Werbung

DLC Aufstieg der Republick

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es wird noch ein kleiner Patch kommen, der das Assembly Kit fixt, das sich nach den umfangreichen Änderungen am Spiel zerlegt hat, und nur mit einer manuiellen Anpassung in der Startoption bei Steam für Rome II im Moment nutzbar ist.

      Es gibt aber auch kein wirklich gutes Potential für eine Erweiterung mehr.

      Alexander würde wohl eher als Sagatitel kommen.

      Nichtsdestotrotz haben die bestehenden DLCs dank Mods noch eine lange Lebenszeit.

    • Werbung
    • Neu

      So, nachdem ich die letzten Tage mal wieder Zeit hatte zu Spielen, muss ich echt mal sagen, dass das DLC wirklich das beste von Rome 2 ist. Grade die letzten drei Tage habe ich auch vermehrt im MP mit dem DLC gespielt und die Schlachten sind schön frisch. Die Armeezusammenstellung ist für einen Pedanten wie mich (der ja immer drauf schaut, dass er beim Geld auf 0 kommt) wesentlich einfacher geworden. Die Schwertinfanterie beherrscht nicht alles und wenn eine Fraktion einen riesen Pluspunkt bei einer Sache oder Einheit hat (Taras hat mit den Peltasten z. B. eine mega starke Einheit) dann ist es auch an anderer Stelle sinnvoll wieder eingespart (Taras hat eine Schwertinf) sodass es sich gegenüber den DLC Fraktionen besser ausgleicht als in Rome 2.
      Ich würde mich daher freuen, wenn sich Leute für ein Rise of the Republik (RotR) Turnier finden würden. Ich muss zwar schauen, wie ich ab übernächster Woche wieder Zeit habe, aber ich will definitiv wieder eins organisieren. Vor allem, weil ich denke, dass man da die Regeln sehr einfach halten kann.
      Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

    Werbung