Werbung

Imperator: Rome

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich kann nur empfehlen alle DLC nur im Steam Säle oder bei Keystores zu kaufen. Die Preise die normalerweise aufgerufen werden sind einfach zu hoch und haben nicht selten den Rabatt von etwa 50% den es auf steam manchmal gibt schon im Preis eingerechnet.
      Imperator Caesar Divi filius Augustus, Pontifex Maximus, Consul XIII, Imperator XXI, Tribuniciae potestatis XXXVII

    • Werbung
    • Master Marko schrieb:

      Ohje, na das könnte ja heiter werden für einen Nicht-Paradox-Gamer wie mich...
      Ach so schlimm ist das nun auch nicht. Gerade I:R ist da nun wirklich nicht komplex und verläuft eher auf Schienen. Man sollte sich nur ein paar Paradoxgrundsätzen bewusst sein:
      - So ziehmlich alle Werte setzen sich aus einem Grundwert zusammen, der durch Effekte modifizert wird.
      - Wirklich alles hat Tooltips, die einem verraten aus was sich der Wert zusammensetzt.
      - Es gibt Buttons wo man keine Buttons erwartet, also ruhig auch mal raufklicken. Generell ist das UI manchmal einfach schrecklich.
      - Es gibt wichtige und unwichtige Werte, die Kunst es ist zu wissen was (gerade) wichtig ist.
      - Youtube/Twitch/Foren als Tutorial ist fast schon Pflichtlektüre, sowie das verfolgen von Entwicklertagebüchtern bei neuen Patches



      Nebenbei bemerkt, wenn man irgendwann bei EU4 über 800 Stunden hat, da freut man sich doch schon über Musik DLCs als Abwechslung (zum halben preis natürlich) ...
    • Mich hat Imperator Rome tatsächlich auch etwas enttäuscht. Habe bisher 27 Stunden gespielt und viele Funktionen von dem Spiel sind leider recht repetitiv. Das Mana system ist leider auch nicht sehr ausgeklügelt. Aber wie man Paradox ja kennt sind die life cylces der Spiele ja deutlich länger als es normalerweise in der Branche der Fall ist.
      In ein, zwei Jahren wird das Spiel dann endlich auf seinem solidem Grundgerüst aufbauen und den feautures endlich mehr tiefe geben.
      [CENTER]"Do you not know death when you see it, old man? This is my hour! You have failed. The world of men will fall."

      The Witch-King to Gandalf in the The Return of the King.[/CENTER]
    • Stimmt schon. Paradox wird das Spiel weiter supporten und in einigen Jahren wird es sicher ein grossartiges Spiel sein. Aber vielen gefällt es einfach nicht das sie ein unfertiges Spiel kaufen und dann erstmal darauf vertrauen sollen das es vielleicht irgendwann besser wird. Die schlechten Review auf steam zeigen das auch. Das bedeutet aber auch das nur wenige bereit sein werden Geld für DLC auszugeben nur damit ihr Spiel irgendeine Tiefgang bietet. Und wenn Paradox wenig Geld mit DLC verdient sieht es mit dem Langzeit Support auch schlecht aus.
      Imperator Caesar Divi filius Augustus, Pontifex Maximus, Consul XIII, Imperator XXI, Tribuniciae potestatis XXXVII
    • Europa Universalis IV war ja auch zu Beginn ziemlich marode und wird heute dennoch gut gespielt. Wird wohl auf die Mixtur ankommen mit der Paradox verfährt, wie viel als kostenloses Update nachgereicht wird, neben dem Bezahlkontent.
      Ora et non labora
      Und darum Kinder eins bedenket: Wer Trollen respondieret, Zeit verschenket.
      Der Mensch ist viel zu op. Gott sollte mal ein Update rausbringen, damit das Ganze hier gebalanced wird.
    • Ja normalerweise kommen die wirklich essenziellen Updates ja in den kostenlosen Updates. Zumindest war das der Fall in Hearts of Iron 4. In den DLC´s kommen dann einige nette Features rein die man aber nicht unbedingt braucht (wie der "rush" Angriffsplan in HoI 4, der richtige Name ist mir leider entfallen).
      [CENTER]"Do you not know death when you see it, old man? This is my hour! You have failed. The world of men will fall."

      The Witch-King to Gandalf in the The Return of the King.[/CENTER]
    • Dafür kannst du dann die super billigen Kulturpacks kaufen kosten nur 15 euro XD
      Nach 2 Jahren und 350 euro weniger hast du dann ein gutes Spiel :)

      Ich Idiot habe es auch noch gekauft :P XD Aber da ich sowieso gleich in die Ferien gehe warte ich noch etwas mit dem Spielen.

      Edit schaut euch die Reviews an, das spiel wird zerfetz… nur 35% gute Reviews...
      store.steampowered.com/app/859580/Imperator_Rome/
      Melius est enim mori, quam vivere stantem genu
      Es mejor morir parado que vivir arrodillado

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chapulin ()

    • Turba schrieb:

      Und wer hats gespielt und kann sagen, ob die schlechten Bewertungen gerechtfertigt sind?
      Gibt schon ein paar wichtige Kritikpunkte, aber das Spiel ist natürlich jetzt nicht grottig. Ich würde da mal das Video von Steinwallen empfehlen. Der hat das eigentlich ganz gut zusammen gefasst.
      [CENTER]"Do you not know death when you see it, old man? This is my hour! You have failed. The world of men will fall."

      The Witch-King to Gandalf in the The Return of the King.[/CENTER]

    Werbung