Werbung

Total War: Warhammer 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nomad schrieb:

      Wenn die Screenshots auf Steam passen dann mit Sudenburg.
      Gibt es schon weitere Informationen im Netz zu diesem Volk? ICh finde es ja eher befremdlich, dass Echsenmenschen in der Wüste hausen. Haben die ein angepasstest Einheitenrooster? Dinos verdursten doch im Sand.

      Ebenfalls bin ich gespannt, wie ich die Gruftkönige am besten Kontern kann. Habe schon lange nicht mehr mit Echsen gespielt. Wie kontert ihr Skorpione, Spinxen und co.? Auf jeden Fall freue ich mich auf das Update :)

    • Werbung
    • Nomad schrieb:

      Für Teil 2 wird ja nicht mehr so viel kommen, daher würde ich mir folgendes vor Teil 3 Wünschen:

      - Imp muss überarbeitet werden und benötigt einen weiteren LL + neue Einheiten
      - Orks dito wie Imp wobei ein weiterer LL nicht nötig sein wird aber gerne gesehen ist
      - Tiermenschen Chao und Norsca benötigen auch dringend eine Überarbeitung aber das bekommen wir sicher mit Teil 3 und daher merke ich die hier nur mal an.

      Die Waldis sind mir ziemlich egal und haben mMn alles was die brauchen.
      Weiß irgendwer was überhaupt noch kommen könnte oder war es wirklich das Letze was wir für TWW2 erwarten können?
    • Havald schrieb:

      Mit welcher Fraktion werden die orangen Echsen in der Wüste wohl im Krieg sein? Prospektoren, Khemri, Sudenburg?

      Sieht man auf dem Screenshot ganz gut.

      ApTateS schrieb:

      Nomad schrieb:

      Für Teil 2 wird ja nicht mehr so viel kommen, daher würde ich mir folgendes vor Teil 3 Wünschen:

      - Imp muss überarbeitet werden und benötigt einen weiteren LL + neue Einheiten
      - Orks dito wie Imp wobei ein weiterer LL nicht nötig sein wird aber gerne gesehen ist
      - Tiermenschen Chao und Norsca benötigen auch dringend eine Überarbeitung aber das bekommen wir sicher mit Teil 3 und daher merke ich die hier nur mal an.

      Die Waldis sind mir ziemlich egal und haben mMn alles was die brauchen.
      Weiß irgendwer was überhaupt noch kommen könnte oder war es wirklich das Letze was wir für TWW2 erwarten können?
      Na ich hoffe nicht das dies der letzte DLC war, den ein DLC für Imperium und für Orks wäre schon noch nice und dringend nötig.

      ApTateS schrieb:

      schaut hier mal rein, der Lord scheint eine geile Fähigkeit zu bieten. (zwegs Bewegungsreichweite) Und ein zusätzliches Gebiet wird hinzugefügt wegen seiner Startposition.

      youtube.com/watch?v=6AR_6GSzi-I

      Ja ein Ritus von Tzunki setzt bei Durchführung die Bewegungsreichweite auf der Kampagnenkarte aller Armeen und Charaktere Tlaquas zurück, finde ich ganz interessant oder das auch alle rekrutierten Skink-Helden sofort Zugriff auf ein Teradon-Reittier haben finde ich ganz interessant.

      Ehm laut dem Video ist die Startposition die man auf Steam von Tiktaq’to sieht veraltet ?
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diablo ()

    • Das die Map etwas vergrößert wird in ME ist natürlich mega gut. Damit hat das kleine Fliegerass ein Stein bei mir im Brett.

      Da wird definitiv noch was kommen, da man die Zeit bis Teil 3 ja auch mit Content füllen muss/will.
      In einer Mitteilung von CA hieß es auch das die alten Völker auch noch Überarbeitungen bekommen werden um dann Teil 3 entspannt zu releasen.
    • ApTateS schrieb:

      Die Bretonen werde ich nach dem Update das erste mal spielen ^^....vorher kam ich da nie ran ;)
      Ich habe damals als sie erschienen sind eine komplette Kampagne mit denen durchgespielt, aber das war sooo langweillig und nervig das ich dann ab ca 50 Runden einen "no Upkeep" Mod geladen habe und dann zich Armeen aus dem Boden gestampft habe um schnell die Kampagne abschließen zu können, seitdem habe ich mit denen nie wieder gespielt, mal schauen ob sich das mit dem Mod ändern, anspielen werde ich sie bestimmt, um zu schauen was sich so verbessert hat, aber glaube kaum das ich nochmal eine komplette Kampagne mit den Bretonen spielen werde, zumal drei neue LL dazu kommen die ich viel interessanter finde, auf Skryre freue ich mich schon sehr (da ich mir auch gerade in AOS eine 2000P Skryre Armee bestehend aus 3 Warlock Bombardier, 3 Doomwheel, 3 Warp Lightning Cannon, 9 Stormfiends aufgebaut habe), das wird wohl meine erste Skaven Kampagne die ich bis zum Ende spielen werde, aber erst mal heisst es wahrscheinlich sowieso 3-5 Tage warten bis all meine Mods aktualisiert wurden.
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.
    • So wie ich es verstanden habe auf Twitter, sind die meisten ja ärgerlich weil der FLC-Lord praktisch abhängig von den DLC-Einheiten ist. Wer also den FLC effektiv spielen will, muss sich den DLC kaufen.
      Da verstehe ich es durchaus, wenn die Leute auf die Barrikade steigen. :D
      Aussagen die ich als Mod tätige sind in kursiv gehalten.


