Werbung

Total War: Warhammer 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • September wäre schon sehr früh.... Bei meinem momentanem Game Rhythmus schaff ich da nicht mal die laufende Kampagne XD

      Der schöne Sommer und gewisse Games machen es mi echt schwer.... hehe
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado

    • Werbung
    • Thanquol ? Ist das nicht ein Modell aus AOS ? Zumindest kenne ich den nur aus AOS, aber ich kenne mich bei den Skaven auch nicht so gut aus, bzw weiss nicht welche Helden es vor AOS gab, aber falls Thanquol dazu kommt hoffe ich das dann auch die Stormfiends ins Spiel hinzugefügt werden, finde die sehr geil.


      Echsenmenschen glaube ich wieder weniger, da gibt es ja nichts mehr was die Entwickler noch hinzufügen könnten, da kann ich mir die Vampirefürsten noch eher vorstellen.
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.
    • Also ich fände es schade wenn sie NICHT die Vampire überarbeiten würden. Die kriegen doch gar nix mehr auf die Reihe. Meiner Meinung nach hat ja das Imperium so gar keine ernstzunehmende Gegner mehr. WE und TM? Mal Hand aufs Herz. Wer zockt die noch ordentlich? Ich wär auch voll dafür das die Norsca sich in den Arktischen Gebieten der DE normal ausbreiten können. So wie es jetzt ist macht das zocken mit denen keinen Sinn. Und ich finde sie eine echt gute Fraktion. Sie sollten mal aufhören die Fraktionen zu pushen die eh schon stark sind. Bei den Orks haben sie es ja auch schön hinbekommen. Wenn die KI zu blöd ist das umzusetzen, tja Pech gehabt.
    • The Skull schrieb:

      Also ich fände es schade wenn sie NICHT die Vampire überarbeiten würden. Die kriegen doch gar nix mehr auf die Reihe. Meiner Meinung nach hat ja das Imperium so gar keine ernstzunehmende Gegner mehr. WE und TM? Mal Hand aufs Herz. Wer zockt die noch ordentlich?
      Da muss ich etwas widersprechen. In vielen meiner Kampagnen stellten die Vampire eine ernste Bedrohung für das Imperium dar. Aber im Endgame endet es natürlich immer mit einem Sieg des Imperiums. Dies ist deshalb der Fall, weil das Imperium alles konförderieren kann.
      Die Tiermenschen werden wahrscheinlich kaum gespielt, aber ich denke auf eine Änderung dort dürften wir warten müssen, bis das gesamte Horden-Konzept ein Rework erhalten hat. Das sehe ich nicht vor Warhammer 3.
      Die Waldelfen hingegen spiele ich durchaus gerne und ich denke ich bin da nicht alleine. Der Grund liegt jedoch bei den Einheiten, nicht den Mechaniken.
      Die KI müsste wohl angepasst werden beim Imperium, so dass sie nicht mehr einfach alle konförderieren kann. Beispielweise könnte man es für die KI so setzen, dass man nur noch konförderieren kann, wenn genug Imperium Gebiete gehalten werden.
    • The Skull schrieb:

      Also ich fände es schade wenn sie NICHT die Vampire überarbeiten würden. Die kriegen doch gar nix mehr auf die Reihe. Meiner Meinung nach hat ja das Imperium so gar keine ernstzunehmende Gegner mehr.

      Also in meinen letzten Kampagnen haben die Vampire jedes mal das Imperium vernichtet und sich ordentlich ausgebreitet, nur wenn ich selber mit den Vampirfürsten gespielt habe haben die anderen Vampire nichts mehr gerissen und standen nur doof mit ihrer Armee in ihrer Hauptstadt herum.


      The Skull schrieb:

      WE und TM? Mal Hand aufs Herz. Wer zockt die noch ordentlich?

      Ich spiele die Tiermenschen immer wieder mal gerne, mit ein paar Mods machen die auch wieder Spass.
      Die Erde wird mit Blut getränkt sein und ich werde auf den toten Körpern meiner gefallenen Feinde wandern.
    • Bitte keine Eingrenzung in der Aggressivität bei der KI :/
      Das ging bis jetzt jedesmal in die Hose und die KI hat gar nichts mehr gemacht, bestes Beispiel hierfür sind die Waldelfen. Als die ins Game kamen haben die alles dominiert, jetzt machen die nichts mehr, stehen in ihren Wäldern und das war´s. Hoffe das ändert sich wieder, weil dank den Bogis sind die ein richtig ernst zunehmender Gegner egal ob am Anfang oder im Lategame.

      Einzige Begrenzung die ich finde: Die KI sollte auch einen Cooldown auf Konföderation haben. Grimgork hat bei mir in einer Runde mal 3 Stämme konföderiert :D
    • Ich könnte mir auch vorstellen das wenn man Ariel als LL dazu nimmt (was ich stark glaube) sich als Gegenstück die Dunkelelfen aussuchen wird. Weil es gab mal ein Ereignis wo Ariel nach Naggarond ging bzw eine Invasion startete um Morathi zu tötet. So könnte man Ariel auch eine Startposition in der Vortex-Kampagne in Naggaroth spendieren.

      Ich würde jede Wette eingehen das man dies so implementiert. Na wehr steigt in die Wette ein?

      warhammerfantasy.fandom.com/wiki/Ariel
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado
    • Neu

      Übrigens: Es wurde korrigiert. Ursprünglich stand man würde eine "core race" von Warhammer 1 bearbeiten. Das wurde nun geändert zu Warhammer 2. Also Hochelfen, Echsenmenschen, Dunkelelfen oder Skaven bekommen noch etwas dazu.
      Hochelfen bekamen gerade erst eine Änderung. Echsenmenschen haben bereits 6 Lords. Also evemtuell Dunkelelfen oder Skaven? Bin gespannt.
    • Neu

      fände ich sehr schade. Dunkelelfen wie auch Hochelfen bekamen erst kürzlich ein Update. Skaven und Echsen sind schon sehr präsent mit der Lordauswahl.

      Was ich mir wünschen würde:

      Waldelfen grundsätzliche überarbeitung
      Tiermenschen grundsätzliche überarbeitung
      Norsca grundsätzliche überarbeitung
      Zwergen mehr Lords und Startpositionen
      Imperium mehr Lords und Startpositonen

      Neues Volk: Nagashizzar in dem neuen Gebirge in der Nähe von Lahmia und dem Elfen mit den Drachen (Calderon oder so?)

      Ich denke, das hätte das Spiel dringend nötig.

    Werbung