Werbung

War der Shogun 2 MP fair?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MR.jaNEINvllt?! schrieb:

      Die Typen heißen Donnerbüchsenkavallerie und die sind wirklich sehr stark, müssten ein Reichweite-Upgrade haben oder ne sehr stark erhöhte Nachladerate, denn sonst hättest eigentlich die mit speeträgern abschrecken können. Trotz alldem ist sie op und macht bei mir fast immer über 200kills

      Gegen die habe ich auch einmal gekämpft und haushoch verloren. Der Gegner hatte 5 Stück von den Einheiten. Ich dagegen 4 Bauernbogenschützeneinheiten zwei Speerträgereinheiten und ein paar Katana-Samurai. Ich hatte einfach keine Chance ich habe zwei Salven Pfeile auf die Reiter abgegeben und genau 2 sind gestorben.:angry:
      [CENTER]"Kamerad, sei still! Wenn es einen trifft, dann mich zuerst!"
      Der hinkende Apostel [/CENTER]

    • Werbung
    • Ich fand den Multiplayer ganz okay, man muss ja nciht immer dieses "schnellspiel" machen, dafür gibts ja auch die Spielsliste. Weiterhin kann man sich ja mit gleichstarken (von den sternen her) anlegen dann ist es fair. Nur blöd finde ich das mit Fall of the Samurai. Da haste Einheiten vom ersten teil des 20. Jahrhunderts, wie die Gatling gun und so. Nur haben sie schwache Nahkämpfer. Am Ende ist alles ausgeglichen :D
      "Es ist eine Frage der Mittel, nicht die der Zeit." Mein eigenes Sprichwort
    • Dionysius schrieb:

      Ich fand den Multiplayer ganz okay, man muss ja nciht immer dieses "schnellspiel" machen, dafür gibts ja auch die Spielsliste. Weiterhin kann man sich ja mit gleichstarken (von den sternen her) anlegen dann ist es fair. Nur blöd finde ich das mit Fall of the Samurai. Da haste Einheiten vom ersten teil des 20. Jahrhunderts, wie die Gatling gun und so. Nur haben sie schwache Nahkämpfer. Am Ende ist alles ausgeglichen :D


      Ich hatte ma einen richtigen Camper als gegenspieler Ich hatte die Normalen und er die
      FOTS Truppen hab dann aber ganz Knapp gewonnen. Den am Ende zählt doch noch immer
      wer im Nahkampf mehr reisst;)
    • HerzogMo schrieb:

      Ich hatte ma einen richtigen Camper als gegenspieler Ich hatte die Normalen und er die
      FOTS Truppen hab dann aber ganz Knapp gewonnen. Den am Ende zählt doch noch immer
      wer im Nahkampf mehr reisst;)


      Der Nahkampf und die Taktik zählt, genau ;D
      Und wer das Veteranensystem unfair findet, der kann ja immernoch klassische Gefechte spielen :p
      "Es ist eine Frage der Mittel, nicht die der Zeit." Mein eigenes Sprichwort
    • Also im grunde fair ist der Shogun 2 MP schon.
      Das Hauptproblem liegt darin, dass man am Anfang recht schwach ist (keine geskillten Veteran oder große Erfahrung mitbringt).
      Auch wer die DLC Packs hat, hat ein weiteren Vorteil. Darin sind halt viele sehr starke Einheiten, um mal ein Paar zu nennen.
      Dönnerbüchsen Kavallerie, Port. Terccios und die Heros aus dem Hero Pack.
      Allein dadurch hat man schon klare Vorteile, weil diese Einheiten auch ungelevelt nicht übertrieben teuer sind, aber unglaublich starke werten haben.
      Wenn man sich etwas gesteigert hat mit General Level, Gefolge und Veteranen wird es schon sehr fair. Aber es dauert halt eine Zeit.