      NUTS!
      -Anthony McAuliffe
    • a.
      Bei der Erweiterung in den Süden hoffe ich natürlich, dass der ganze Teil " The Red Rivers" hinzugefügt wird.
      So wäre Sudenburg auch am offenen Meer und vllt hätten wir von The Red Rivers aus einen direkten Zugang zu Kingdom of Beasts und könnten mit Tic Tac Toe Beziehungen zu den anderen Lizardmen führen.
      Möglich wäre dann evtl auch, dass Lustria ebenfalls erweitert wird.
      Ich wünsche mir hier ja immer noch die kompletten Kontinente Richtung Süden und Westen. Ich mag dieses " Abgeschnittene" nicht.
      Wenn euch noch nicht aufgefallen ist, liegt in jeder Richtung noch ein sogannanter "Nebel". Gut möglich, dass hier noch erweitert wird in Zukunft.

      b.
      Was soll noch überarbeitet werden? Klar das Imperium, Orks spiele ich gerade auf Legendary und irgendwie sind die langweilig.
      Waldelfen nervt dieses Bernsteinsystem.
      Als Waldelf möchte ich keine Verbündeten, werde aber dazu gezwungen.
      Chaos, Norsca usw klar etwas mehr Tiefe und Individualität wäre immer gut.

      c.
      Mögliche DLCs? Ich denke Warhammer 3 wird frühstens 2020 kommen d.h. 2 DLCs sind schon drin. Was jetzt genau ist natürlich die Frage.

      d.
      Mögliche Rassen Kandidaten sind Araby, Südliche Königreiche mit 4 Lords (Estalia, Tilea, Grenzgrafen & New World Colonies), Kislev. Dogs of War mit neuer Mechanik.
      Möglich, dass der ein oder andere davon in WH3 aufschlägt.

      e.
      Es kann natürlich auch etwas komplett neues sein z.B. Random Lord Packs.
      Ein Waldelfen Lord in Heart of Jungle.
      Norsca wäre auf jedenfalls Aghol und Skeggi interessant.
      Beim Imperium definitiv Boris in Middenland und vllt einer in Sudenburg.

      f.
      Dann führen sie ja auch legendäre Helden neu ein, so können sie vermutlich auch noch so Kracher wie Malus Darkblade hinzufügen.

      Ich hoffe, dass sie alle Fraktionen, wo 2 oder mehr Lords pro Startposi noch verteilt werden, so das am Ende immer nur einer zur Auswahl steht.
      Balthasar -> Stirland usw

      g.
      Warhammer 3 stell ich mir in 2 Möglichkeiten vor:

      1. Entweder nur Chaosfraktionen die sich wirklich unterschiedlich spielen
      -> folglich Oger, Chaoszwerge als folgende DLCs

      2. was wahrscheinlicher ist:
      Warhammer 3 mit Chaoszwergen, Oger, Kislev und Chaos Dämonen.
      Als Vorbesteller DLC bekommt man dann ein Divided Chaos.

      -> als Chaos spielst du am Anfang auf einer eignen Karte und musst die anderen Chaosfraktionen klein kriegen, vllt auch durch eine bestimmte Mechanik, wie das du auch dafür sorgen musst, dass dich die sterblichen Völker anbeten und dadurch stärker wirst.
      Hast du das geschafft, darfst du deine Invasion auf die Welt starten ^^

      h. einen möglichen 4 Spieler Modus würde ich auch nicht schlecht finden :>

      i. sollten sie auch wieder wie in Warhammer 1 das Spiel soweit ändern, dass wenn ich eine Stadt von einer fremden Fraktion eingenommen habe, sich mit der Zeit zum eigenen Skin ändert z.B. nach 10 Runden

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von g0ogol ()

    • Neu

      Das mit dem Western Jungle finde ich schwach von CA und man hätte da locker die Karte etwas nach unten erweitern können.
      Mir ist mal beim Vergleich von MS und ME aufgefallen das die DE Piraten bei ME reingequetscht wurden aber eigentlich weiter Südlich sind.

      Die zusätzlichen Regionen in der Alten Welt finde ich wiederum sehr schön. Gerade das Imp sollte mehr Städtchen bekommen =)

      Es gibt noch bissl mehr neue Regionen

      youtube.com/watch?v=tbYsDBqHfh4

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nomad ()


    Werbung