Werbung

Total War: Warhammer 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich werde auch noch warten bis der eine oder andere Mod aktualisiert wurde, den gewisse Mods möchte ich nicht mehr missen.

      ps.: es scheint das sich alte Bugs wieder ins Spiel geschlichen haben, den meine Fernkampftruppen gehen wiedermal sofort in den Nahkampf wenn ich auf den Gegner schießen möchte ...
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

    • Werbung
    • Jo auch wenn der Plankenmodus aktiviert ist.

      Hab grad mal den "neuen" Kremler angespielt, es gibt zwei neue Elite Einheiten Armbrustschützen und Musketenschützen, finde ich gar nicht mal so schlecht somit hat man nun auch mit dieser Untoten Fraktion ein paar Fernkampf Einheiten, ausserdem kann man nun -100% Unterhalt für Zombies und Skelette erforschen.

      Was mir aber bisher überhaupt nicht gefällt ist das neue Blutlinien Feature, das ist leider nichts anderes als zusätzliche Bonis die man bekommt, ich habe eigendlich gehoft das man über die Blutlinie neue, vll sogar etwas stärkere LLs oder Helden freischalten kann (es gibt zwar einen Button mit der Beschreibung "Erwecken" aber ich gehe mal davon aus das man damit nur die Bonis aktiviert) und der Strigoi-Aspekt enthält leider überhaupt keine Bonis für die Ghule, was ich ehrlich gesagt total unlogisch und blöd finde :(
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diablo ()

    • Diablo schrieb:

      Jo auch wenn der Plankenmodus aktiviert ist.

      Hab grad mal den "neuen" Kremler angespielt, es gibt zwei neue Elite Einheiten Armbrustschützen und Musketenschützen, finde ich gar nicht mal so schlecht somit hat man nun auch mit dieser Untoten Fraktion ein paar Fernkampf Einheiten, ausserdem kann man nun -100% Unterhalt für Zombies und Skelette erforschen.

      Was mir aber bisher überhaupt nicht gefällt ist das neue Blutlinien Feature, das ist leider nichts anderes als zusätzliche Bonis die man bekommt, ich habe eigendlich gehoft das man über die Blutlinie neue, vll sogar etwas stärkere LLs oder Helden freischalten kann (es gibt zwar einen Button mit der Beschreibung "Erwecken" aber ich gehe mal davon aus das man damit nur die Bonis aktiviert) und der Strigoi-Aspekt enthält leider überhaupt keine Bonis für die Ghule, was ich ehrlich gesagt total unlogisch und blöd finde :(
      Also Eliteeinheiten sind das ja mal nicht.
      Das sind ganz normale Imperiale Armbrust- und Musketenschützen. Ich weiß nicht genau inwiefern diese Limitiert sind. Nach dem Text in der deutschsprachigen Version füllen die sich wohl so auf wie die Untoten beim Erwecken eben dieser.

      Zum zweiten: Du kannst tatsächlich besondere Kommandanten damit Rekrutieren.
      Für jede Blutlinie ein eigener leicht spezifischer Skillbaum.
      Designed nach Warhammer 2 Standards. Hab es eben erst ausgetestet.
      Mit Manfred konnte ich bereits den ersten Kommandanten in Runde 6 Rekrutieren.
      Der hat zwar keinen besonderen Trait oder Waffen. Dafür aber einen besseren Skin als die Standard Vampire.
      Habe einen der Von Carstein Vampire erweckt. Und nunja, der ist meiner Meinung nach besser als alle anderen Standard Vampire.
      Der kann lernen Varghulfs zu beschwören, startet mit Unsterblichkeit hat eine Talentreihe für die Von Carstein Blutlinie. Man muss für die Mounts nicht vorherige mitskillen. und man muss im Roten Baum auch nicht erst Müll skillen sondern kann gleich die Einheiten Verbessern die der Kommandant haben soll.
    • Neu

      Ferb937 schrieb:

      Also Eliteeinheiten sind das ja mal nicht.Das sind ganz normale Imperiale Armbrust- und Musketenschützen. Ich weiß nicht genau inwiefern diese Limitiert sind. Nach dem Text in der deutschsprachigen Version füllen die sich wohl so auf wie die Untoten beim Erwecken eben dieser.

      Die sind aber im Elite-Rekrutierungsmenü, ausserdem glaube ich das man maximal nur 3 Armbrustschützen und 1 Musketenschützen haben kann, den pro Fokus schaltet man einen frei und man kann danach auch jeweils nur einen rekrutieren.

      Das mit dem besonderen Kommandanten habe ich auch schon gemerkt, ich habe aber jetzt auch nur den von Von Carstein getestet, eben weill ich die Armbrustschützen / Musketenschützen testen wollte, aber als nächsters hole ich mir mal einen von Strigoi.

      Edit: Hab nun einen Strigoi-Kommandanten rekrutiert, er hat -25% Unterhaltskosten für Ghule und Gruftschrecken und ein paar weitere eher unbeeindruckende Bonis, da hätte ich mir doch mehr Bonis gewünscht die die Ghule verstärken, und vor allem auch -40% Unterhaltskosten für Gruftschrecken, der Von Carstein Kommandant hat immerhin -40% Unterhaltskosten für Vargheists, alles im allen ist das für mich als eigendlicher Ghul Spieler doch sehr entäuschend.
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diablo () aus folgendem Grund: Strigoi getestet.

    • Neu

      Ich hab das dlc leider noch nicht aber ich hab das flc und das update ja bekommen. Und ich bin positiv überrascht, die Rätsel sind gut gelungen und das der Heinrich Klempner oder so :whistling: nen eigenes land bekommen hat ist auch super. Diese Blutlinie hab ich nach der 2ten Beschwörung verstanden war erst etwas verwirrend aber dann gings. Traurig find ich nur das diese ganzen (ka was das für welche sind) armeen ständig wieder bei mir rumgammeln.. wie die ganzen aufwiegler armeen.
    • Neu

      Was mir nicht so gefällt ist, das man jetzt um jeden Schatz der im Wasser liegt kämpfen muss.


