Werbung

TK: Einheiten und ihre Stärken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TK: Einheiten und ihre Stärken

      Irgendwie blicke ich bei TK bei den Einheiten noch nicht so ganz durch. Was ist jetzt stark wogegen?
      Denn bei den Schwertkämpfern wird mir gegen Hellebardenkämpfer immer angezeigt, dass die eine große Bedrohung sind. Wozu sind dann die Schwertkämpfer zu nutze, vor allem wenn die Hellebarden auch stärker gegen Kav sind?
      Ähnliches gilt für Axtkämpfer deren Sinn ich auch noch nicht so ganz sehe...
      Aussagen die ich als Mod tätige sind in kursiv gehalten.


      NUTS!
      -Anthony McAuliffe

    • Werbung
    • Schwert-/Säbel- und Axtinfanterie sind halt deutlich besser in der Geschossabwehr (tragen fast alle Schilde), können spezielle Formationen wie die Testudo oder den Schildwall und können chargen. Dem Gefühl nach sind sie - verglichen mit dem jeweiligen Stangenwaffenäquivalent - moralisch ausdauernder (das kann aber auch ein verschrobener, subjektiver Eindruck sein...^^) und halten im Kampf, auch gegen mehrere Stangenwaffeneinheiten, länger durch.
      Ea est natura hominum... - Cicero

      Any officer who goes into action without his sword is improperly dressed. - Jack Churchill
    • Hellebarden sind meines Wissens nach auch im Angriff schwächer. Keine Ahnung wie deine Kämpfe abgelaufen sind, aber ich glaube wenn beide Einheiten aufeinander chargen sollten die Äxte stärker sein. Wenn die Hellebarden stehen, bzw. defensive Positionen einnehmen, sollte ihnen das einen Vorteil geben.
      Hinzu kommt das Argument mit dem Schild, was bei der Fernkampfstärke der meisten Einheiten tatsächlich nicht ganz unwichtig ist.
      "Wir verbessern uns dadurch, dass wir über uns selbst siegen. Es muss einen Wettbewerb geben und wir müssen diesen gewinnen."
      - Edward Gibbon

      Steamprofil
    • Ich hatte grundsätzlich keine Probleme damit (hab meine Kämpfe trotzdem gewonnen) aber ich hätte eben gerne das Wissen, welches ich damals in Rome 2 hatte, wo ich genau gewusst habe, welche Einheit in einem Kampf gewinnen wird und warum...
      Aussagen die ich als Mod tätige sind in kursiv gehalten.


      NUTS!
      -Anthony McAuliffe
    • Kann man meiner Meinung nach letztlich schon irgendwie auch aus dem Spiel lesen, allerdings geb ich dir Recht - is alles deutlich weniger klar aufgeschlüsselt als bei Rome. grad was die Kavallerie angeht war ich am Anfang super unsicher was wie einzusetzen ist... Aber vielleicht hab ich mich da auch einfach wie ein Depp angestellt :D
      Ea est natura hominum... - Cicero

      Any officer who goes into action without his sword is improperly dressed. - Jack Churchill

    Werbung