Werbung

Total War: Warhammer 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Werbung
    • Neu

      BrocasHelm schrieb:

      Gehen die alten Spielstände dann nicht mehr? Spiele gerade ne Chaoskampagne die hat 200 Runden auf den Buckel,der Vernichtungsfeldzug gegen Bretonia und die hartnäckigen Zwerge ist im vollen Gange.

      Doch, aber halt ohne den neuen Inhalt, den hat man nur in einer neuen Kampagne.

      Und kommt auch drauf an ob du mit Mods spielst, den dann funktioniert die alte Kampagne nicht mehr da die Mods dann nicht mehr die selbe Version haben.
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.
    • Neu

      Also nach kurzen anspielen der drei neuen LL, kann ich bisher folgendes dazu sagen:

      Der Nakai Hordenmodus spielt sich leider genauso schleppend wie der der Tiermenschen und Chaos, der einzige Vorteil bei Nakai ist aber das man die Städte nicht niederreisst sondern Vasallen daraus macht, die Vasallen-Städte haben auch sofort 14 Garnisionen und bieten mit Wilder Carnosaur, Ehrwürdiger Stegadon, Tempelwächter usw. eine solide Verteidigung, ausserdem wurde das Armeelimit der Gruftkönige hinzugefügt, für die Armee muss man aber drotzdem Unterhalt bezahlen, die Funktion "Lager aufschlagen" kostet keine Bewegungspunkte was auch bitter nötig ist wenn man sich durch die eiskalten Gebiete der Norsca bewegt.

      Es gibg nun auch Kroxigore- und Jäger- Kommandanten.

      Leider aber haben die Kroxigore Kommandanten und Gor Rok keine Reittiere.


      So das wars auch schon wieder mit meinen Ersteindruck, habe auch nur 5 Runden gespielt ;D

      Beim Nakai bin ich allerdings schon sehr gespannt wenn man mit einer anderen Echsenmenschen-Fraktion konföderiert,wie das dann mit dem Hordenmodus funktioniert hat man dann beides zur verfügung, also Städtebau und Hordenmodus ? Oder wird dann der andere LL ebenfalls zu einer Horde ?
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diablo ()

    • Neu

      Hab auch nur kurz reingeschaut aber vor allem die Änderungen beim Imperium und die 13 neuen Städte auf der Map sind der Hit. Auch die Kurfürsten Mechanik ist super.
      Cool finde ich auch das man im Rassenauswahl Bildschirm vor dem Start der Kampagne nun endlich sieht wo man anfängt + jede Rasse ein eigenes Video hat zum anschauen :)

      Fun Fact
      Bei GorRok wurde bei der Artikel Bezeichnung falsch übersetzt :P Anstatt die grosse weisse Echse steht bei mir die grosse Weiche Echse XD
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado
    • Neu

      Mittlerweile habe ich mit Nakai meinen ersten Kommandanten und somit zweite Armee rekrutiert (und das nach "erst" 50 Runden), ich weiss zwar nicht ob das jetzt nur an den Slann Kommandanten liegt oder ob das auch bei den anderen Kommandanten so ist, aber ich kann mit ihm nur Einheiten aus dem Globalen- Rekrutierungsfenster rekrutieren, ich kann auch keine Einheitengebäude bauen, sondern nur Gebäude (und die Gebäude auswahl ist auch noch sehr gering und geht auch nur bis Stufe 3) die die Global-Rekrutierungszeit etwas veringern, leider aber sind die Kosten dennoch doppelt so hoch wie bei bei einer normalen, Lokalen Rekrutierung, daher ist man gezwungen mit Nakai die Einheiten zu rekrutieren und diese dann auf die Kommandanten aufzuteilen.



      Chapulin schrieb:

      Cool finde ich auch das man im Rassenauswahl Bildschirm vor dem Start der Kampagne nun endlich sieht wo man anfängt + jede Rasse ein eigenes Video hat zum anschauen :)

      Das gabs vorher auch schon, oder wurde zumindest vor dem Patch hinzugefügt da ich mir erst vor kurzem, bevor der DLC erschien, die ganzen Startpositionen der Rassen bzw Lords angeschaut habe.
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.
    • Neu

      Diablo schrieb:

      Mittlerweile habe ich mit Nakai meinen ersten Kommandanten und somit zweite Armee rekrutiert (und das nach "erst" 50 Runden), ich weiss zwar nicht ob das jetzt nur an den Slann Kommandanten liegt oder ob das auch bei den anderen Kommandanten so ist, aber ich kann mit ihm nur Einheiten aus dem Globalen- Rekrutierungsfenster rekrutieren, ich kann auch keine Einheitengebäude bauen, sondern nur Gebäude (und die Gebäude auswahl ist auch noch sehr gering und geht auch nur bis Stufe 3) die die Global-Rekrutierungszeit etwas veringern, leider aber sind die Kosten dennoch doppelt so hoch wie bei bei einer normalen, Lokalen Rekrutierung, daher ist man gezwungen mit Nakai die Einheiten zu rekrutieren und diese dann auf die Kommandanten aufzuteilen.
      Das ist auch so gewollt.

      totalwar.com/blog/total-war-wa…the-hunter-the-beast-faq/


      However, only Nakai’s personal horde can unlock units for recruitment. Other hordes in his faction may then recruit unit types Nakai has unlocked using the Global Recruitment option. These ‘minor’ hordes still have their own infrastructure and building trees, though some of these are focused on reducing Global Recruitment times rather than unlocking units.

    • Neu

      Bisher (Runde32) bin ich mit dem neuen Imperium sehr zufrieden . Es spielt sich etwas dynamischer und hat auch endlich etwas mehr Liebe in seiner Gestaltung von den Machern erfahren.

      Etwas Probleme habe ich noch bei der Wirtschaft , obwohl es mir an Handelspartnern nicht mangelt.

      Wenn mir das ganze in 70 Runden immer noch so gefällt wie im Augenblick kaufe ich mir den DLC doch noch vor dem Wintersale.
    • Neu

      @Nomad
      Ist egal ob du Konförderierst oder du das Land mit Gewalt nimmst.
      Sobald du einen Kurfürsten einsetzt, erhält derjenige die Runenklinge (kannste aber verteilen wie du magst) und das spezielle Regiment ist freigeschaltet.

      Mir ist aufgefallen das die imperiale Autorität die man erhält irgendwie nicht bei allen Kurfürsten angerechnet wird oder erst ein paar Runden später oder sich ein Land vom Imperium lossagt obwohl die Loyalität bei 5 von 10 liegt.
      Frag ich mich ob das in der Form so gewollt ist, ansonsten sehr schöne, weil auch Lorestimmige, Überarbeitung des Imperiums :thumbsup:
    • Neu

      Hab gestern 10 Runden mit dem Karl F. gespielt. diese Fort sind echt knackig zu Anfang. Da ist eine Armee stationiert und das ist dann schon eine Hammer Armee gegen die man antreten muss. Werde heute nochmal probieren die Armee vorher mit einem Hinterhalt raus zu locken.

      Edith: Die Runenklinge die man am Anfang hat, hat einen anderen Namen wie in dem Skillbaum von Franz. WTF

    Werbung