Werbung

Garnison bei Khains Schwert immer verletzt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Garnison bei Khains Schwert immer verletzt

      Hi,

      ich spiele die Hochelfen und habe die Nebensiedlung, die das Schwert des Khain beinhaltet, besetzt (das Schwert befindet sich auch in meinem Besitz).

      Ich habe alle Gebäude repariert bzw. neu errichtet (insbesondere das, was die starke Garnison für die Wegstein Orte bietet), aber trotzdem sind einige gerade der guten Garnisonseinheiten schon seit mehreren Runden nur halb „gesund“.

      Ist das normal oder ist das ein Bug?
      Ich weiß, dass ich darüber nichts weiß - und daher weiß ich darüber mehr als diejenigen, die zwar glauben, darüber etwas zu wissen, es aber doch nicht tun. (Sokrates) :dry:

    • Werbung
    • Komisch dass dann nur manche und nicht alle von den Garnisonseinheiten betroffen sind. Vielleicht liegt das aber daran, dass das ursprüngliche Gebäude einmal beschädigt war und später repariert worden ist...

      Naja, jedenfalls vielen Dank für die Antwort!
      Ich weiß, dass ich darüber nichts weiß - und daher weiß ich darüber mehr als diejenigen, die zwar glauben, darüber etwas zu wissen, es aber doch nicht tun. (Sokrates) :dry:
    • Neu

      Drakedoglol schrieb:

      es macht dein Helden so ziemlich unbesiegbar gegen über anderen Helden.

      Aber auf Stufe 3 mit -8 öffentliche Ordnung und -60 Diplomatischen Status gegen über alle anderen Völker, solltest du wirtschaftlich stabil sein um es halten zu können.

      Im mid und endgame ein muss wenn du es bekommen kannst .
      Kann ich irgendwo sehen, wo das Schwert ist? Ich nehme mal an nach ca. 80 Runden wird es nicht mehr in dieser Siedlung liegen? Was passiert wenn es beansprucht wird, aber dessen Träger stirbt?

      Kann man die Werte von diesem Schwert irgendwo einsehen im Internet?
      Wo genau ist die Siedlung überhaupt? Ich habe mal gelesen auf der Hochelfeninsel im Norden oben?
    • Neu

      Havald schrieb:

      Kann ich irgendwo sehen, wo das Schwert ist?
      Ich meine nur als einer der Elfen Fraktionen.

      Havald schrieb:

      Ich nehme mal an nach ca. 80 Runden wird es nicht mehr in dieser Siedlung liegen? Was passiert wenn es beansprucht wird, aber dessen Träger stirbt?
      Der der den Träger besiegt hat die Möglichkeit das Schwert an sich zu nehmen und selbst zu tragen. So weit ich weiß die einzige Möglichkeit für nicht Elfen Fraktionen an das Schwert heranzukommen.

      Havald schrieb:

      Kann man die Werte von diesem Schwert irgendwo einsehen im Internet?
      google hat mir das hier ausgeworfen
      totalwarwarhammer.gamepedia.com/Sword_of_Khaine

      Havald schrieb:

      Wo genau ist die Siedlung überhaupt? Ich habe mal gelesen auf der Hochelfeninsel im Norden oben?
      Jop, die Nördlichste Siedlung auf der Hochelfeninsel. Khaines Schrein müsste die sich nennen.
    • Neu

      Sprich als Imperium oder Zwerg müsste ich erst einmal Krieg mit Lothern anfangen? Klingt nicht gut

      Edit: Ich habe im Internet gerade gelesen, dass man nur als Elfenvolk das Schwert tragen kann. Ziemlich blöde :( Wieso erhalte ich denn als andere Fraktion jeweils den Hinweis, dass das Schwert wieder in der Garnison ist oder gestohlen wurde? Kann ja mir dann egal sein?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Havald ()


    Werbung