein Teil der Formel im Auswerte-Excel falsch. So hat Linus in de letzten Wochen 10% Zinsen auf seine Schatzkammer bekommen anstatt der 2% die im Regelwerk standen. Dies wird jetzt selbstverständlich reduziert und zudem wurden die Werte für Gold im Regelwerk angepasst. (nunmehr 300 + 2%)
      Aussagen die ich als Mod tätige sind in kursiv gehalten.


      NUTS!
      -Anthony McAuliffe
    • Ich habe ein neues Regelwerk eingefügt.

      Änderungen:
      Attentate: Die Regeln zur Abstimmung bei Attentaten wurde geändert. Nunmehr wird eine Art Durchschnitt von den Abstimmungsergebnissen erstellt.
      Dies wurde nötig, weil momentan pro Attentat nur 4 Spieler stimmberechtigt sind und sich dadurch leicht Pattsituationen ergeben können.

      Gewaltmarsch: Gewaltmärsche über besetztes Gebiet sind nur möglich, wenn der betreffende Spieler Durchmarschrecht von der Besatzungsmacht hat.

      Saves: Im Save müssen nunmehr diplomatische Verträge angegeben werden.
      Darunter fallen alle Arten von Bündnissen (wichtig bei entstehenden Schlachten), Durchgangsrechte, Kriegszustände, Friedensschlüsse und alles was man sich da noch so vorstellen kann.
      Besonders Durchgangsrechte sind ein wichtiger Punkt. Vergibt man Durchgangsrechte an eine andere Fraktion, so MUSS dies im Save aufscheinen. Ansonsten werden Gewaltmärsche dieser Fraktion über eigenes Gebiet nicht ausgeführt.
      Geheime Bündnisse müssen im Save nicht angegeben werden. Allerdings müssen sie angegeben werden sobald sie schlagend werden. (zB kann ein Gewaltmarsch über fremdes Gebiet nicht nachträglich mit einem geheimen Vertrag begründet werden)

      Diese Änderungen sind hauptsächlich eingepflogen worden, um der Leitung die Saveauswertung zu erleichtern. Da die HS schon recht lange geht, müssten wir ansonsten entsprechende Beiträge von vor Monaten heraussuchen um zB den Vertrag über ein Durchgangsrecht zu finden und in der Folge einen Gewaltmarsch ausführen - oder eben nicht.

      An der Stelle sei gesagt, dass der Eintrag "Verteidigungsbündnis" nicht zwingend dafür sorgt, dass ein Gewaltmarsch auch ausgeführt wird, auch wenn beide Fraktionen im selben Krieg kämpfen. Schreibt also bitte das Duchmarschrecht dazu, dann gibts keine Diskussionen.

      Auf Wunsch schicke ich euch mal einen Mustersave von mir, an dem könnt ihr euch dann orientieren.
      Aussagen die ich als Mod tätige sind in kursiv gehalten.


      NUTS!
      -Anthony McAuliffe
    • Das Regelwerk wurde nochmals ergänzt/präzisiert in Bezug auf die Schatzkammer und ihrer Verteilung für Plünderungen.
      Dieser Text wurde eingefügt:


      Regelwerk schrieb:



      Besitzt ein Spieler mehrere Festungen und alle werden geplündert, dann sieht der Verlauf so aus:
      3 Festungen = 1/3 der Schatzkammer geht an den Besatzer; 2 Festungen = 1/2 der Schatzkammer geht an den Besatzer; 1 Festung = gesamte Schatzkammer geht an den Besatzer.
      Hat ein Spieler keine seiner Festungen mehr unter Kontrolle (Festungen sind besetzt), dann wird sein Gewinn (Schatzkammer) gleichmäßig auf die verbliebenen (nicht besetzten) Provinzen aufgeteilt. Diese können dann wiederum von feindlichen Armeen geplündert werden, es wird aber jeweils nur der prozentuale Anteil geplündert (Bsp: 8 Provinzen in Besitz, 1 Provinz wird besetzt/geplündert = 1/8 der Schatzkammer geht an den Besatzer)
      Aussagen die ich als Mod tätige sind in kursiv gehalten.


      NUTS!
      -Anthony McAuliffe

    Werbung