Werbung

Total War: Warhammer 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diablo schrieb:

      Nagash wär sowas von nice wenn der dazu kommt, falls er dazu kommt glaube ich das er wie Arkhan eine gemischte Armee aus VC und TB wobei der Fokus wahrscheinlich stark auf Vampire gelegt wird.

      Ich kann mir auch gut vorstellen das eine Questreihe, oder Ritus hinzugefügt wird mit der man ihm erwecken muss.
      Guter Gedanke, dann könnte man Arkhan die andere Startposition geben und der muss dann diverse Rituale und Schlachten führen. Danach erweckt er Nagash und man hat einen starken LL mit dem man die Gruftis vernichten muss.

    • Werbung
    • Weiss jemand schon was es genau mit dem Merwyrm aufsich hat ? Und ob man mit den drei Liedern wirklich Merwyrm besitzen kann ?


      Bisher sah ich das Viech nur mal im Wasser und obwohl die Nachricht erschien das Merwyrm das Meer unsicher macht, ist sonst nichts großartiges geschehen.


      Ich befürchte es handelt sich hierbei um sowas ähnliches wie die Monsterjagt der Norsca und man am Ende nur belanglose Bonis aber leider kein wirkliches Monster bekommt.


      ps: haha cool, gerade zufällig gefunden: forgeworld.co.uk/en-GB/Merwyrm


      falls jemand aos spielt hier sein warscroll: forgeworld.co.uk/resources/fw_…aos-warscroll-merwyrm.pdf
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.
    • Weiss jemand von euch wie lange es im schnitt dauert bis eine Negative Zuverlässigkeit Bewertung in der Diplomatie wieder verschwindet?

      Habe nun schon +/- 12 Runden eine sehr Schlechte Bewertung/Bei Zuverlässigkeit

      Ein verbündeter erklärte einem anderen den Krieg und musste das Bündnis brechen was zu dieser schlechten Bewertung führte. Das Problem ist das man mit dieser Schlechten Bewertung keine Handelsverträge mehr machen kann und mir Fraktionen reihenweise die Beziehungen künden XD

      Dachte dies verschwindet so nach 10 Runden wieder aber nun mache ich mir langsam sorgen weil ohne die Handelsverträge kann ich meine Armeen nicht mehr unterhalten....
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado
    • Neu

      Für mich ist die Diplomatie schon immer komplett irrational. Daher lege ich da wenig wert darauf und nehme mir den handelsbonus immer als Puffer.

      Wo ich schon mal dabei bin schreibe ich mal meine bisherigen Erfahrungen mit den Piraten auf:
      Ich konnte die Küste, den Sternenturm und ein wenig hinterland erobern und zuletzt den Galeonenfriedhof. Mit den Seuchenskaven und dem Piraten DE habe ich ein Bündnis und die haben ordentlich im Norden zutun gegen Echsen und Orks.
      Ich habe zZ meinen Spaß mit rumsegeln und Küsten plündern. das macht einfach nur Laune und so langsam sich seine Piraten Generäle aufzubauen fetzt immens. Harkons wechselnde Boni/Mali finde ich sehr gut umgesetzt. Die Einheiten sind alles andere als übermächtig und garantieren immer spannende Gefechte.
      Das erste Lied habe ich schon gesammelt und ich bin sehr gespannt auf die Finale Schlacht.
      Für mich von Umsetzung und Spielspaß her einer der top 3 DLC.
    • Neu

      @Chapulin
      Wenn das seit den historischen Titeln nicht geändert wurde, kann das sehr lange dauern. Da musst du dir nämlich das Vertrauen erst wieder verdienen indem du bestehende Verträge eben bestehen lässt.
      Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube dass die Wertung auch mit dem jeweiligen Vertrag zusammenhängt. Dh wenn du ein mil. Bündnis kündigst, dann kannst du nur mit ein paar NAPs und Handelsverträgen sehr lange warten, bis sich die Wertung verbessert. Mit gleichwertigen Bündnissen die du stabil hältst, sollte es schneller gehen.
      Aussagen die ich als Mod tätige sind in kursiv gehalten.


      NUTS!
      -Anthony McAuliffe

    Werbung