Werbung

Anfängerfragen von einem Medieval II Pro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anfängerfragen von einem Medieval II Pro

      Hallo Leute!

      Ich habe mich nach bestimmt 3.000 Stunden Medieval II mal auf Rome II eingelassen und spiele es gerne :)

      Hierzu habe ich einige Fragen. Manche davon kann man bestimmt mit einem schnellen "Nein" beantworten. Ich bin froh über jede Rückmeldung, auch, wenn nur eine Frage beantwortet wird.

      Vielen Dank im Voraus!
      1. Gibt es Stadthalter wie in Medieval II? Also packe ich einen General in jede Stadt wie in Medieval II oder macht man das ohne?
      2. (Erledigt)
      3. Wie kann ich meine Garnisonsarmee verstärken? Also die Automatische Garnisonsarmee in einer Stadt? Mit Gebäuden und sonst noch mit etwas?
      4. Können Armeen einfach "rebellieren" wie in Medieval II?
      5. Ich möchte, dass meine Provinzhauptstäde / Nebenstädte nach einer von mir festgelegten Reihenfolge die Gebäude bauen. Z.B. Hof, Bewässerungsgräben usw. Also die jeweiligen Upgrades gleich automatisch hinterher. Kann ich hier eine Art "Baureihenfolge" festelegen? Ich möchte nicht, dass ich jede Runde aufs neue jede Einzelne Stadt anschauen muss.
      6. Kann ich irgendetwas gegen "große Feuer" unternehmen?
      7. Kann ich eine Forschungsreihenfolge einstellen? Also zuerst das, dann das usw. ohne, dass ich manuell etwas neues Auswählen muss.
      8. Das Leveln von so vielen einzelnen Charakteren (Generäle, Agenten, Admiräle usw.) ist ganz schön viel Klickerei. Kann ich das irgendwie automatisieren?
      9. Macht es einen Unterschied, wie viel Nahrungsüberschuss ich habe? Also zwischen +1 und +100 (Global gesehen, nicht in Einzelnen Provinzen)
    • 1. Ja, wenn man Generäle in die Städte verlegt, gibt das Boni für die ganze Provinz (nicht nur für die eine Stadt.

      3. Du hast die Lösung schon selbst gesagt, mit Gebäuden kannst du die Garnison erhöhen, einfach mal bei den Informationskarten schauen.

      4. Das geht nur wenn ein Bürgerkrieg oder Abspaltung auftritt. Hängt mit der Innenpolitik zusammen.

      5. Das geht hier leider nicht....(find ich auch schade)

      6. Nein, ist ein Ereigniss, dass man nicht verhindern kann. Man kann lediglich durch entsprechende Zivile Forschung die Häufigkeit von Ereignissen verkleinern.

      7. Du kannst nur innerhalb eines Zweiges einstellen, dass er z. B. bis zum Ende alles durch erforscht. Willst zu z. B. jedes mal zwischen militärischer und ziviler Forschung wechseln musst du das manuell machen.

      8. Nein das geht auch nicht. Du kannst aber auch nur alle 3 Level die Klickerei machen. Haste halt die Boni davon nicht.

      9. Es macht deutlich Sinn etwas mehr Nahrung über zu haben, da man auf kurzfristige Ereignisse besser nen Puffer hat. Aber wenn du jetzt statisch im Frieden bist. Bringt es keine besonderen Boni.

      PS: Bist du an Turnieren interessiert?
      Des Weiteren bin ich der Meinung, dass der Rome 2 Mehrspieler nochmal gebalanced werden sollte.

    Werbung