      Zu dem Thema starke Geschosseinheiten, hatte der gute Alpi(Gewalthaufen) mal ein Video erstellt. Da auch unter anderem Otomo Clan etc.
      Durch seine Gefechtsvideos kann man auch noch viel lernen, als Tipp.

      youtube.com/watch?v=dr5svyyg3zA
    • Ich muss sagen ich fidne das Veteranensystem eigentlich eine schicke Sache. Diese Idee ist einfach rchtig innovativ und man kann wie viele ja schon sagten daraus eine Menge machen und am Ende gleicht sich das ja wieder aus..
      Was hingegen ziemlich schlecht gemacht war, war, dass man am Beginn praktisch keine Enheiten hat, sondern sich erst alles freispielen muss - ich zumindest habe damit probleme, wenn meine Armee nur aus einer Einheitenart praktisch besteht ohne gute Vielfalt.
      Ceterum censeo Carthaginem esse delendam!!
    • Schokowsky schrieb:

      Ich muss sagen ich fidne das Veteranensystem eigentlich eine schicke Sache. Diese Idee ist einfach rchtig innovativ und man kann wie viele ja schon sagten daraus eine Menge machen und am Ende gleicht sich das ja wieder aus..
      Was hingegen ziemlich schlecht gemacht war, war, dass man am Beginn praktisch keine Enheiten hat, sondern sich erst alles freispielen muss - ich zumindest habe damit probleme, wenn meine Armee nur aus einer Einheitenart praktisch besteht ohne gute Vielfalt.

      Nun, das sollte eigetlich kein Problem sein, wenn man das ncht mag kann man ja ganz einfach klassische Gefechte spielen.
      "Es ist eine Frage der Mittel, nicht die der Zeit." Mein eigenes Sprichwort
    • ich finde den mp von shogun 2 nicht sehr fair... (oder balanced)
      die veteraneneinheiten sind meiner meinung nach nicht einmal das hauptproblem...
      ich habe schon zu anfang sehr oft gegen silber oder gold generäle kämpfen müssen die mir natürlich endlos überlegen waren (alleine die erfahrung macht da vieles aus + veteraneneinheiten)
      ich hätte mir da gewünscht dass man mehr gegen gleich gute generäle spielt (zumindestens nach sternen)
      was ich auch sehr blöd finde sind die gatling-geschütze. die schießen einen immer kurz und klein und selbst wenn man sich zurückzieht und außer reichweite geht hat man keine chance wenn der gegner nicht zu blöd ist (einfach eine einheit zum verteidigen hinstellen)
      die hätte man meiner meinung nach aus dem mp rauslassen müssen!
    • Ich fand nur das MM unfair . Wenn neue Spieler gegen vets zocken mussten . Die SPieler mit den professionellen Armeen hätten auch nur gegeneinander können.

      In S2 habe ich ganze 2 MP Schlachten geschlagen und beide gewonnen ( Yay eine Siegquote von 100% wuhuu :ph34r:) . Beide davon mit Bauernarmeen gegen Samurai , trotzdem gewonnen weil sie übermütig herangestürmt sind und ich sie Taktisch umzingelt hatte.

      Aber ich zocke eher SP bei TW-spielen . Wenn dann nur Co-op oder Versus Kampagne . Ich brauch einfach die Kampagnenmap bei nem TW Spiel :)

      :ph34r::dry:
      [SIZE="3"][SIZE="4"][SIZE="5"]Ave imperator! Morituri te salutant.[/SIZE][/SIZE][/SIZE]
    • Für Anfänger unfair!

      Ich fande das Veteranen System unfair!
      Mir ist es schon häufig passiert, das mich z.B. eine hoch gepushte Kantanakav. meine Jarikav. besiegt hatte. Das fand ich als Anfänger richtig besch....!
      Aber ich denke, dass in Rome 2 gar kein Veteranensystem geben kann, da man schtändig mit verschiedenen Fraktionen spielt, die total unterschiedlich sind. Und ich hoffe nicht, dass sie es so machen, dass man sich am Anfang für eine Fraktion entscheiden muss und mit der dann immer spielen muss, das wäre meiner Meinung nach unsinn. Denn so könnte man nicht mit anderen Fraktionen Experementieren!
      Aber das ist nur meine Meinung :)
    • evotw schrieb:

