Werbung

Total War: Three Kingdoms - Allgemeine Diskussionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja solche Sachen können in den besten Familien passieren :P
      Ich denke mit dieser Mechanik können wir mit sicherheit rechnen. Die sollte langsam wirklich Standard sein. Sogar in Warhammer gibt es die ja mit den Dunkelelfen und den Skaven.
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado

    • Werbung
    • Außerdem, komplett zusammenhangslos:

      Das Embargo bezüglich Videos ist gedroppt, weshalb es nun einen Haufen Videos zur Kampagne gibt.



      ist ein offizielles CA Video welches das Guanxisystem unter die Lupe nimmt (also Freundschaften und Rivalitäten zwischen Charakteren).

      Außerdem hier eine Liste mit allen Videos von Content Creators

      Signatur schrieb:

      Wenn du mich noch länger blöd anguckst, winke ich :winke:

      Beitrag von L. C. Sulla ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
    • @Gaius Octavius: Keine Ahnung … für mich ist "Ernte" sogar plausibel.

      Ich weis nicht wie es im alten China war aber häufig hat man die "Kriegszeit" in der antiken Zeit auch gezielt zu speziellen Zeiten gelegt. Zum Beispiel dann, wenn die Männer nicht auf den Feldern zu deren Bestellung oder eben auch der Ernte benötigt wurden. Bei den Wikingern war das völlig normal, dass die Raubzüge in der Zeit stattfanden, in denen es keine Feldarbeit gab. Im Winter waren es Plünderer im Sommer Bauern.

      Ich kann mir gut Vorstellen, dass es in China tatsächlich eine Jahreszeit gab, die speziell die Erntezeit beschrieb.

      Vielleicht gibt es ja jemand hier im Forum der das historisch korrekt erklären kann.

      Auf jeden Fall finde ich es jetzt auch nicht so absurd.

      Aber … kann das sein das die Kampgagnenkarte in der Darstellung dieses Trailers wieder mal nicht ganz so schön aussieht wie zuletzt. Wirkt alles ein wenig weniger "glänzend" und grober texturiert. Oder täusche ich mich da?

      Hatte den Eindruck, dass die Kampagnenkarte in den letzten Filmchen jetzt hübscher war.
    • Kay73 schrieb:

      Ich kann mir gut Vorstellen, dass es in China tatsächlich eine Jahreszeit gab, die speziell die Erntezeit beschrieb.
      Ja. Das ist Teil vom "Wu Xing" was auch von CA sehr stark in dem Spiel umzusetzen versucht. Das teilt viele Sachen in 5 Teile auf, unter anderem die Grundelemente, Wasser, Holz, Feuer, Erde, Metall und die Interaktionen dieser Elemente miteinander, aber auch unter anderem das Kalenderjahr. Erntezeit beschreibt damit die Jahreszeit, die im Kaiserreich als "später Sommer". Das ganze ist eine sehr grundlegende Philosophie die China auch heute noch auf viele Bereiche des Lebens versucht anzuwenden.

      Signatur schrieb:

      Wenn du mich noch länger blöd anguckst, winke ich :winke:
    • Ich hoffe die kriegen das mit der Perfomance gut hin.
      Kampagnenkarte ist schon wie das ganze Art Design sehr schön geraten. Vielleicht hat die Kampkarte etwas zu viel my littlepony vipes aber das ist Geschmackssache.
      Das mit den 5 Runden pro Jahr gefällt mir.

      Was mir nicht gefällt ist die Auflösung auf vielen Bildern (hier mal ein Vergleich)
      Auch die grauen Unitportraits wirken hässlich hoffe das sind Platzhalter

      Gut gefallen mir wiederum die vielen Fahnen

      [IMG:https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/51088748_2307113352856656_8435215825455022080_o.jpg?_nc_cat=100&_nc_ht=scontent-frt3-1.xx&oh=20f988ede039554ba0f7bdfb0866e1db&oe=5CFFDDC5]
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Chapulin ()

    • Langsam kommt bei mir auch der Hype. Mit den vielen Helden usw denke ich auch an den MP und wie versatil dieser werden kann (solange das Balancing einigermaßen hinhaut).

      Aber auch so sind im SP sehr viele Elemente die wir uns schon lange gewünscht haben: Population, Beziehungen zwischen Charakteren, komplexe Diplomatie,...

      Das klingt schon alles sehr gut. Ich werde das Spiel also wohl auch vorbestellen. :)
      Aussagen die ich als Mod tätige sind in kursiv gehalten.


      NUTS!
      -Anthony McAuliffe

    Werbung