      Sophie89 schrieb:

      der Heinrich Klempner

      Heinrich Kemmler, er ist kein Klempner ;D
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diablo ()

    • Neu

      EDIT:
      Du hast dir die Antwort schon vor Wochen selbst gegeben

      Was bin ich nur für ein Fuchs, Danke :P

      Finde ich schon ok das man den Vampiren nur minimal Fehrnkämpfer gibt. Sie sind ja schon führend im Nahkampf, das fehlen von Fehrnkampf ist gewollt. Wenn Sie da auch noch gut wären würden sie noch mehr reisen als Sie ohnehin schon tun.
      Die Menschlichen Truppen sollen halt auch einfach etwas die Lore unterstützen in der ja auch viele Menschen unter den Vampirischen Lords leben und eben nicht nur Untote. Was ich cool finde. In den endtimes waren einige Vampire auch Massgeblich bei der Verteidigung gegen das Chaos beteiligt. Vlad und Isabella halfen sogar bei der Verteidigung von Altdorf. Sie sind nicht grundsätzlich Böse. Ihre mittel sind halt ganz anders. Chaos braucht Seelen. Wenn alle Untot sind kann man die Warhammer Welt vor dem Chaos retten. Keine Politische Partei die ich unterstützen würde aber sie haben nun mal einen Standpunkt haha

      Was mir nicht so gefällt ist, das man jetzt um jeden Schatz der im Wasser liegt kämpfen muss.
      Das finde ich wiederum ganz gut. Vorher waren das einfach Geldspritzen die das ganze Spiel zu einfach machten. Fast wie cheats on light. Nun muss man noch etwas tun fürs Geld. Übrigens kann man auch ohne Kampf Geld bekommen nur halt etwas weniger als vorhin. Wenn man alles will muss man halt etwas tun für seinen Zaster :P
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado
    • Neu

      Das die Untoten nicht komplett Böse sind sieht man an vielen stellen. Da gibt es auch ein Buch wo eine Vampirin den guten hilft.
      Für mich wäre es spannend wenn die VC und die Gruftis mehr aufeinander treffen würden. Das wird wohl erst mit Nagash kommen =)

      Das mit den Schätzen ist gut gemacht, da man jetzt eine Herausforderung hat. Bisher habe ich immer einen einzelnen Helden genommen und den Ozean abgegrast. Die Schlachten sind zwar hart aber dafür gibt es einen Gegenstand und 20000 Gold.
    • Neu

      Für mich wäre es spannend wenn die VC und die Gruftis mehr aufeinander treffen würden. Das wird wohl erst mit Nagash kommen =)

      Denkst du sie werden den Alten Haudegen Nagash einfügen? Wo würdest du Ihn platzieren?
      Und ist er eher zu den Vampiren oder zu den Gruftkönigen zu zählen?

      Was anderes, habe das Gerücht gelesen das die nächste Alte Fraktionen die man aufpimpen will wohl das Imperium sein wird.
      Was könntet Ihr euch da vorstellen?

      Zb tiefere Mechaniken in Punkto Religion? Hexenjäger?

      Ich persönlich hoffe auf Middenland/Weisse Wölfe des Ulric etc + Boris Offiziell zu einem LL befördern damit man eine zweite Imperiale Fraktion spielen kann.
      Und als LL vielleicht Valten/Luthor Huss.
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado
    • Neu

      Nagash wir/muss kommen aber erst im dritten Teil. Der wird dann mittig vom Weltrandgebirge untergebracht. Wohl auf der Östlichen Seite.

      Das Imp hat eine Überarbeitung am dringendsten nötig. Das Middenland als neue Fraktion kommt ist auch die einzig logische Option. Dazu wird man bestimmt die anderen LL aufteilen. Politik und Religion werden dort wohl das Hauptthema in Sachen Mechanik sein.
      Dazu noch mehr Ritterordnen alles ist gut :thumbsup:
    • Neu

      Nagash wär sowas von nice wenn der dazu kommt, falls er dazu kommt glaube ich das er wie Arkhan eine gemischte Armee aus VC und TB wobei der Fokus wahrscheinlich stark auf Vampire gelegt wird.

      Ich kann mir auch gut vorstellen das eine Questreihe, oder Ritus hinzugefügt wird mit der man ihm erwecken muss.
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.
    • Neu

      Ich kann mir auch gut vorstellen das eine Questreihe, oder Ritus hinzugefügt wird mit der man ihm erwecken muss.

      Das wäre ganz geil, um seine unglaubliche Macht zu demonstrieren könnte man auch nach seiner Erweckung random untoten Armeen spamen lassen. (wenn Nagash erwacht erwachen auch die meisten Toten der WH Welt)

      Interessant wären auch seine Beziehungen zu den noch vorhandenen Vampiren und Gruftkönigen. Einige Vampire würde Ihm dienen andere wiederum wollen sich nicht beherrschen lassen. Und Settra würde alle Hebel in Bewegung setzen um Ihn zu vernichten. Daraus könnte man echt geile Mechaniken basteln. In Kombination mit einer Invasion der Dämonen und entsprechender Endtimes Mechanik/Chaos könnte man daraus ein wahrlich Episches Finale zaubern. Denn der 3 Teil und da kann man sich schon ziemlich sicher sein. Wird ziemlich Dunkel und in irgendwas Episches gipfeln (Zerstörung/ Rettung der alten Welt?)
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado

    Werbung