      Ich fande das Veteranen System unfair!
      Mir ist es schon häufig passiert, das mich z.B. eine hoch gepushte Kantanakav. meine Jarikav. besiegt hatte. Das fand ich als Anfänger richtig besch....!
      Aber ich denke, dass in Rome 2 gar kein Veteranensystem geben kann, da man schtändig mit verschiedenen Fraktionen spielt, die total unterschiedlich sind. Und ich hoffe nicht, dass sie es so machen, dass man sich am Anfang für eine Fraktion entscheiden muss und mit der dann immer spielen muss, das wäre meiner Meinung nach unsinn. Denn so könnte man nicht mit anderen Fraktionen Experementieren!
      Aber das ist nur meine Meinung :)


      Aber ich glaube nicht das man sich für eine Fraktion entscheiden muss, das wäre echt kacke
      [SIZE="4"]"SI VIS PACEM, PARA BELLUM"
      [SIZE="3"]"Wenn du Frieden willst, so rüste zum Krieg"
      Publius Renatus[/SIZE][/SIZE]
    • evotw schrieb:

      Ich fande das Veteranen System unfair!
      Mir ist es schon häufig passiert, das mich z.B. eine hoch gepushte Kantanakav. meine Jarikav. besiegt hatte. Das fand ich als Anfänger richtig besch....!
      Aber ich denke, dass in Rome 2 gar kein Veteranensystem geben kann, da man schtändig mit verschiedenen Fraktionen spielt, die total unterschiedlich sind. Und ich hoffe nicht, dass sie es so machen, dass man sich am Anfang für eine Fraktion entscheiden muss und mit der dann immer spielen muss, das wäre meiner Meinung nach unsinn. Denn so könnte man nicht mit anderen Fraktionen Experementieren!
      Aber das ist nur meine Meinung :)


      Das man nur mit einer Fraktion spielen kann werden die nie machen.
      Das wäre ja selten idiotisch.
    • Also ich habe in letzter Zeit etwas intensiver gespielt und habe erst 6 Sterne, kann mich also nicht zu den Veteranen zählen. Trotzdem finde ich, dass der Multiplayer ziemlich fair ist. Schließlich sind Veteranen-Einheiten auch teurer, d.h. man erkauft sich bessere Einheiten auch mit der Unterzahl auf dem Schlachtfeld.

      Wenn du siehst, dass seine Kav sehr erfahren ist, dann geh doch nicht mit deiner Kav einfach drauf. Lass dich zurückfallen und begegne ihm zusammen mit Yari-Infanterie. Die Kavallerie ist in Shogun sehr wichtig, man muss sie unbedingt schützen.

      Klar muss man am Anfang vielleicht die ein oder andere Niederlage mehr einstecken, als man gerne hätte, aber die Standarteinheiten wie Yari-, Katana-Samurai und Yari-Kav, bekommt man sehr schnell und die reichen meistens, um jeden Gegner zu schlagen. Bogen-Ashigaru reichen für den Fernkampf vollkommen aus.

      Taktik geht immer noch über roher Gewalt, auch wenn es einem manchmal anders vorkommt. Das merke ich vor allem gegen FotS-Spieler. Zunächst war ich ziemlich frustriert, weil ich über den Haufen geschossen wurde. Aber inzwischen freue ich mich sogar auf den Kampf mit ihnen, weil ich durch die richtige Taktik zuversichtlich sein kann, die Schlacht zu gewinnen.
      "Entweder wir finden einen Weg oder wir schaffen einen." - Hannibal Barkas (LPs, Commentaries etc.)
      "http://www.youtube.com/channel/UCiUOhiQCDeL4boH0paxLAmg"
    • Nun, als ich am Erscheinungstag gespielt habe war es sehr fair.

      Zwei Wochen später nichtmehr. Ich hatte zwar einige Veteranen Einheiten, jedoch war keine von ihnen höher als Level 4. Mein Gegener hatte eine gnaze Armee aus Veteranen. Allesamt mindestens Level 7....

      Da hat die Fairness aufgehöhrt. :happy:
      [CENTER]War mein Beitrag für euch hilfreich?
      Dann klickt oben rechts in meinem Beitrag auf das Waagensymbol und hinterlasst mir eine positive Bewertung. :happy:[/CENTER]

      [CENTER]:ph34r: Probiert doch mal meine Mod aus. Die gibts in Deutsch und Englisch :ph34r:[/CENTER]

    Werbung